Pflegestufe 0 beantragt MDK sagt nein

Erwachsene u. Kinder
Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
blanka208
Forummitglied
Beiträge: 1
Registriert: 27. Dezember 2016 19:15

Pflegestufe 0 beantragt MDK sagt nein

Beitragvon blanka208 » 27. Dezember 2016 19:40

Hallo
brauche mal eure Hilfe.
Wir hatten die Pflegestufe 0 für unseren Sohn 13 Jahre beantragt. Unser Sohn hat die Diagnose 2014 bekommen ADHS.
Im Brief steht Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung (F90.0)
Heute kam der Brief das die Pflegestufe 1 abgelehnt wurde was mich schon wundert da wir ja die 0 beantragt haben.
Als die Dame zur Prüfung da war haben wir ihr alles erzählt wie es bei uns ist.
Mein Mann geht nur 30 Stunden arbeiten ich Vollzeit.
Es muss immer jemand früh mit da sein weil sonst nix geht.
Es beginnt beim wecken und hört mit aus der Tür rauslassen auf.
Was mir auch sehr wichtig ist das wir darauf achten das unser Sohn seine Medikamente nimmt.
Was sollen wir jetzt tun?
Hat es überhaupt einen Sinn in Widerspruch zu gehen?
Lieben Gruß

Zurück zu „ADHS / ADS Test und Diagnose*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste