Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Antworten
Christiane1101
Andersweltler
Beiträge: 10
Registriert: 12. August 2015 20:14

Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Christiane1101 » 17. September 2015 14:10

Kann jmd eine Einrichtung für 3 1/2jährigen ADHS Wildfang und mich an der Osesee empfehlen?
DANKE!
Nope
Pagemaster
Beiträge: 26
Registriert: 15. September 2015 11:56
Wohnort: Berlin
Alter: 42

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Nope » 17. September 2015 14:23

Huhu,

an der Ostsee leider nicht. Ich könnte allerdings eine Kurklinik im Schwarzwald empfehlen. Also falls Du noch Alternativen suchst, sag einfach Bescheid.

LG
steffi04
Pagemaster
Beiträge: 42
Registriert: 12. August 2011 23:27
Wohnort: Oerlinghausen
Alter: 50

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von steffi04 » 19. September 2015 12:01

Hallo Christiane,
wenn es die Ostsee sein soll, bietet sich Boltenhagen an. Ich kenne es zwar nicht aus eigenem Erleben, habe aber schon Gutes davon gehört.
Lg
Steffi
Stefan SRO
Foruminventar
Beiträge: 573
Registriert: 21. Juni 2018 06:52
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Stefan SRO » 1. Dezember 2018 04:01

Wir haben heute die Bewilligung bekommen.

https://www.aw-kur.de/kurhaus-baltic

Unser Zwerg ist nun 7 und in der Schule mittelmäßig.(zum Glück viel besser als viele Klassenkammeraden)
Problematischer sind seine Emotionen und zwischenmenschliche Störungen zu anderen Kindern.

Dazu kommt die ebenfalls betroffene und seit Jahren ausgebrannte Mutter.

Falls ich versäume einen Bericht hier einzustellen, fragt gern.

VG
Stefan
"Mein Hirn kann nicht still sitzen..."
-
Was heute noch logisch und klar erscheint, ist morgen schon undurchsichtig rätselhaft.
-
-Mal Einstein und mal taube Nuß.-
-Was man nicht all´s ertragen muß.-
Raupi
Spezial User
Beiträge: 411
Registriert: 14. Juni 2018 21:59
Alter: 51

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Raupi » 1. Dezember 2018 09:34

Glückwunsch!

Ich habe die Klinik noch nicht gegoogelt, aber bestimmt ist es eine tolle Gelegenheit auch für Deine Frau, sich mehr Klarheit über sich selbst zu bekommen.

Ich schreibe in einem separaten Thread über die Mutter Kind Kur Thematik weiter...
LG, Raupi
Christiane1101
Andersweltler
Beiträge: 10
Registriert: 12. August 2015 20:14

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Christiane1101 » 1. Dezember 2018 10:52

Ich war inzwischen in Boltenhagen und war super begeistert!
ULBRE
Spezial User
Beiträge: 497
Registriert: 8. Februar 2018 22:08

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von ULBRE » 1. Dezember 2018 23:31

In Zwiesel im Bayrischen Wald ist auch eine Mutter-Kind-Klinik, die recht gut ist.
Ok, ist ein kleines bisschen von der Ostsee weg :-)
„Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was bedeutet dann ein leerer Schreibtisch ?“ Albert Einstein
Ich hab einen eher wissensorientierten Schreibstil. Als eine Stimme im Chor find ich das ganz ok. Mehr soll das auch nicht sein.
Denise mit Maxim
Andersweltler
Beiträge: 9
Registriert: 3. November 2018 09:04

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Denise mit Maxim » 10. Dezember 2018 12:12

Hallo
Mich würde so eine Mutter Kind Kur auch mal interessieren. Wo kann ich das beantragen? Muss ich hier eine Bescheinigung von de rkinderärztin haben? Sind dort dann nur Eltern mit ad(h)s Kindern oder sämtliche Besonderheiten?
Freu mich über eure Antworten.
Raupi
Spezial User
Beiträge: 411
Registriert: 14. Juni 2018 21:59
Alter: 51

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Raupi » 10. Dezember 2018 16:07

Google mal Mutter Kind Kur, Müttergenesungswerk und sowas...

Du musst einen Selbstauskunftbogen ausfüllen, wobei dir Caritas oder Diakonie helfen können, dann zum Arzt, der das Attest schreibt, dann können Caritas oder Diakonie den Antrag an die Kasse schicken. Bei Ablehnung machen sie dann auch den Widerspruch für Dich.

Wenn Du Selbstauskunftbogen und Mutter Kind Kur googelst, kannst Du ihn dir downloaden.

Die Kliniken haben unterschiedliche Schwerpunkte, beim Schwerpunkt ADHS werden dann Elterschulungen durchgeführt und je nach dem auch was mit dem Kind gemacht. Wobei ich meinen Sohn nicht als Therapiekind angemeldet hatte.
LG, Raupi
Stefan SRO
Foruminventar
Beiträge: 573
Registriert: 21. Juni 2018 06:52
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Stefan SRO » 12. Dezember 2018 12:09

https://www.aw-kur.de/Kur-und-Rehakliniken

die hier liegt am Fehmarn-Sund etwas abseits des Ortes Großenbrode.

Sie machen im Kern MuKi haben aber ADHS mit im Portfolio.
"Mein Hirn kann nicht still sitzen..."
-
Was heute noch logisch und klar erscheint, ist morgen schon undurchsichtig rätselhaft.
-
-Mal Einstein und mal taube Nuß.-
-Was man nicht all´s ertragen muß.-
Raupi
Spezial User
Beiträge: 411
Registriert: 14. Juni 2018 21:59
Alter: 51

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Raupi » 12. Dezember 2018 12:30

Übrigens sagte mir die Beraterin bei der Diakonie, dass man den Selbstauskunftbogen jetzt selber direkt zur KK schicken muss. Datenschutz... aber anschauen und beraten tun sie trotzdem.

Und zum Kinderarzt muss man nicht mehr, wenn das Kind kein "Therapiekind", sondern nur Begleitkind ist.
LG, Raupi
Stefan SRO
Foruminventar
Beiträge: 573
Registriert: 21. Juni 2018 06:52
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

Beitrag von Stefan SRO » 12. Dezember 2018 16:02

Begleitkind: Das haben wir letztens auch festgestellt.

Aber die Caritas hat alles mit der Klinik geklärt.

Die Bögen, die direkt von der Klinik kamen, machen wir selbst.
"Mein Hirn kann nicht still sitzen..."
-
Was heute noch logisch und klar erscheint, ist morgen schon undurchsichtig rätselhaft.
-
-Mal Einstein und mal taube Nuß.-
-Was man nicht all´s ertragen muß.-
Antworten

Zurück zu „Kur und Kliniken - Austausch*“