Motivationsbuch-mein Tip

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Antworten
MelaMela
Pagemaster
Beiträge: 34
Registriert: 21. März 2019 06:03

Motivationsbuch-mein Tip

Beitrag von MelaMela » 25. April 2019 18:56

Hallo,

das ist jetzt zwar kein Buch zum Thema ADHS, aber ich fand es so positiv und motivierend zum Leben und über Lebensziele geschrieben,dass ich es total empfehlen möchte:

"Why not" von Lars Amend.

Liebe Grüße,Mela
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1236
Registriert: 24. Februar 2019 00:29
Wohnort: Niedersachsen
Alter: 51

Re: Motivationsbuch-mein Tip

Beitrag von AlphaCentauri » 28. Mai 2019 00:42

Hi Mela,

och du, so "offtopic" finde ich den Buchtipp gar nicht, im Gegenteil. Habe mir gerade mal den Klappentext durchgelesen und finde schon, dass es auch zum Thema AD(H)S passt. Danke für den Tipp, habe ich mir für meine nächste Bücherbestellung direkt vorgemerkt.

Gruß,
Alpha
Wenn du deine Hämorrhoiden loswerden willst,
dann hänge deinen nackten Hintern bei Vollmond in eine Ackerfurche. :?
(nach einer mythologischen Überlieferung)
Antworten

Zurück zu „Bücherboard*“