mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
finnimaus3112
Andersweltler
Beiträge: 15
Registriert: 24. April 2014 16:35

mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon finnimaus3112 » 19. Januar 2016 19:46

Hallo,

Heute hatten wir unseren Termin wegen der pflegestufe, sei sagte für beide Pflegestufe 0, als ich ihr für meine beiden das Pflegetagebuch mit geben wollte sagte sie die bräuchte sie nicht da sie diese bei der Krankenkasse einreichen müsste!!!! :Frag: :Frag:
Das versteh ich nicht, für die hab ich doch das geführt und dann wollen die das nicht :upsi:
Na das  ist schon eigenartig bei älteren wird es mit Kusshand genommen.

Aber ihr könnt mir bestimmt auch noch weiter helfen, nun wie gesagt pflegestufe 0 ist durch nun bräuchte ich ja jemanden der das übernimmt. Wo finde ich jemanden der bei der Kasse eingetragenes.? Wir kommen aus Sachsen-Anhalt  in der nähe von halle. Vielleicht kommt ja auch jemand von hier und kennt das schon oder kann Tipps geben.
Würde mich über antworten oder Infos freuen, wir werden schon vom IZH betreut, aber die können es nicht übernehmen da sie zu teuer sind.

LG finnimaus
Zuletzt geändert von finnimaus3112 am 19. Januar 2016 21:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hexe76
Foruminventar
Beiträge: 1229
Registriert: 23. Mai 2009 00:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon Hexe76 » 19. Januar 2016 21:51

Widerspruch einlegen! Sofort! JEDER wird erstmal abgelehnt! Das ist Programm beim MDK. So sparen sie Geld ein, da viele nicht auf die Idee kommen, Widerspruch einzulegen.
Also sofort Widerspruch einlegen und das ganze nochmal durchmachen. Erst wenn sie auch beim zweiten Mal ablehnen, kann man über weitere Schritte nachdenken.

Ich bin vom Fach, also vertrau mir und leg sofort Widerspruch ein.
Behalt die Pflegetagebücher und führe sie weiter.
:hexe76:
Benutzeravatar
Sheherazade
Foruminventar
Beiträge: 2524
Registriert: 19. Februar 2012 16:20

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon Sheherazade » 20. Januar 2016 05:23

Pflegestufe Null ist NICHT abgelehnt.

Guck mal hier.

@ finnimaus: Deine Krankenkasse muss eine entsprechende Liste bereithalten.
Zuletzt geändert von Sheherazade am 20. Januar 2016 05:25, insgesamt 1-mal geändert.
Sohn *2003 - Autist mit komorbider ADHS
Sohn *2001 - ADS
2 Töchter *1998 und * 1989
Schmerz vergeht, aufgeben ist für immer.
finnimaus3112
Andersweltler
Beiträge: 15
Registriert: 24. April 2014 16:35

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon finnimaus3112 » 20. Januar 2016 17:43

Das weiß ich, das es nicht abgelehnt ist. Hab heute mit Kasse telefoniert die sagte mir wenn ich keinen für die betreuungsleistung finde, dann haben sie Pech weil es dann verfällt.
Dem zufolge also doch nichts. :Frag: :Frag: :schäm: :Frag:

Zählen bei Kindern die den Mehrbedarf haben von 208 € , die neuen Zahlungen auch?


LG finnimaus
finnimaus3112
Andersweltler
Beiträge: 15
Registriert: 24. April 2014 16:35

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon finnimaus3112 » 20. Januar 2016 17:51

Hab eben mit meiner Chefin tel. Pflegeberufe 0 mit erhöhtem Betreuungs bedarf bekommt man ein pflegebedürftige in Höhe von 123€.
Stimmt das?  :Frag:  das während nicht schlecht Hausaufgaben Betreuung wäre dann gesichert wenn der kleinere zur ergo muss. :kk:
Benutzeravatar
Hexe76
Foruminventar
Beiträge: 1229
Registriert: 23. Mai 2009 00:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon Hexe76 » 20. Januar 2016 20:44

Auweia, da hab ich ja total daneben gelesen. Tschuldigung.  :ups:
:hexe76:
Benutzeravatar
Menolly
Foruminventar
Beiträge: 4553
Registriert: 15. Dezember 2008 18:34
Alter: 49

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon Menolly » 20. Januar 2016 21:43

[quote="Hexe76"]
Auweia, da hab ich ja total daneben gelesen. Tschuldigung.  :ups:
[/quote]
Das liegt aber nur daran, weil sich vor kurzem etwas bei uns hier in Deutschland geändert hat. Konntest du ja jetzt nicht wissen.  :wu:
Du sollst Deine Freunde nicht trocknen und rauchen.
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigene Spur.
Wilhelm Busch
Bienchen geschafft 24x für 2016
Hier könnt ihr euch Smileys suchen.
DollyLo
Forummitglied
Beiträge: 1
Registriert: 10. Februar 2016 15:46
Wohnort: Halle (Saale)

Re: mdk war da Pflegestufe 0 sagte sie!

Beitragvon DollyLo » 10. Februar 2016 16:01

Liebe finnimaus,
ich lese begeistert, dass bei euch pflegestufe 0 durchgekommen ist. Super. Wir waren auch mal im IZH - super Sache! Jetzt ist die Förderung leider vorbei. Habe erst neulich überhaupt von der Option Pflegestufe 0 gehört. Könntest du mir weiterhelfen, wer da in Halle vom mdk so kooperativ ist? Den Bedarf haben wir auf jeden Fall. Danke dir!!!
DollyLo

Zurück zu „Familien und Sozialrecht*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste