50 Jahre medikamentöse Therapie der ADHS

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Gesperrt
Benutzeravatar
michael
Foruminventar
Beiträge: 6692
Registriert: 15. Februar 2005 21:41

50 Jahre medikamentöse Therapie der ADHS

Beitrag von michael » 13. Dezember 2007 00:09

Seit 50 Jahren wird die 1944 synthetisierte Substanz Methylphenidat
zur Behandlung der ADHS eingesetzt. Durch sie konnten
die Kernsymptome der ADHS wirksam beeinflusst werden. Die
Möglichkeit einer effektiven Therapie hat die wissenschaftliche
Erforschung der Ursachen dieser Störung stark vorangetrieben.


Mehr dazu gibs hier:
http://www.paediatrie-hautnah.de/archiv ... 03_144.pdf
Gesperrt

Zurück zu „ADHS - Medikamenteninformationen*“