Extreme Muedigkeit, kaum wach zu halten

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Papadopoulos
Andersweltler
Beiträge: 19
Registriert: 31. März 2016 00:59

Extreme Muedigkeit, kaum wach zu halten

Beitragvon Papadopoulos » 31. März 2016 08:15

Hey,

Ich war gestern bei meinem Pappa auf seinem Arbeitsplatz und hab da Cappuccino getrunken und mit nem Kumpel etwas gelernt. Auf einmal werd ich sowas von muede, war froh, das ich sass, ich konnte mich nicht mehr richtig wachhalten. Da meinte eine Bekannte, mein Tuerke seine Chemiie ist im Gang. Sicherlich beherrscht er meinen Koerper, Staerker seitdem er von damals weiss, mich hat echt nur noch ne tuerkische Cola wach gehalten. Abee vielleicht hat das was mIT ADHS zU tUn.?

Jedenfalls, ich msuste nach Haus uND hab den ganzen TAg uND Nacht gepennt. Den NSU Film, die Verfilmung konnte ich mir zu 85 Prozent konzentrierRT angucken und dann wieder weg vom Fenster!

LG
Papadopoulos
Pittiplatsch
Pagemaster
Beiträge: 76
Registriert: 9. Juni 2016 11:39

Re: Extreme Muedigkeit, kaum wach zu halten

Beitragvon Pittiplatsch » 4. Juli 2016 13:05

Hallo,
Das kenne ich auch .
Es ist furchtbar .
Gehe am Mittwoch meine Blutergebnisse besprechen,
aber ich denke, dass es nicht aus physischen Gründen ist. Bestimmt und leider wird es mit ads zusammenhängen. Wie sieht das aus wenn du Medis nimmst?
Lg
Msbean
Pagemaster
Beiträge: 46
Registriert: 5. Mai 2017 16:41
Alter: 42

Re: Extreme Muedigkeit, kaum wach zu halten

Beitragvon Msbean » 12. Juni 2017 18:05

Hallo
Kenne ich leider auch
Teils jeden tag
Dann gehts wieder wochenlang
Hab verdacht auf ADS aber weiß es erst ab Juli. ...
Lg

Zurück zu „Teilleistungsschwäche*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste