ich wage es - im februar gehts los! ABITUR

katrinschen
Pagemaster
Beiträge: 82
Registriert: 28. Januar 2011 14:18
Alter: 40

ich wage es - im februar gehts los! ABITUR

Beitragvon katrinschen » 23. November 2011 07:34

ich bion stolz wie oskar - dabei habe ich noch nicht einen hackenschlag getan. aber ich werde es wagen: mit 33 (dann 34) werde ich mein ABI nachholen :) ich werde vollzeit das kolleg besuchen - udn ich weiß ich werde es packen :)
liebe grüße vom katrinschen
greentown
Foruminventar
Beiträge: 4291
Registriert: 7. Dezember 2007 17:37
Alter: 40

Re: ich wage es - im februar gehts los! ABITUR

Beitragvon greentown » 23. November 2011 08:01

Super! Dann wünsche ich dir alle gute für diesen Weg!
Was manche für Unachtsamkeit halten, ist in Wirklichkeit das Ergründen des Unergründlichen.
Magic the Gathering
Lijka
Forummitglied
Beiträge: 2
Registriert: 9. April 2011 20:58

Re: ich wage es - im februar gehts los! ABITUR

Beitragvon Lijka » 25. November 2011 09:57

Ich bin auch 34 und überlege immer wieder wegen Abitur...
Wo holen Sie Abitur nach? Wie lange dauert es insgesamt? Unterricht jeden Tag, wie lange?
katrinschen
Pagemaster
Beiträge: 82
Registriert: 28. Januar 2011 14:18
Alter: 40

Re: ich wage es - im februar gehts los! ABITUR

Beitragvon katrinschen » 25. November 2011 17:47

danke greentown :)

Lijka: ich besuche ein Kolleg - habe 30 Wochenstunden - tagsüber.

hätte ich früher gewußt, dass ich sogar befäg erhalte, hätte ich es schon früher gewagt :) ich dachte immer, ab 30 ist definitiv schluß - aber da ich zwischendurch kinder bekommen habe paßt es :) ich habe da einen sehr fähigen bafög-sachbearbeiter :)
liebe grüße vom katrinschen

Zurück zu „Der zweite Bildungsweg*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste