Welches Buch über AD(H)S bei Erwachsenen hat euch am Meisten geholfen?

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Nana
Andersweltler
Beiträge: 20
Registriert: 30. Juni 2017 20:18

Welches Buch über AD(H)S bei Erwachsenen hat euch am Meisten geholfen?

Beitragvon Nana » 1. Juli 2017 13:35

Die Frage steht im Titel! ;)

Ich lese gerade "Zwanghaft zerstreut" und bin von der sehr guten Beschreibung dieses Syndroms anhand von vielen Fallbeispielen begeistert. Soll ich tatsächlich an ADS erkrankt sein, dann hat mir dieses Buch buchstäblich die Augen geöffnet.

Gibt es Bücher, bei der ihr ein solches Aha-Erlebnis hattet?

Und Bücher, die euch konkret bei der Bewältigung eurer Probleme wie Zeitmanagement, Organisation, usw. geholfen hat?

Zurück zu „Bücherboard*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste