AD(H)S Testen lassen

Erwachsene u. Kinder
Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Miss WirrWarr
Forummitglied
Beiträge: 1
Registriert: 4. Juli 2017 18:16

AD(H)S Testen lassen

Beitragvon Miss WirrWarr » 4. Juli 2017 18:21

hallo liebe Community,

ich hab ständig den selben Leidensweg und durch Zufall bin ich auf ADS gestossen, was viele meiner Probleme beinhaltet.
Ich hab einen Termin bei einem Psychotherapeuten. Naja und ich würd gern wissen, wo man sich testen lässt auf ADS , weil ich hier in der Gruppe gelesen habe beim Neurologen.

Danke
Gruss
Benutzeravatar
Chaos-Weib
Foruminventar
Beiträge: 533
Registriert: 25. Oktober 2010 12:05
Alter: 31

Re: AD(H)S Testen lassen

Beitragvon Chaos-Weib » 5. Juli 2017 17:28

Hallo MissWirrWarr,

Willkommen bei uns im Forum.

Ja, ADS ist eine Neuropsychiatrische Erkrankung. Einen Test muss man bei einem Psychiater/Neurologen machen lassen. Wenn du hier im Forum im Bereich "Arzt und Therapeutensuche" deine ersten beiden Ziffern der PLZ angibst, bekommst du vom TEAM eine Liste mit Adressen zugeschickt, an die du dich wenden kannst.

Es gibt leider sehr wenige Psychiater/Neurologen die wissen was AD(H)S ist.

Viele Grüße und alles Gute
Zwischen2Welten
Forummitglied
Beiträge: 2
Registriert: 27. Mai 2017 20:17
Wohnort: Nürnberg
Alter: 51

Re: AD(H)S Testen lassen

Beitragvon Zwischen2Welten » 4. August 2017 16:18

Miss WirrWarr hat geschrieben:hallo liebe Community,

ich hab ständig den selben Leidensweg und durch Zufall bin ich auf ADS gestossen, was viele meiner Probleme beinhaltet.
Ich hab einen Termin bei einem Psychotherapeuten. Naja und ich würd gern wissen, wo man sich testen lässt auf ADS , weil ich hier in der Gruppe gelesen habe beim Neurologen.

Danke
Gruss

Hallo WirrWarr!!

Auch in Krankenhäuser wie am KNN Klinikum Nürnberg Nord in der ADHS - Ambulanz kannst du das arrangieren lassen nur, beim Endgespräch, wenn sie dir denn Befund vor der Unterschreibung der Ärztin etc., mal durchlesen lassen möchten, les ihn dir duch!! Als ich das tat war ich total weggehau´n! Die haben solch einen Schei... benkleister da hinein geschrieben, machten mich noch viel mehr Krank, Psychisch krank als ich es war und dann wollten die Unbedingt das ich mich in deren .... Psychiatrie Stationär einweisen lasse, auch später wollte solch ein ..... Arzt mir ein medikament andrehen, das mich in denn meisten und häufigsten Nebenwirkungen vertig gemacht hätte. Ich währe dann für sie ein perfekter Klient der Ödeme bekäme, denn staaren Blick hätte, total .... währe und das alles nach einer ADHS Testung obwohl ADHS ich eh bin aber diese .... und .... Psychotantenpsychologinen .... mich noch mehr ab als ich es bin, die wollten nicht einmal das umändern was nicht wahr war. Also wirklich, mein Rat an dich und vielle anderen mehr "Finger weg von diesen scheiß, dieser scheiß Testung"! Danach bekommst du von deinem Hausarzt sprüche wie, "Ich kenn Sie nicht"! So´n .....!! :glas: :neiiin: :sauer :cry:
Zuletzt geändert von Menolly am 27. August 2017 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ausdrucksweise
Gutemiene
Pagemaster
Beiträge: 109
Registriert: 21. Dezember 2016 11:50

Re: AD(H)S Testen lassen

Beitragvon Gutemiene » 5. August 2017 13:28

'n bisschen zivilisierterer Umgang mit den F-Wörtern wäre schön.....
"Mach' GUTEMIENE zum Besenspiel" :lol:
Benutzeravatar
caithlin
Foruminventar
Beiträge: 948
Registriert: 1. Juli 2011 14:54

Re: AD(H)S Testen lassen

Beitragvon caithlin » 25. August 2017 11:53

Warum nicht testen lassen?

Ich fand meine Testung recht gründlich (etwa 3 Termine) und es hat mir auch etwas gebracht.
Auch Partner und Eltern mussten einen Fragebogen ausfüllen, bzw. ich hatte mein Partner auch noch zum Interview einmal dabei.

Leider war die ADHS-Ambulanz wo ich war nicht unbedingt für weitere Therapien/ Nachsorge zuständig. Und meine Hausärztin wollte das nicht übernehmen mit den Medikamenten.

LG, cathlin
Benutzeravatar
Menolly
Foruminventar
Beiträge: 4553
Registriert: 15. Dezember 2008 18:34
Alter: 49

Re: AD(H)S Testen lassen

Beitragvon Menolly » 27. August 2017 13:55

Gutemiene hat geschrieben:'n bisschen zivilisierterer Umgang mit den F-Wörtern wäre schön.....

Joa... :roll:
Du sollst Deine Freunde nicht trocknen und rauchen.
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigene Spur.
Wilhelm Busch
Bienchen geschafft 24x für 2016
Hier könnt ihr euch Smileys suchen.

Zurück zu „ADHS / ADS Test und Diagnose*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste