Fetales Alkoholsyndrom

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Pflegemama
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 6. November 2011 17:23

Re: Fetales Alkoholsyndrom

Beitragvon Pflegemama » 25. November 2012 20:07

Falls jemand Fragen zu Fas hat kann er sie gerne stellen, ich werde versuchen diese zu beantworten
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4923
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Fetales Alkoholsyndrom

Beitragvon Hanghuhn » 25. November 2012 23:08

[quote="Pflegemama"]
Der Alkohol, den die Mutter während der Schwangerschaft zu sich nimmt schädigt das Baby. [/quote]

Okay, das habe ich bisher noch nie so eindeutig gelesen. Ich dachte immer, dass beides eine Ursache sein kann. Das heißt: Sobald frau auch nur annähernd den Verdacht hat, schwanger sein zu können, muss sie auf Alkohol verzichten.
LG Hanghuhn
Pflegemama
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 6. November 2011 17:23

Re: Fetales Alkoholsyndrom

Beitragvon Pflegemama » 26. November 2012 14:07

Ja, denn alles andere könnte das Baby gefährden.
Benutzeravatar
Sheherazade
Foruminventar
Beiträge: 2553
Registriert: 19. Februar 2012 16:20

Re: Fetales Alkoholsyndrom

Beitragvon Sheherazade » 26. November 2012 14:23

[quote="Hanghuhn"]
Das heißt: Sobald frau auch nur annähernd den Verdacht hat, schwanger sein zu können, muss sie auf Alkohol verzichten.
[/quote]

Bei geplanten Schwangerschaften am besten schon ab Planungsbeginn.  :zwink:
Sohn *2003 - Autist mit komorbider ADHS
Sohn *2001 - ADS
2 Töchter *1998 und * 1989
Schmerz vergeht, aufgeben ist für immer.

Zurück zu „ADHS und Abhängigkeiten*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste