Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

öffentlich
Benutzeravatar
helga2000
Foruminventar
Beiträge: 1953
Registriert: 27. September 2008 07:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon helga2000 » 26. Juni 2011 16:11

Hallo Zusammen

Suche noch ein weiteres Exemplar Englisch G21 D2. Möchte meiner Tochter das schleppen ersparen und brauche ein Zweitbuch für Zuhause.

Wäre toll wenn noch jemand eins über hat.


LG Helga
Benutzeravatar
kleiner Hypie
Foruminventar
Beiträge: 7572
Registriert: 29. Dezember 2006 12:08
Wohnort: Welt
Alter: -26

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon kleiner Hypie » 26. Juni 2011 20:33

Schau doch mal hier: http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?_ ... d2&x=0&y=0

So teuer scheinen die gar nicht zu sein.

lg, kH
Ohne michael ist Forum doof.
Benutzeravatar
helga2000
Foruminventar
Beiträge: 1953
Registriert: 27. September 2008 07:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon helga2000 » 27. Juni 2011 21:54

Das Buch kostet neu 19,40€ und gebraucht 10€ plus 3€ Porto.  :icon_eek: Ne, soviel wollte ich für ein Zweitbuch nicht unbedingt ausgeben.

Dann kann ich es ja fast neu kaufen.  :zwink:
Benutzeravatar
Binchen
Spezial User
Beiträge: 360
Registriert: 20. März 2009 13:48
Wohnort: Saarland

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon Binchen » 28. Juni 2011 08:57

Hi Helga,

vielleicht könntest du es günstig bei Ebay erhalten??

Oder bei E-Bay Kleinanzeigen, dort kannst du sogar ganz gezielt nach einem Angebot aus deiner Region suchen.

Leider nehme ich seit der Einführung der Schulbuchausleihe hier daran teil, somit kann ich dir leider dieses Buch nicht verkaufen, da wir es ja am Schuljahresende zurück geben mussten.

Vielleicht wird in eurer näheren Umgebung eine Schulbuchverkaufsbörse angeboten, oder in der regionalen Zeitung bzw. in einer Zeitung wo man kostenlos Anzeigen aufgeben kann (wie z.B. den Findling) nachsehen.

Kennt ihr keinen aus der jetzt in die nächst höhere Klasse bei eurer Schule kommt und euch dieses Buch vielleicht verkaufen könntet? Manchesmal kennen die Kids auch ältere Schüler von der Schule. Vielleicht sollte sie dort mal bei dem einen oder anderen nachfragen.

Drücke dir die Daumen das du dieses Buch noch günstig findest. Denn wenn ich sehe was meiner (kommt jetzt in die 7. Klasse) alles täglich mitschleppen muss zur Schule, dann stellen sich mir die Haare. Seit April dieses Jahres wurden in unserer Schule jetzt Schließfächer eingerichtet. Darin können die Kids dann ihre nicht benötigten Bücher und Schulsachen lagern und brauchen somit eigentlich nur noch die Schulsachen mit nach hause zu nehmen die sie für die Hausaufgaben benötigen. Meiner hat trotzdem lieber weiterhin seine Bücher gerne zuhause täglich zur Verfügung, da es ja auch Hausaufgaben gibt für die man sich etwas länger Zeit lassen kann und darf.

lg
Binchen
Selber:     ADHS (06.2008),
Benjamin: ADHS (05.2008), Legasthenie (12.2010 - Therapie seit 08.2012), auditive Wahrnehmungsstörung (2004), logop. Behandlung (2004 - 10.2011), Asthma (seit Geburt), Frühförderung (v. 2006 - 2008)
Michel: pubertäre Probs
Benutzeravatar
helga2000
Foruminventar
Beiträge: 1953
Registriert: 27. September 2008 07:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon helga2000 » 3. August 2011 17:37

Das Thema hat sich erledigt. Wurde bei E-bay mal nicht überboten.  :zwink:
Benutzeravatar
Binchen
Spezial User
Beiträge: 360
Registriert: 20. März 2009 13:48
Wohnort: Saarland

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon Binchen » 3. August 2011 18:47

Freue mich für dich  :froi1:

Tja, ab und an hat man auch bei Ebay Glück, ging mir letztens dort genau so.

lg
Bine
Selber:     ADHS (06.2008),
Benjamin: ADHS (05.2008), Legasthenie (12.2010 - Therapie seit 08.2012), auditive Wahrnehmungsstörung (2004), logop. Behandlung (2004 - 10.2011), Asthma (seit Geburt), Frühförderung (v. 2006 - 2008)
Michel: pubertäre Probs
Benutzeravatar
helga2000
Foruminventar
Beiträge: 1953
Registriert: 27. September 2008 07:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon helga2000 » 3. August 2011 18:56

Ich wollte die Hoffnung schon aufgeben. Hatte Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Markt.de und Schulbach-Markt unter Beobachtung, deshalb hatte ich hier noch mein Glück versucht.

Nach den Sommerferien, wenn ich weiß welche Bücher sie von der Schule bekommt geht die Jagd wieder von vorne los.  :up_to_something: Ich möchte nach Möglichkeit jedes Buch als Doppel Zuhause haben. Dann braucht Töchterchen nicht schleppen und sie hat sie immer da und kann sie nicht mal wieder in der Schule vergessen.  :icon_rolleyes:
Benutzeravatar
Binchen
Spezial User
Beiträge: 360
Registriert: 20. März 2009 13:48
Wohnort: Saarland

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon Binchen » 3. August 2011 19:13

Das mit dem "schleppen" hat sich seit den diesjährigen Osterferien bei uns erledigt. Die haben Spinde für die Kids angeschafft und wir haben uns auch einen genommen (ca. 12,00 Euro im Jahr und einmalig ein Schlüsselpfand, den wir dann bei Zurückgabe des Spindschlüssels wieder bekommen). Davor wurden alle Schüler bzw. Eltern dazu gefragt wer gerne einen solchen Spind möchte und dementsprechend die ersten Spinde dann angeschafft. Sind so groß dass sogar auch ein Schulrucksack (wie z.B. von Take it asy oder ähnliche) und dazu noch die Sporttasche reinpasst. Daher kann meiner jetzt die, für die Hausaufgaben nicht benötigten Schulbüchern oder Schulmaterialen (Zeichensachen, Sportschuhe) in seinem Schließfach lassen und hat somit nur noch das dabei in seinem Schulrucksack das er für die Hausaufgaben benötigt.

Jedenfalls sollte dies so sein. Meiner aber schleppt lieber weiterhin den größten Teil seiner Bücher hin und her um dann seine Hausaufgaben über die Woche verteilt erledigen zu können und nicht immer alles direkt am gleichen Tag dann machen zu müssen (wenn sie erst für in drei Tagen fertig sein sollten oder erst in der nächsten Woche verlangt werden).

Und leider werden mit jedem neuen Schuljahr und Klassenstufe die Bücher immer mehr und dicker. Bin mal gespannt ob er in diesem Schuljahr nicht sein Schließfach richtig nutzt und die meisten nicht benötigten Bücher dann in der Schule läßt. Sein Rücken würde es ihm danken. Von mir lässt er sich darin nichts sagen. Leider !!!! Ist im Flegelalter, in dem eher auf die Freunde gehört wird als auf die Eltern. Aber war ja bei uns damals genauso in dem Alter.

lg
Bine
Selber:     ADHS (06.2008),
Benjamin: ADHS (05.2008), Legasthenie (12.2010 - Therapie seit 08.2012), auditive Wahrnehmungsstörung (2004), logop. Behandlung (2004 - 10.2011), Asthma (seit Geburt), Frühförderung (v. 2006 - 2008)
Michel: pubertäre Probs
Benutzeravatar
helga2000
Foruminventar
Beiträge: 1953
Registriert: 27. September 2008 07:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon helga2000 » 3. August 2011 19:44

:lol: :rofl: :haaa: Töchterchen hat im Klasenraum eine Kiste stehen wo sie ihre Schulsachen liegen lassen kann, wenn sie keine HA aufhat. Zuhause viel ihr dann ein, das sie doch HA auf hat oder das eine Arbeit anstand für die sie lernen muß. Und selbst wenn ich morgens gesagt habe, bring nachher xy mit, blieb es in der Schule.  :schäm:  Vergessen.  :breitgrinse1:
Benutzeravatar
Binchen
Spezial User
Beiträge: 360
Registriert: 20. März 2009 13:48
Wohnort: Saarland

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon Binchen » 3. August 2011 20:38

Jo, und genau dieses gibt mein Sohn (kein ADHSler - sind bei uns nur mein jüngster und ich) auch als Begründung für sich an, warum er lieber die Bücher mitschleppt als die nicht benötigten im gemieteten Spind zu lassen. Er traut sich wohl da selber nicht so recht über den Weg.  :ablach:

lg
Bine
Selber:     ADHS (06.2008),
Benjamin: ADHS (05.2008), Legasthenie (12.2010 - Therapie seit 08.2012), auditive Wahrnehmungsstörung (2004), logop. Behandlung (2004 - 10.2011), Asthma (seit Geburt), Frühförderung (v. 2006 - 2008)
Michel: pubertäre Probs
Benutzeravatar
helga2000
Foruminventar
Beiträge: 1953
Registriert: 27. September 2008 07:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Schulbuch Englisch G21 D2 gesucht

Beitragvon helga2000 » 3. August 2011 21:48

:ichboss: Sind doch fast alle gleich-ob mit oder ohne ADS.  :breitgrinse1:

Zurück zu „Marktplatz / suchen*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste