Arbeiten mit Headset - Wer kann helfen?

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
Scully83
Pagemaster
Beiträge: 163
Registriert: 17. September 2014 12:18
Wohnort: NRW
Alter: 3

Arbeiten mit Headset - Wer kann helfen?

Beitragvon Scully83 » 22. Januar 2015 20:04

Hallo,

weiß vielleicht jemand, wo man ein gutes, günstiges (so max. 40 Euro) Headset mit 2 "Hörern" (also quasi stereo) mit einem rj10-Anschluss (zum Anschluss an ein Telefon) bekommen kann?

Nutzt vielleicht jemand so eins und kann mir den Hersteller oder die Modellnummer geben?

Denn an meinem neuen Arbeitsplatz gibt es nur Headsets mit einem "Hörer" - das andere Ohr bleibt frei. Ich finde das eine extreme Herausforderung an meine Konzentration bzw. mein Hörvermögen (selektives Hören).

Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte  :winken:
Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.
Weil
Foruminventar
Beiträge: 516
Registriert: 18. Dezember 2008 21:04

Re: Arbeiten mit Headset - Wer kann helfen?

Beitragvon Weil » 22. Januar 2015 20:48

Gib es doch einfach in die Suchmaschine deines Vertrauens ein, das dauert nur Sekunden, wesentlich weniger, als das hier reinzustellen.
erster Fund:
http://www.amazon.de/Telefon-Headset-Fe ... B00BY2N9CE

(Allerdings würde ich die zuständigen Techniker fragen, ob du so etwas anschließen darfst oder ob die so einen Hörer vielleicht sogar in der Schublade liegen haben.)

Glückwunsch zum Job!
Benutzeravatar
Scully83
Pagemaster
Beiträge: 163
Registriert: 17. September 2014 12:18
Wohnort: NRW
Alter: 3

Re: Arbeiten mit Headset - Wer kann helfen?

Beitragvon Scully83 » 24. Januar 2015 12:10

Danke Weil :) auch für die Mühe mit dem Raussuchen.

Ich habe ja auch vorher vorsichtig nachgefragt, da wurde gesagt, dass ich mir eins suchen soll und dass man das dann evtl. bestellen könnte. Hab ja extra den Techniker nach der Steckerbezeichnung gefragt, um gut vorbereitet zu sein.

Werde mir dieses dann mal aufschreiben und nachfragen (ich glaube, über Amazon ist nicht gern gesehen - aber ich habe auch kein anderes gefunden), ansonsten kauf ich´s mir selbst.

Danke nochmal herzlich :)
Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.
Wasabi
Spezial User
Beiträge: 391
Registriert: 13. April 2012 16:16

Re: Arbeiten mit Headset - Wer kann helfen?

Beitragvon Wasabi » 24. Januar 2015 13:46

Du kannst dir jedes beliebige Headset kaufen und mit einem Adapter passend machen.
Dann hast du eine viel größere Auswahl und kannst für wenig Geld ein hochwertiges
Headset kaufen, was du auch ohne Schmerzen den ganzen Tag auf dem Kopf haben kannst
und gut gehört wirst und selber gut hören kannst, was bei einem Headset für 13€ garantiert
nicht sein wird. Mindestens das doppelte musst du ausgeben und etwas zu bekommen, was
sich überhaupt ein Headset nennen darf.


Hier nur ein Beispiel, würde aber höherwertigeren Adapter nehmen:
http://www.amazon.de/Soytich-Headset-Te ... ers_text_y
Benutzeravatar
Scully83
Pagemaster
Beiträge: 163
Registriert: 17. September 2014 12:18
Wohnort: NRW
Alter: 3

Re: Arbeiten mit Headset - Wer kann helfen?

Beitragvon Scully83 » 7. Februar 2015 17:43

Danke, Wasabi, für den Tipp mit dem Adapter!

Habe ich meinem Arbeitgeber gezeigt und der hats bestellt. Ich hoffe, es tut, was es soll ;)
Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist.

Zurück zu „ADHS im Studium und Berufsleben*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste