Gartenkräuter

öffentlich
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 14. September 2004 20:09

Ich ernte zur Zeit frische Gartenkräuter. Sehe aber schon das es viel zu viel wird. Hat jemand Interesse?
Zur Zeit werden sie getrocknet und bei uns riechts einfach irre gut ;D
Im Angebot sind noch Bild :

3 Sorten Thymian,
Majoran,
Salbei,
Estragon,
Zitronenmelisse,
Schöllkraut,
Currykraut,
Rosmarien,
Bohnenkraut.

Natürlich geschenkt. Nur Porto müsstet ihr übernehmen. LG Eva
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
Feeling
Pagemaster
Beiträge: 65
Registriert: 18. August 2004 10:16
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Gartenkräuter

Beitragvon Feeling » 14. September 2004 20:19

Hallo Eva :)

Ich riche das bis hier hin. (Hunger krig...)
Warum sammelst du die Kräuter nicht ? Der Winter ist lang? ???
Getrocknet halten sie mehrere Monate.
Liebe Grüße von einer

Neugierigen Pipi Langstrumpf
"Wenn du an Konkurenz denkst, konzentrierst du dich auf die andere Person und verlierst zu viel Energie. Wenn du dich auf das konzentrierst, was du tust und wie du es besser machen kannst, wird das Produkt welches du lieferst großartig."(Susi Coelho, eine
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 14. September 2004 20:27

Hallo Pipi. Hast Du eine Ahnung welche Berge ich bereits zum Trocknen hängen und liegen habe?? Und im Kräutergarten ist immer noch eine Menge. Wäre doch schade das umkommen zu lassen. LG Eva Bild
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
NicoleLehrerin
Spezial User
Beiträge: 308
Registriert: 27. Juli 2004 13:45
Wohnort: Hamburg

Gartenkräuter

Beitragvon NicoleLehrerin » 14. September 2004 21:14

Huhu Evalein,
bitte bitte, dürfen wir nochmals euren Garten plündern?

Die Sommerastern und die Iris, die wir Pfingsten mitnahmen, haben sich hier prächtig gemacht, aber mein größter Wunsch sind noch viele frische Kräuter oder getrocknete!

Nur da weiß ich wieder nicht, wie ich die verwende, ich meine, die getrockneten!

Ich will im nächsten Frühjahr doch ein Frühbeet anlegen, nur mit Gartenkräutern!

ohhh bitte, liebe Eva, kannst du mir da helfen, weil ich nicht weiß, wie ich es anstellen muss!

Dankeschööön!

LG von Nicole, die froh ist, Gartenkenner hierzu haben, weil sie zu ungeschickt ist! Aber ich will ja lernen, nur alleine kriege ich das nicht gebacken!

Also, was muss ich mit den getrockneten Kräutern tun, hinhängen? Wo und wie? Und wie bekomme ich frische Kräuter, loool! Hmm, bin zu dusselig, muss dumme Fragen stellen, grins!
Ohne Begeisterung ist noch nie etwas Großes geschaffen worden!
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 14. September 2004 21:26

Hallo Nicole. Klar helfe ich Dir im nächstem Jahr. Was für einen Boden habt Ihr? Soweit ich weiß stehen bei Euch viele Bäume die Schatten werfen, oder? Ein Kräutergarten braucht nämlich viel Sonne.

Also die Kräuter muß ich natürlich trocknen damit sie haltbar bleiben. Frische Kräuter gibt es leider nur im Sommer.

Die getrockneten Kräuter werden in Papiertüten dunkel aufbewahrt. Welches Kraut für was benutzt werden kann, schreibe ich Dir dann dazu, ok?? LG Eva
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
NicoleLehrerin
Spezial User
Beiträge: 308
Registriert: 27. Juli 2004 13:45
Wohnort: Hamburg

Gartenkräuter

Beitragvon NicoleLehrerin » 14. September 2004 21:32

Mensch Klasse, Eva!

ich freue mich riesig, dankeschön!

Zur Gartenlage: Ja, auf der einen Seite ist es schattig, aber auf der andern Seite ist Sonne. Ich muss allerdings zu meinem Erstaunen fetstellen, dass deine Blumen herrlich im Schatten gewachsen sind!

LG von Nicole, die sich über nichts mehr wundert und einen Schreibkrampf heute hat, loool!

PS: Ach ja, der Bodenist katastrophal, bestehend aus Bauschutt und 3,5 Milimeter Muttererde, lol!

Wir haben viel ausgehoben, vielmehr mein fleißger Ted und dann Kiloweise Erde reingeschüttet!
Ohne Begeisterung ist noch nie etwas Großes geschaffen worden!
Clau
Foruminventar
Beiträge: 706
Registriert: 27. Juli 2004 17:20
Wohnort: kleinste Metropole der Welt
Kontaktdaten:

Gartenkräuter

Beitragvon Clau » 15. September 2004 08:01

hallo Eva,

vielleicht kannst Du mir ja einfah ein paar mitbringen;-)

Auf Kräuter stehe ich nämlich immer!

Liebe Grüsse und ich freue mich schon so!

Ich hoffe nur, dass ich bis dahin alles fertig bekomme!!

Ciao, Clau
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich gesagt habe?

Ich habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe!

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben!
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 15. September 2004 11:12

Hallo Clau. Mache ich gerne, aber die sind dann noch nicht völlig getrocknet und ich weiß nicht ob Du im Umzugstrubel herumliegende oder hängende Kräuterbündel gebrauchen kannst.
Soll ich sie Dir nicht doch lieber zuschicken??? LG Eva
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
Clau
Foruminventar
Beiträge: 706
Registriert: 27. Juli 2004 17:20
Wohnort: kleinste Metropole der Welt
Kontaktdaten:

Gartenkräuter

Beitragvon Clau » 15. September 2004 11:25

HI Eva!
Nix, die werden bei meinen Eltern zwischen gelagert..
die sind weg und dann kann meine Mum die auch nicht aufbrauchen*fg*

Dankedankendankedanek;-)

Ciao, Clau
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich gesagt habe?

Ich habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe!

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben!
Benutzeravatar
Helena
Foruminventar
Beiträge: 2806
Registriert: 28. Juli 2004 23:10
Wohnort: Opfikon CH
Alter: 51

Gartenkräuter

Beitragvon Helena » 16. Oktober 2004 22:20

Bild hast du vielleicht noch was übrig? Bild

würde mich echt freuen, wenn elfchen duftend nach hause kommt.

lg Ellen
Du bist das Maß aller Dinge ... für Dich ... nicht für mich ... und nicht für andere.     (unbekannt)
44 :willi: + 1 :willi: für meinen Mann
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 18. Oktober 2004 17:57

Huch Ellen, das habe ich zu spät gelesen. Ich schicke Dir aber welche. LG Eva Bild
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 26. Oktober 2004 11:13

Hallo Clau, Hallo Nicole. Habt Ihr noch Interesse an den Kräutern? Sie sind fertig getrocknet und verpackt! LG Eva
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
Strega

Gartenkräuter

Beitragvon Strega » 26. Oktober 2004 12:09

Hi Eva.
Sag mal, was machst du denn mit Schöllkraut? Ich kenne ihn nur frisch. Der wächst ja auch im Winter. Der Saft wirkt sehr gut bei warzen aber sonst weiß ich jetzt auch nicht weiter.
Trocknest du den auch? Und was wird mit dem roten Saft?

Tschau Silvia ???
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 26. Oktober 2004 13:01

Hallo Silvia. Schöllkraut habe ich mehr im Garten als mir lieb ist. ;D
Gegen Warzen hilft es nur im frischen Zustand, trocknen geht leider nicht. LG Eva
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
NicoleLehrerin
Spezial User
Beiträge: 308
Registriert: 27. Juli 2004 13:45
Wohnort: Hamburg

Gartenkräuter

Beitragvon NicoleLehrerin » 26. Oktober 2004 19:29

Hallo Eva,
ja, ich habe nach wie vor Interesse, habe nur nicht mehr nachgefragt, weil du offensichtlich forentechnisch genug Stress hattest!

Außrdem ist es in ADLér-Kreisen durchaus normal, etwas länger zu warten! ;D

LG von Nicole, wieder mal mit Mirgräne heute!
Komme eben aus der Schule, ein 13-Stunden-Arbeitstag hinter mir! Konferezen, Konferenzen, dazwischen eine halbe Stunde Mittag!

Also über duftende Kräuter im Haus freue ich mich sehr, wenn ich schon kaum mehr zu Hause bin, so doch beim Nachhausekommen abends! :D
Ohne Begeisterung ist noch nie etwas Großes geschaffen worden!
Bikerbraut
Pagemaster
Beiträge: 96
Registriert: 30. Juli 2004 19:28
Wohnort: nähe Lübeck

Gartenkräuter

Beitragvon Bikerbraut » 26. Oktober 2004 20:56

Hi Eva,
wenn du sagst Schöllkraut ist gut gegen Warzen, hättest du denn etwas für mich?
Mein Sohn plagt sich gerade mit diesen rum.
Leider brauche ich dazu aber auch eine Gebrauchsanweisung.
Liebe Grüße
Mirjam
Strega

Gartenkräuter

Beitragvon Strega » 27. Oktober 2004 10:25

Hi Eva.
Deswegen frag ich dich ja: Sag mal, was machst du denn mit Schöllkraut? Ich kenne ihn nur frisch. Der wächst ja auch im Winter.
Du hast in ja in deinem 1. posting getrocknet angeboten. Und da weiß ich nicht, für was man ihn gebrauchen könnte.

Wie geht das eigentlich mit dem Zitieren?

Tschau Silvia ???
Clau
Foruminventar
Beiträge: 706
Registriert: 27. Juli 2004 17:20
Wohnort: kleinste Metropole der Welt
Kontaktdaten:

Gartenkräuter

Beitragvon Clau » 27. Oktober 2004 11:11

Hi Bikerbraut!

Meine Warzen habe ich mit Teebaumöl weg bekommen. Abends vorm Schlafengehen verdünnt mit Wasser die Warzen einschmieren und nach dem Baden, Duschen, etc, wenn der Fuß *weich* ist, pur drauf geben!
Dauert zwar etwas, wirkt aber!

Liebe Grüße, Clau
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich gesagt habe?

Ich habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe!

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben!
Benutzeravatar
Eva
Foruminventar
Beiträge: 14908
Registriert: 1. August 2004 00:00

Gartenkräuter

Beitragvon Eva » 27. Oktober 2004 20:54

Hallo Bikerbraut. Wenn ich Dir das Schöllkraut per Post schicken würde, wäre es nicht mehr zu gebrauchen.
Du kannst aber auch die weisse Milch eines Löwenzahnstengels nehmen (Pusteblume) Einige Tage hintereinander auf die Warze auftragen.

Falls Du noch Löwenzahn findest bei der Lausekälte *g*


@Nicole. Das hatte weniger mit "viel um die Ohren" zu tun, als damit das die Kräuter sehr sorgfältig getrocknet werden müssen, sonst schimmel sie.
Nächste Woche hast Du sie, Ellen und Clau auch . LG Eva
Alles über Deichhöhe ist überflüssig! :winy:
NicoleLehrerin
Spezial User
Beiträge: 308
Registriert: 27. Juli 2004 13:45
Wohnort: Hamburg

Gartenkräuter

Beitragvon NicoleLehrerin » 27. Oktober 2004 21:15

Huhu liebe Eva,
na, da kannst du mal sehen wie gut ich mich auskenne mit Kräutern und Blumen und Pflanzen überhaupt!!! ;D ;D ;D

LG von Nicole

PS: DANKESCHÖN!!!
Ohne Begeisterung ist noch nie etwas Großes geschaffen worden!

Zurück zu „Marktplatz / verschenken u. tauschen*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste