Wer kennt XING?

Madmartin
Spezial User
Beiträge: 342
Registriert: 30. Juni 2006 07:20

Wer kennt XING?

Beitragvon Madmartin » 18. Dezember 2008 13:04

Hallo Andersweltler und Selbstständige,

mir ist zu Ohren gekommen, dass die XING eine Plattform für Geschäftleute wäre.
Und somit genau die richtige Adresse für uns Selbstständige wäre.
Auch soll es damit eine optimale Job- und Kontaktbörse sein.

Was ist dran an den Gerüchten?

Gruß Madmartin
Besser hypoaktiv als gar nicht aktiv.
Martin Winkler
Pagemaster
Beiträge: 203
Registriert: 25. Februar 2006 14:59
Wohnort: Rosche
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Martin Winkler » 18. Dezember 2008 13:37

Stimmt. Wenn Du eine Einladung für eine Probemonat da haben willst, melde ich einfach. Es gibt sogar eine ADHS-Gruppe bei Xing.

Ob man nun die Netzwerkarbeit von Xing braucht oder nicht kommt sicher auf die ganz individuelle Situation an.

Martin
http://adhsspektrum.wordpress.com
ADHS-Spektrum Dr. Martin Winkler bloggt ...

Ab 1.8.2013 Saale Klinik 1 Psychosomatik in Bad Kösen mit ADHS-Bereich
Nicole/Rene
Foruminventar
Beiträge: 4876
Registriert: 14. Februar 2008 15:32
Wohnort: Rostock
Alter: 41

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Nicole/Rene » 18. Dezember 2008 15:11

Bin dort auch gemeldet, wenn man sich intensiv damit beschäftigt, also ein paar minuten am tag, baut man gute Kontakte auf.
8x :willi:
Benutzeravatar
Dieter
Foruminventar
Beiträge: 692
Registriert: 18. Dezember 2004 22:36
Wohnort: D - NRW - Wattenscheid
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Dieter » 18. Dezember 2008 16:09

[quote="Madmartin"]

Hallo Andersweltler und Selbstständige,

mir ist zu Ohren gekommen, dass die XING eine Plattform für Geschäftleute wäre.
Und somit genau die richtige Adresse für uns Selbstständige wäre.
Auch soll es damit eine optimale Job- und Kontaktbörse sein.

Was ist dran an den Gerüchten?

Gruß Madmartin
[/quote]

Hallo Madmartin,

bin doch auch registriert, aber nicht mehr zufrieden! Man hat mir das Logo gelöscht von meiner Künstlergruppe.... jahrelang hatte niemand etwas dagegen gehabt, nun aufeinmal sollte ich mein Foto, also ich selbst hineinsetzen! Bin nur noch einfaches Mitglied, zahle also keinen CENT!

Andere User oder Firmen habe immer noch ihr Logo! Mich hat es erwischt und meine Künstlergruppe ist noch nicht mal ein E. V. ganz normale Menschen/KünstlerInnen!
Liebe Grüße Dieter
Lumina

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Lumina » 23. Dezember 2008 12:20

Hallo zusammen,

ich bin seit über 2 Jahren bei XING und ich nutze die Plattform für alles Mögliche.

So habe ich viele alte Freunde, Klassenkameraden etc. wiedergefunden. Meist bleibt es bei einem "Und? Bist du verheiratet? Hast du Kinder? etc.", aber alleine das ist ja auch schon sehr interessant.

Dann bin ich Mitglied in einigen - mir privat wichtigen - Gruppen, z. B. Ehrenamt.

Gleichzeitig nutze ich XING für neue Geschäftskontakte, da ich selbständig bin. So bin ich in einigen Gruppen, die mir geschäftlich nutzen könnten. Alleine darüber kommt schon der eine oder andere Kontakt zustande.

Man sollte halt - wie bei allen Netzwerken - dennoch überlegen, was man preisgeben möchte und was nicht. Denn auch wenn XING eines der seriöseren Netzwerke ist, gibt es auch dort Anmachen und Menschen, die nicht ganz so koscher sind. Also: Augen auf und dann viel Spaß beim Networking

Lumina
Benutzeravatar
Dieter
Foruminventar
Beiträge: 692
Registriert: 18. Dezember 2004 22:36
Wohnort: D - NRW - Wattenscheid
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Dieter » 23. Dezember 2008 13:05

[quote="Lumina"]
Hallo zusammen,

ich bin seit über 2 Jahren bei XING und ich nutze die Plattform für alles Mögliche.

So habe ich viele alte Freunde, Klassenkameraden etc. wiedergefunden. Meist bleibt es bei einem "Und? Bist du verheiratet? Hast du Kinder? etc.", aber alleine das ist ja auch schon sehr interessant.

Dann bin ich Mitglied in einigen - mir privat wichtigen - Gruppen, z. B. Ehrenamt.

Gleichzeitig nutze ich XING für neue Geschäftskontakte, da ich selbständig bin. So bin ich in einigen Gruppen, die mir geschäftlich nutzen könnten. Alleine darüber kommt schon der eine oder andere Kontakt zustande.

Man sollte halt - wie bei allen Netzwerken - dennoch überlegen, was man preisgeben möchte und was nicht. Denn auch wenn XING eines der seriöseren Netzwerke ist, gibt es auch dort Anmachen und Menschen, die nicht ganz so koscher sind. Also: Augen auf und dann viel Spaß beim Networking

Lumina

[/quote]Da muss ich Lumina Recht geben!
Liebe Grüße Dieter
Michelangelo

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Michelangelo » 7. Januar 2009 12:02

Hallo Dieter,

die AGB von Xing sind jedoch eindeutig (kein Logo,...) - Du hast sie bei deiner Anmeldung gelesen (oder auch nicht *g) und mit einem "OK" bestätigt.

Dich hat wohl einer der Admin erwischt, andere nicht. Ist halt so... :-)
Schöne Grüsse
Benutzeravatar
Dieter
Foruminventar
Beiträge: 692
Registriert: 18. Dezember 2004 22:36
Wohnort: D - NRW - Wattenscheid
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon Dieter » 7. Januar 2009 13:04

[quote="Michelangelo"]
Hallo Dieter,

die AGB von Xing sind jedoch eindeutig (kein Logo,...) - Du hast sie bei deiner Anmeldung gelesen (oder auch nicht *g) und mit einem "OK" bestätigt.

Dich hat wohl einer der Admin erwischt, andere nicht. Ist halt so... :-)
Schöne Grüsse
[/quote]

Stimmt genau, der Admin hat mich erwischt, dann muss es wohl bei den Anderen Usern wohl oft schlafen! ;-)
Liebe Grüße Dieter
Benutzeravatar
FraBel
Andersweltler
Beiträge: 17
Registriert: 26. Januar 2009 10:21
Wohnort: bei Lüneburg
Alter: 41

Re: Wer kennt XING?

Beitragvon FraBel » 26. Januar 2009 10:30

Bin sehr zufrieden. Beteilige Diuch auf jeden Fall aun den Gruppen - dann geht alles schneller.

Frank
[center][color=red][size=110]<b>
Gruss Frank (32) aus Lüneburg

ADHSler zu sein bietet auch ne menge Vorteile, welche ich leider oft vergesse.

Ich wurde nicht in diese Welt geboren, um so zu sein wie ihr es möchtet

Zurück zu „ADHS und Berufliche Selbständigkeit*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste