Endlich Termin beim Doc..Bammel hinzugehen

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
Bud
Spezial User
Beiträge: 283
Registriert: 22. September 2004 10:36

Re: Endlich Termin beim Doc..Bammel hinzugehen

Beitragvon Bud » 15. Februar 2012 10:40

Guten Morgen

Im Krankenhaus gabs Tramal,Oxycodon und noch andere Pillen.
Seit ich zuhause bin, nehme ich Tramabeta.
Aber auch immer weniger, da ich kein Bock habe immer so benebelt rumzurennen.

Denke mal, das dieser Krempel die Leberwerte erhöht hat.
„Ich fühle mich wie Jesus am Ostersonntag. Den hatten auch schon alle abgeschrieben und dann nach drei Tagen, so'n richtiges Comeback, mit dem keiner gerechnet hatte.“

Bernd Stromberg
Benutzeravatar
eire
Foruminventar
Beiträge: 2759
Registriert: 6. Juli 2005 07:46
Wohnort: Soest
Alter: 50
Kontaktdaten:

Re: Endlich Termin beim Doc..Bammel hinzugehen

Beitragvon eire » 15. Februar 2012 11:34

Hey Bud,

super dass es nun los werden kann. :smt023:

Es ist wichtig dass eine Schmerztherapie möglichst zeitig beginnt, bevor sich die Schmerzen in deinem Schmerzgedächtnis auf Dauer festschreiben.
Wichtig ist es dem Doc zu vertrauen, so wie ich das mitbekommen habe soll ersehr gut sein.

Das mit dem Fragenzettel finde ich sehr gut, nichts ist schlimmer als Unsicherheit. Unsicherheit erzeugt Misstrauen.
Wenn du Fragen hast, trau dich auch ihm Fragen zu stellen.

Bud, ich wünsche dir für die Behandlung das Allerbeste. Dass du wieder so fit wie es eben möglich ist wirst.

Liebe Grüße

Klaus
Rule No. 5: Verschwende nichts Gutes!
Benutzeravatar
Bud
Spezial User
Beiträge: 283
Registriert: 22. September 2004 10:36

Re: Endlich Termin beim Doc..Bammel hinzugehen

Beitragvon Bud » 15. Februar 2012 11:42

Danke dir,Klaus.
Ja, so langsam wirds doch was.
Habe für eine Schmerztherapie leider erst in ein paar Wochen einen Termin bekommen.Zumindestens hier in Paderborn.
Abulant wäre Ende des Monats möglich, aber mein Doc will das ich das Stationär mache.
Gibt ja noch andere Kliniken die das anbieten, aber irgendwie habe ich echt nicht den Kopf dafür mich darum zu kümmern.

Habe Mega Stress mit der Arge und den ganzen Konsequenzen....
Will diesen Krempel erstmal erledigen..Zuviele Baustellen auf einmal bringt ja auch nichts.
„Ich fühle mich wie Jesus am Ostersonntag. Den hatten auch schon alle abgeschrieben und dann nach drei Tagen, so'n richtiges Comeback, mit dem keiner gerechnet hatte.“

Bernd Stromberg

Zurück zu „Körper und Gesundheit*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste