Lisdexamfetamin bzw Stimulanzien verordnen

Erwachsene u. Kinder
Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Antworten
Verquer87
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28. August 2018 17:19

Lisdexamfetamin bzw Stimulanzien verordnen

Beitrag von Verquer87 » 28. August 2018 17:27

Hallo aus Hessen.
Kann mir hier wer helfen , einen Psychiater zu finden, der Stimulanzien bzw Medikinet , Ritalin Adult oder Lisdexamfetamin verordnet ?
Mir gibt das keiner und brauche einen Facharzt in Hessen.
LG total verquer und verzweifelt
Falschparker
Foruminventar
Beiträge: 5120
Registriert: 28. Mai 2008 13:37
Wohnort: Kleinstadt
Alter: 52

Re: Lisdexamfetamin bzw Stimulanzien verordnen

Beitrag von Falschparker » 28. August 2018 18:25

Liebe/r Verquer,

es gibt in diesem Forum eine Abteilung Arzt- und Therapeutensuche, dort kannst du die ersten beiden deiner Postleitzahl angeben (oder auch mehrere angrenzende Bereiche) und erhältst dann Adressen als Privatnachricht.

Eine weitere Quelle sind Selbsthilfegruppen vor Ort (auch wenn es Eltern von ADHS-Kindern sind), die wissen meist am Allerbesten Bescheid. Und schließlich kannst du dich im Internet informieren, manche Ärzte geben auch selbst an, dass sie ADHS bei Erwachsenen behandeln.
Mir gibt das keiner


Na wir kennen dich ja nicht, kein Arzt gibt "einfach so" dieses oder jenes Medikament, du musst schon die entsprechende Störung haben und der Arzt sollte sich die Meinung gebildet haben, dass du damit auch verantwortungsvoll umgehst.

Stell dich doch gerne einmal vor und schreib etwas über dich.

Viele Grüße
Falschparker
Verquer87
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28. August 2018 17:19

Re: Lisdexamfetamin bzw Stimulanzien verordnen

Beitrag von Verquer87 » 28. August 2018 20:24

Sehr vielen lieben dank.

Ich werde es mit der Suche probieren, bloß finde ich mich hier nicht zurecht und keine entsprechende Sparte dafür.

Natürlich habe ich Befunde/Diagnosen über mein ADS/ADHS bereits seit ich 6 Jahre alt bin.

Bloß hilft mir hier kein Arzt bei Stimulanzien und das lisdexamfetamin hilft mir , sonst nichts. :-(
Verquer87
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28. August 2018 17:19

Re: Lisdexamfetamin bzw Stimulanzien verordnen

Beitrag von Verquer87 » 28. August 2018 20:27

Würdest du mir bitte sagen , wie ich zu dieser Arzt/Therapeutensuche gelange?
Möchte nicht unverschämt rüber kommen aber bitte exakt Step ja Step.
Ich finde mich mal wieder wie immer nicht zurecht.
Gruß verquer - heiße ja nicht umsonst so. Lol
Benutzeravatar
Daydreamer
Foruminventar
Beiträge: 535
Registriert: 23. März 2018 21:17

Re: Lisdexamfetamin bzw Stimulanzien verordnen

Beitrag von Daydreamer » 29. August 2018 09:07

Hallo Verquer87,

erst mal herzlich Willkommen im Forum.

Wenn du im Forum auf der Startseite bis fast ganz unten Scrollst, findest du die Sparte "Arzt&Therapeutensuche". Da kannst du das was Falschparker geschrieben hat anfragen.
Der Einfachheit halber mal hier der Link:
http://www.adhs-anderswelt.de/viewforum.php?f=293
Damit kommst du direkt in das Unterforum.

Lg, Daydreamer
Das Leben ist ein Spiel. Wir spielen es nur mit höherer Schwierigkeitsstufe ;)
Antworten

Zurück zu „ADHS / ADS Test und Diagnose*“