Neues Buch: Asperger - Leben in zwei Welten: Betroffene berichten

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
eire
Foruminventar
Beiträge: 2759
Registriert: 6. Juli 2005 07:46
Wohnort: Soest
Alter: 51
Kontaktdaten:

Neues Buch: Asperger - Leben in zwei Welten: Betroffene berichten

Beitragvon eire » 10. Februar 2012 19:25

Hallo,

eine gute Freundin hat mich auf folgendes Buch aufmerksam gemacht.

Asperger - Leben in zwei Welten: Betroffene berichten: Das hilft mir in Schule, Beruf, Partnerschaft und Alltag

http://www.amazon.de/Asperger-Welten-Betroffene-berichten-Partnerschaft/dp/3830437773/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1328897997&sr=1-1

Ich war schon ganz gespannt drauf, sie selbst hat sich dort mit einem Artikel beteiligt. Ich habe den Artikel von ihr vorab schon einmal lesen dürfen.
Hat mir gut gefallen und wenn alle Artikel in dem Buch so sind ist es jedenfalls eine gute Empfehlung-

Das Buch erscheint am 22. Februar im Handel

LG

eire
Rule No. 5: Verschwende nichts Gutes!
Benutzeravatar
Tamiki
Pagemaster
Beiträge: 124
Registriert: 2. Februar 2012 19:25

Re: Neues Buch: Asperger - Leben in zwei Welten: Betroffene berichten

Beitragvon Tamiki » 10. Februar 2012 19:33

Danke für den Hinweis - ist notiert.  :zwink:

*Mich auf meine Bestellfinger setz.* Denn erst in dieser Woche bekam ich von Amazon das Buch "Ein ganzes Leben mit dem Asperger-Syndrom" von Tony Attwood zugestellt. Das Buch ist ein schöner Wälzer, den muß ich nun erstmal "abarbeiten", bevor ich mich an das nächste wage.
:icon_eek: Die Bretter meines Bücherregales hängen durch.
Zuletzt geändert von Tamiki am 10. Februar 2012 19:34, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Zurück zu „Bücherboard*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste