online IQ Test bei Mensa

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Cpp
Pagemaster
Beiträge: 79
Registriert: 5. Mai 2012 11:24

online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Cpp » 2. August 2012 15:38

Hi ich wollte nur mal kurz fragen wie viele richtige ihr bei dem online Test von Mensa hattet ? Und eventuell noch ob ihr in einem IQ Test schon einmal einen wert von 130 > hattet ?
http://www.mensa.de/index.php?id=65
Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2013
Kontaktdaten:

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Angie » 2. August 2012 19:38

Bin nicht hochbegabt, habe den Test aber mal gemacht, kam 116% raus. Irgendwann Nachts um 1:30 Uhr gemacht vor lauter Langeweile.  :811:
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
Cpp
Pagemaster
Beiträge: 79
Registriert: 5. Mai 2012 11:24

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Cpp » 2. August 2012 20:01

?Es wird nur angegeben wie viel von 33 man richtig hatte und wie die Chancen bei dem richtigen Test stehen...

116%? XD das Maximum sollte wohl immer 100% sein mehr geht nicht.
Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2013
Kontaktdaten:

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Angie » 2. August 2012 20:09

Ups, dann wars wohl der andere Test.  :schäm:

Habe mehere im Lesezeichen.  :breitgrinse1:

http://iqtest.apps.welt.de/
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
spunki
Pagemaster
Beiträge: 209
Registriert: 28. Dezember 2008 18:41

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon spunki » 2. August 2012 21:13

Man kann schon geteilter Meinung sein, ob und inwieweit richtige Test was taugen. Die Onlinetests kannste aber komplett vergessen. Auch der Test von Mensa ist geschönt. Auf der Website sollen möglichst viele user ein tolles Ergebnis bekommen, damit sie dann die 50 Euro für einen richtigen Test ausgeben.
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2013
Kontaktdaten:

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Angie » 2. August 2012 21:25

Beim richtigen Test in der Uni-Klinik kam ein bisschen mehr raus.  :icon_rolleyes: 127%
Aber nicht hochbegabt  :breitgrinse1: überdurchschnittlich Intelligent ........ na das hätte ich ja nicht gedacht, glaube, traue mir selbst kaum etwas zu.
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
Benutzeravatar
gel.ice
Foruminventar
Beiträge: 2123
Registriert: 6. Juni 2008 12:52
Wohnort: ostalbkreis

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon gel.ice » 2. August 2012 22:52

@Cpp

ich hab den test gerade gemacht - nach 3 gläsern wein (wo ich doch sonst nie was trinke...) und hab 22 von 33 fragen richtig. angeblich habe ich gute chancen die kriterien bei mensa zu erfüllen, schreiben die... naja...

wieviel hattest du denn?
ich hab noch nie einen "echten" IQ-test gemacht.

lg
nur wer erwachsen wird und ein kind bleibt, ist ein mensch.
(erich kästner)
Cpp
Pagemaster
Beiträge: 79
Registriert: 5. Mai 2012 11:24

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Cpp » 2. August 2012 23:12

Ich habe den Test heute morgen um 6 vor dem Frühstück gemacht ....hatte 30/33 :) .....eigentlich habe ich auch schon einmal einen IQ Test in der Grundschule gemacht, bei welchem ich sehr gut abgeschnitten habe, allerdings ohne Zeitbegrenzung ( ich bin Legastheniker eventuell deswegen ).
Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
Benutzeravatar
gel.ice
Foruminventar
Beiträge: 2123
Registriert: 6. Juni 2008 12:52
Wohnort: ostalbkreis

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon gel.ice » 2. August 2012 23:31

angie

deinen test hab ich gerade eben auch gemacht - 113 kam raus. naja, nach 3 gläsern wein ein akzeptables ergebnis, vorallem nach einem langen arbeitstag, wenig schlaf und zu dieser uhrzeit...
in der ersten hälfte hatte ich alle fragen richtig, nach dem mathematischen teil in der zweiten hälfte liess die konzentration aber deutlich merkbar nach und eigentlich hätt ich da gleich abbrechen können...
nur wer erwachsen wird und ein kind bleibt, ist ein mensch.
(erich kästner)
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2013
Kontaktdaten:

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Angie » 3. August 2012 17:11

@gel.ice, bei mir wars ja auch Nachts um 1:30 Uhr, hätte nicht gedacht, dass ich da noch 116% raus bekomme. Apropro Mathe, also diese verdammten Mehrsatzaufgaben, besonders die mit den Zug  :108: , kann ich bei mir gleich abstempeln als falsch. Aber komischer Weise, alles mit logischen Rechnungen oder auch die mit Unbekannten X , die konnte ich. Aber so war es ja in der Schule auch.  :6094:
Achja, der sprachliche Bereich war bei mir glaube ich fast alle richtig.
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
Benutzeravatar
Shadow
Foruminventar
Beiträge: 511
Registriert: 21. Januar 2011 16:08

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Shadow » 9. August 2012 01:52

Hi, die Online- IQ -Tests sind eine nette Unterhaltung, mehr  nicht.

Es bringt auch nichts einen Wettbewerb zu veranstalten, wer mehr schafft.

Der Mensa Test ist schon ein anderes Kaliber, nur der kostet Geld .... .
Eine Mitgliedschaft bei Mensa bringt auch nur dann etwas, wenn man sich austauschen  will, das ist kein Statussymbol.
Diese Leute treffen sich dann regelmässig in kleineren Gruppen ..... .
Benutzeravatar
gel.ice
Foruminventar
Beiträge: 2123
Registriert: 6. Juni 2008 12:52
Wohnort: ostalbkreis

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon gel.ice » 9. August 2012 21:07

[quote="Shadow"]

Es bringt auch nichts einen Wettbewerb zu veranstalten, wer mehr schafft.

[/quote]

wer will denn hier einen wettbewerb veranstalten?
onlinetests macht man just for fun - hier hat keiner was anderes geschrieben als du. wir wissen alle dass der mensa-test geld kostet und natürlich nicht vergleichbar mit so einem online-fun-test ist.
wie wir AD(H)Sler sind machen wir oft so "unnötige" dinge aus purer langeweile oder spass an der freude...

lg
nur wer erwachsen wird und ein kind bleibt, ist ein mensch.
(erich kästner)
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2013
Kontaktdaten:

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Angie » 9. August 2012 22:52

Spass am Klicken  :breitgrinse1:
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
Benutzeravatar
gel.ice
Foruminventar
Beiträge: 2123
Registriert: 6. Juni 2008 12:52
Wohnort: ostalbkreis

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon gel.ice » 9. August 2012 23:11

ja genau!              klick, klick, klick, klick, klick...  :zwink:
nur wer erwachsen wird und ein kind bleibt, ist ein mensch.
(erich kästner)
Benutzeravatar
Shadow
Foruminventar
Beiträge: 511
Registriert: 21. Januar 2011 16:08

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon Shadow » 10. August 2012 08:31

Na dann ...  :ichboss:

Ich spiele andere Dinge  im Netz, die sind auch nicht sinnvoller  :irre:
rager

Re: online IQ Test bei Mensa

Beitragvon rager » 19. August 2012 17:55

kann mich an irgendwas mit 29/33 errinern, wobei ich bei einigen Logik-Fragen einfach nur ne kompliziertere Logik gefudnen hatte XD die in meiner Ansicuht auch richtig gewesen wäre. na egal ^^ ich finde solche Tests zu machen spannend. Ich liebe Tests ^^

Auch wenns leider absolut nichsts bringt xD Höchstens Anhaltspunkte.

Zurück zu „Hochbegabung und ADHS*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste