Atomoxetin Nebenwirkungen beim ersten Mal?

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Antworten
zeile
Andersweltler
Beiträge: 9
Registriert: 29. Mai 2019 13:47

Atomoxetin Nebenwirkungen beim ersten Mal?

Beitrag von zeile » 26. Juni 2019 08:09

Hi,
ich habe gerade das erste mal Strattera genommen und mir ist super übel davon geworden. Fühlt sich an wie kurz vor dem Übergeben. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Klingt das nach einer Zeit ab? Wenn das nun immer so ist würde ich es wieder direkt absetzen.
zeile
Andersweltler
Beiträge: 9
Registriert: 29. Mai 2019 13:47

Re: Atomoxetin Nebenwirkungen beim ersten Mal?

Beitrag von zeile » 26. Juni 2019 08:13

Ok, das Gefühl war nicht nur ein Gefühl. Habe mich gerade Übergeben.

Kann es vielleicht sein, dass ich die Tablette auf nüchternen Magen genommen habe?
texel
Pagemaster
Beiträge: 171
Registriert: 18. Juni 2019 18:53

Re: Atomoxetin Nebenwirkungen beim ersten Mal?

Beitrag von texel » 26. Juni 2019 14:17

Ich habe fast 1 Jahr Strattera in sämtlicher Dosierungshöhe bekommen und kann dir bei bestem Wissen sagen, dass diese Nebenwirkungen nach wenigen Tagen oder vlt Wochen verschwinden.
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Atomoxetin Nebenwirkungen beim ersten Mal?

Beitrag von AlphaCentauri » 26. Juni 2019 14:57

Grundsätzlich können, besonders bei Ersteinnahme bzw. in den ersten Tagen (evtl. Wochen), gerade solche Nebenwirkungen auftreten und Übelkeit ist, soweit ich weiß, bei allen Stimulanzien (und auch vielen anderen Medis) aufgelistet. Im Beipackzettel von Elvanse bspw. steht es bei den sonstigen häufigen Nebenwirkungen. Mir selbst ist davon jedoch noch nie übel geworden, also auch nicht zu Anfang. Allerdings muss ich dazusagen, dass meinen Magen generell so schnell nichts aus der Bahn wirft. Bis der, im wahrsten wie übertragenden Sinne, kotzen könnte, muss schon einiges passieren bzw. zusammentreffen.

Für gewöhnlich verschwinden solche Nebenwirkungen aber nach der Anfangsphase. Falls nicht, unbedingt mit dem Arzt darüber sprechen!

Bei Erbrechen würde ich so schnell wie möglich einen Termin machen, ... nicht, dass da womöglich irgendwelche, bisher unerkannten, Unverträglichkeiten zum Vorschein kommen!
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
Benutzeravatar
Skuzy
Pagemaster
Beiträge: 201
Registriert: 5. Juli 2018 20:28
Wohnort: Dresden
Alter: 33

Re: Atomoxetin Nebenwirkungen beim ersten Mal?

Beitrag von Skuzy » 27. Juni 2019 12:12

Hai,

Hatte ich bei Strattera auch 2-3 mal. Kurze Schübe , da war mir echt richtig schlecht aber das waren immer nur so 15 min Max.

Essen ist immer gut zu Medikamenten finde ich.
Antworten

Zurück zu „ADHS - Medikamenteninformationen*“