Adhs....

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Cate1974
Pagemaster
Beiträge: 32
Registriert: 29. Mai 2008 19:59
Wohnort: Wuppertal

Adhs....

Beitragvon Cate1974 » 4. Juni 2008 08:22

Habe gerade gelesen..Adhs kann behandelt werden...
Wie genau???
Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast;
es hängt nur davon ab, was du denkst.
- Dale Carnegie -
Nicole/Rene
Foruminventar
Beiträge: 4876
Registriert: 14. Februar 2008 15:32
Wohnort: Rostock
Alter: 41

Re: Adhs....

Beitragvon Nicole/Rene » 4. Juni 2008 13:15

Hallo cate

behandelt ja, geheilt. nein

Meiner meinung nach setzt sich eine richtige behandlung adhs aus verschiedenen komponenten zusammen.

Theapie (ergo, vt)
Elterntraining
medis
eventuell Familienhilfe
Liebe
ganz ganz viel geduld
wissen was man sich aneignen muss
eine seht gute zusammenarbeit zwischen allen bezugspersonen (lehrer, kindergärtnerinnen, eltern ect)

lg nicole
8x :willi:
Cate1974
Pagemaster
Beiträge: 32
Registriert: 29. Mai 2008 19:59
Wohnort: Wuppertal

Re: Adhs....

Beitragvon Cate1974 » 4. Juni 2008 13:23

Gut das hatten wir dann in der Reihenfolge.....
Dachte da wäre noch mehr möglich etwas das ich noch  nicht gemacht hätte.
Dankeschön
Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast;
es hängt nur davon ab, was du denkst.
- Dale Carnegie -
Kathy 30
Foruminventar
Beiträge: 3993
Registriert: 27. Oktober 2007 10:51
Wohnort: Sächsische Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Adhs....

Beitragvon Kathy 30 » 4. Juni 2008 13:25

Eine multimedale Therapie (Medis und andere Therapien) ist die richte Therapieform. Auch Strukturen im Tagesablauf sind dabei sehr wichtig.

Liebe Grüße Kathrin
Kathrin 04/77 ADHS
Lucas 09/00 ADHS
Lara 06/04
Mann 12/76

Zurück zu „Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste