Test Selbstvertrauen

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
Monster
Pagemaster
Beiträge: 35
Registriert: 27. August 2006 17:31
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Monster » 12. April 2008 13:00

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Hallo,

ich habe ihn auch gemacht und 33 Punkte erreicht :108:

Gruß Monster
Benutzeravatar
Flöhchen
Foruminventar
Beiträge: 672
Registriert: 21. November 2007 16:30
Wohnort: Münsterland
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Flöhchen » 12. April 2008 17:12

Sie haben 50 Punkte erreicht...

Hätte ich nicht gedacht  :icon_wink:
Wohl dem, der Eines nicht verlor im Kampf des Lebens: den Humor! (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Zimtsternchen
Pagemaster
Beiträge: 28
Registriert: 2. April 2008 22:02
Wohnort: Oberpfalz
Alter: 43

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Zimtsternchen » 13. April 2008 01:33

SIE haben 42 Punkte erreicht.

Sie sind auf dem Weg zu einem gesunden Selbsvertrauen....

na dann los, auf gehts        :jogg:            :kreiseln:
                                                :Obelix:
                                       
Liebe Grüße
Zimtsternchen            :hibbellove:                 
:willi:
Benutzeravatar
Nebbich
Pagemaster
Beiträge: 57
Registriert: 8. April 2008 20:12

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Nebbich » 13. April 2008 08:34

Hier Ihr Ergebnis

Sie haben 44 Punkte erreicht.

Oha. Hm, und nun?
Benutzeravatar
mondfeuer
Foruminventar
Beiträge: 686
Registriert: 22. Oktober 2007 16:41
Wohnort: rostock
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von mondfeuer » 13. April 2008 10:58

ich hba 37...und bin auch auf dem weg zu einem guten selbstvertrauen...und soll lernen meine schwächen und stärken zu akzeptieren...ja ist klar - und wer zeigt mir das??? :aufsmaul_2:
baujahr 1985 - adhsdiagnose 2007
"chaos ist, wenn adhs mit mir macht, was es will. kontrolle ist, wenn ICH mit adhs mache, was ich will"
Wühlmaus
Pagemaster
Beiträge: 89
Registriert: 1. Dezember 2007 13:10

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Wühlmaus » 13. April 2008 13:10

:-))) hähä, so gehts mir auch grade: hab 38 Punkte...
Benutzeravatar
Sazar
Pagemaster
Beiträge: 67
Registriert: 9. Oktober 2007 02:33
Wohnort: Gießen
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Sazar » 14. April 2008 17:35

35punkte
ich habe erstmal die zahlen vertauscht da hatte ich 61punkte lese den text dazu und denke nur da stimmt doch was nicht

lg sazar
Benutzeravatar
justme13
Pagemaster
Beiträge: 126
Registriert: 7. April 2008 13:38
Wohnort: ganz weit weg, am anderen Ende der Welt
Alter: 51

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von justme13 » 15. April 2008 11:02

Hm... 50 Punkte... aber irgendwie ist mir mehr nach 30... obwohl... kommt drauf an...  :icon_rolleyes:
LG
Tina
Master-of-Zonk
Andersweltler
Beiträge: 14
Registriert: 27. April 2008 18:13

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Master-of-Zonk » 27. April 2008 20:44

Sie haben 38 Punkte erreicht.

Sie sind auf dem Weg zu einem gesunden Selbstvertrauen. Es gibt bereits Bereiche, in denen Sie gut mit sich umgehen können. In anderen Bereichen wiederum benötigen Sie noch einige Anstrengungen, um sich angemessen zu unterstützen.

Test gemacht... mich angestrengt nicht dabei zu bescheissen... Ergebnis wie erwartet...

Fazit: Können die nicht kompliziertere Fragen stellen, ohne daß man gleich weiß, was man antworten müßte, um besser abzuschneiden?!
sepia
Foruminventar
Beiträge: 1073
Registriert: 8. Juni 2007 15:06
Wohnort: Salzburg
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von sepia » 14. Mai 2008 12:01

Sie haben 47 Punkte erreicht.
Sie sind auf dem Weg zu einem gesunden Selbstvertrauen. Es gibt bereits Bereiche, in denen Sie gut mit sich umgehen können. In anderen Bereichen wiederum benötigen Sie noch einige Anstrengungen, um sich angemessen zu unterstützen.

Ich weiß nicht. Ich find manceh Fragen etwas lächerlich.

Ich kann auf Anhieb 5 positive Eigenschaften von mir aufzählen.

Kann mir zum Beispiel eigentlich egal sein, ob ich das kann. Ich kann auch Selbstvertrauen haben, ohne das zu müssen.

Wenn mir danach ist, lasse ich meine Wut auch mal raus oder meinen Tränen freien Lauf.

Kann auch beides für Selbstvertrauen stehen. Okay, ich weiß nicht, wie die Auswertung abläuft. In diesem fall würde halt 2 für weniger Selbstvertrauen stehen. es kann 1 aber nicht nur viel Selbstvertrauen, ondern auch wenig bedeuten. Der hängt davon ab warum man es so macht.
das tao, über das man reden kann, ist nicht das tao.
Benutzeravatar
ophelia41
Pagemaster
Beiträge: 232
Registriert: 25. Januar 2009 16:26
Wohnort: Wolfsburg
Alter: 50

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von ophelia41 » 23. Juni 2009 20:33

...wolfsburg...52 points!
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2014
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Angie » 23. Juni 2009 20:40

Da habe ich 38. Aber cool. Da gibt es noch mehere Teste auf dieser Seite. Mal gleich den Angsttest anstrebe.  :smt023:
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
Benutzeravatar
Angie
Foruminventar
Beiträge: 9127
Registriert: 5. Oktober 2008 21:06
Alter: 2014
Kontaktdaten:

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Angie » 23. Juni 2009 20:45

Angst habe ich nicht so doll, habe den Burn Out Test gemacht ab 60 gefährdet , ich hatte 120  :icon_eek:
Ich habe nix Schlimmes, ich habe....eij gugg mal nen Eichhörnchen.
Benutzeravatar
MrsKleeblatt
Foruminventar
Beiträge: 1537
Registriert: 6. März 2007 14:32
Wohnort: Hessen
Alter: 39

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von MrsKleeblatt » 23. Juni 2009 23:50

Mein erster Versuch:
[quote="MrsKleeblatt"]
Hier Ihr Ergebnis

Sie haben 31 Punkte erreicht.

[/quote]


2. Versuch:
[quote="MrsKleeblatt"]43 punkte heute. ich glaube, dass ist angemessen.[/quote]

heute mein 3.Versuch:
Sie haben 51 Punkte erreicht.
Sie sind auf dem Weg zu einem gesunden Selbstvertrauen. Es gibt bereits Bereiche, in denen Sie gut mit sich umgehen können. In anderen Bereichen wiederum benötigen Sie noch einige Anstrengungen, um sich angemessen zu unterstützen.

:smt023: :smt023: :smt023:
(Das gute daran ist, dass ich bei so Tests meist eher konserativ antworte. Ich hätte sogar auch gut 53 Punkte sammeln können...)

Ich habe den leisen Verdacht, dass es mir noch niemals nie in meinem gesamten Leben so gut ging, wie in den letzen Wochen und ... nun bald schon Monaten... Ich hoffe, dass hält noch laaaaaange an. Bin da aber doch eher skeptisch  : :fr:

Ergänzung:
Mein Zufriedenheitsfaktor (59%) gefällt mir auch gut und die Beschreibung trifft genau zu, bzw. ich arbeite tatsächlich natürlich weiterhin an dem letzten Satz:

Wenn Ihr Zufriedenheitsfaktor zwischen 50 Prozenz und 74 Prozent liegt, dann können Sie noch recht zufrieden mit sich sein. Es gibt zwar Unterschiede zwischen der Person, die Sie gerne wären und der Person, für die Sie sich halten, aber das dürfte Ihr seelisches Wohlbefinden nicht allzu sehr und vor allem nicht dauerhaft negativ beeinflussen. Trotzdem: schauen Sie, wie Sie sich einige der Eigenschaften, die Sie gerne hätten - aber Ihrer Meinung nach nicht haben -, aneignen können, um noch mehr in Übereinstimmung mit sich zu leben und so Ihre Zufriedenheit steigern.


:smt023: :smt023: :smt023:
Zuletzt geändert von MrsKleeblatt am 24. Juni 2009 00:12, insgesamt 1-mal geändert.
:willi: 6 (08)
Nicole/Rene
Foruminventar
Beiträge: 4874
Registriert: 14. Februar 2008 15:32
Wohnort: Rostock
Alter: 41

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Nicole/Rene » 24. Juni 2009 07:40

[quote="Nicole/Rene"]
Sie haben 54 Punkte erreicht.


[/quote]

höhö.. gestern hab ich 52 pkt erreicht.

wenigstens ist er beständig
8x :willi:
Benutzeravatar
MrsKleeblatt
Foruminventar
Beiträge: 1537
Registriert: 6. März 2007 14:32
Wohnort: Hessen
Alter: 39

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von MrsKleeblatt » 25. Juni 2009 16:29

[quote="Nicole/Rene"]
[quote="Nicole/Rene"]
Sie haben 54 Punkte erreicht.


[/quote]

höhö.. gestern hab ich 52 pkt erreicht.

wenigstens ist er beständig
[/quote]

:smt023: :smt023:


(Ich glaube fast, viel höher möchte ich vielleicht gar nicht abschneiden. Sonst muss man sich am Ende noch fürchten, dass ich arrogant werde...  :zwink:)
Zuletzt geändert von MrsKleeblatt am 25. Juni 2009 16:33, insgesamt 1-mal geändert.
:willi: 6 (08)
nikijolina
Andersweltler
Beiträge: 7
Registriert: 26. Juni 2009 21:05
Wohnort: Kreis Soest
Alter: 37

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von nikijolina » 26. Juni 2009 23:48

35 Punkte

Sie können heute damit beginnen, Ihr Selbstvertrauen zu stärken :fr: aha
trotzdem witzig
Ich wusste schon immer das ich anders bin, nun hat es endlich ein Arzt bestätigt!! Hoffnung auf ein Fünkchen Normalität wächst!!
Frosch
Foruminventar
Beiträge: 2073
Registriert: 6. April 2008 17:23

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Frosch » 27. Juni 2009 08:59

WOW  :breitgrinse1: Ich habe 50 Punkte, vor einem Jahr hätte das noch anders ausgesehen, es geht aufwärts :zwink:
Benutzeravatar
tobias89
Andersweltler
Beiträge: 5
Registriert: 1. September 2011 21:41
Wohnort: münchen
Alter: 29

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von tobias89 » 7. Oktober 2011 15:33

ich habe sage umwobene 35 punkte erreicht. trotz depressiver stimmung im moment
Benutzeravatar
Majana
Pagemaster
Beiträge: 190
Registriert: 16. April 2007 22:19
Alter: 37

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Majana » 7. Oktober 2011 15:57

"Sie haben 63 Punkte erreicht."

Gar nicht so schlecht  :breitgrinse1:
„Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!“

Astrid Lindgren
Benutzeravatar
Siri
Foruminventar
Beiträge: 2006
Registriert: 8. Mai 2006 00:17
Alter: 38

Re: Test Selbstvertrauen

Beitrag von Siri » 25. Januar 2012 12:47

[quote="Siri"]
Sie haben 33 Punkte erreicht...

Was, so viel?  :icon_confused:
[/quote]

5 Jahre später hab ich 51 Punkte  :ichboss:
BildEver tried? - Ever failed? - No matter. - Try again. - Fail again. - Fail better. (Samuel Beckett)
Antworten

Zurück zu „Psychologie / Neurologie*“