mit MPH nach Irland ?

pee
Andersweltler
Beiträge: 8
Registriert: 11. November 2007 21:40

mit MPH nach Irland ?

Beitragvon pee » 11. September 2012 18:50

hallo möchte von Deutschland nach Irland fliegen (mit Stop in London), die Reise soll etwa 3 Wochen dauern.
Möchte meine Medis schon gerne mitnehmen, was muss ich beachten? Hab schon ein bischen gelesen, aber bin bezüglich Irland nur auf sehr alte Artikel  gestossen.
Hoffe jemand weiss da was Aktuelles =) Ist mein erster Flug, nicht dass die mich in den Knast stecken oder ich ne Anzeige wegen Drogenbesitz bekomme....allein Einbehalten der Medis wäre schon schlimm, ich find doch dann niemals den Flieger zurück^^
Benutzeravatar
Hexe76
Foruminventar
Beiträge: 1229
Registriert: 23. Mai 2009 00:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: mit MPH nach Irland ?

Beitragvon Hexe76 » 11. September 2012 19:13

Pack sie in den Koffer und führe nur mit Dir mit was Du brauchst bis Du wieder an den Koffer kommst.
Grundsätzlich interessiert es niemanden....
Falls Du Dich sicherer fühlst, geh zu Deinem Hausarzt und lass Dir ne Bescheinigung auf englisch ausstellen.

Viel Spaß in England und Irland. Besuch mich, wenn Du im Südwesten von Irland bist  :zwink:
:hexe76:
pee
Andersweltler
Beiträge: 8
Registriert: 11. November 2007 21:40

Re: mit MPH nach Irland ?

Beitragvon pee » 11. September 2012 19:22

he das klingt gut^^ Da ich immer total paranoid bin werd ich das mit der Bescheinigung machen und hoffe das mein Arzt Englisch kann :D
Südwesten mmh, geht nach Cork =D
Danke für die Antwort, besonders beruhigend dass sie aus Irland kommt=)
Benutzeravatar
Hexe76
Foruminventar
Beiträge: 1229
Registriert: 23. Mai 2009 00:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: mit MPH nach Irland ?

Beitragvon Hexe76 » 12. September 2012 09:53

....ich brauch ne Stunde nach Cork....  :ichboss:
Bin mir sicher, es wird Dir auf meiner Lieblingsinsel gefallen  :wu:
:hexe76:
turbotomate
Pagemaster
Beiträge: 64
Registriert: 28. März 2012 12:12

Re: mit MPH nach Irland ?

Beitragvon turbotomate » 12. September 2012 10:48

Hallo

bin mal mit meinen Medis nach Russland. Hatte mir auch eine Bescheinigung besorgt vom Arzt und wie bereits geschrieben wurde, nur soviel dabei, wie ich brauchte.

Bin glücklicherweise nicht im Knast gelandet... :ja1:

Turbo
Mary_Pee
Spezial User
Beiträge: 339
Registriert: 4. August 2008 13:35

Re: mit MPH nach Irland ?

Beitragvon Mary_Pee » 12. September 2012 17:34

[quote="pee"]
hallo möchte von Deutschland nach Irland fliegen (mit Stop in London), die Reise soll etwa 3 Wochen dauern.
Möchte meine Medis schon gerne mitnehmen, was muss ich beachten?
[/quote]

Hi pee,

um für die Mitnahme von MPH ins Ausland benötigst Du auf jeden Fall eine Bescheinigung,
den Vordruck kannst Du auf der Seite des BfArM runterladen.
Irland gehört nicht zu den Schengen-Staaten.

Eine Bescheinigung ist erforderlich, Du möchtest mit den evtl. restlichen Tabletten ja auch wieder problemlos nach Deutschland einreisen.
Und für die Einreise nach Deutschland mit MPH ist die Bescheinigung erforderlich.

Bei der Einreise in Irland wird Dich bestimmt niemand kontrollieren, doch manchmal kommt es dümmer als man denken kann.
Allein wenn Du im Ausland einen Arzt aufsuchen musst kann die Bescheinigung wichtig sein.

"Hinweise zur Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Auslandsreisen"
Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte

http://www.bfarm.de/DE/Bundesopiumstell ... -node.html

LG
Mary
Das Leben findet nicht im Konjunktiv statt

Zurück zu „Medikamente und Auslandsreisen*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste