Wie Tagesablauf planen ??

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Lourdes
Andersweltler
Beiträge: 5
Registriert: 23. Juli 2015 20:27

Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon Lourdes » 25. Juli 2015 16:45

Hallo ihr Lieben,
ich muss ehrlich sagen , dass ich persönlich nie einen festen Tagesablauf ( feste Essenszeiten, Schlafenszeiten ) hatte.
Weder als Kind noch als Erwachsener.

Jetzt hat unser Wirbelwind ja ADHS und wir sollen einen strukturierten Tagesablauf haben  :ja1: Das einzigste was bei uns immer relativ
gleich ist, ist die Bett-geh-Zeit. Ich persönlich bin ein sehr chaotischer, vergesslicher, immer zu spät kommender, unkonzentrierter, hibbliger Mensch.
Wie macht ihr das? Mein Mann arbeitet Schicht und ist jeden Tag anders arbeiten. Ich arbeite immer von Mittwoch bis Freitag. Dann sind meine drei Mäuse
Ganztags im Kiga bzw. Hort. Den Rest der Woche gehen sie nur morgens in den KIGA / Schule.

Überlege den ganzen Tag schon, wie ich das hin bekommen soll.

Um jeden Tipp/ jede Idee bin ich sehr dankbar.

LG Lourdes
Benutzeravatar
juju
Pagemaster
Beiträge: 29
Registriert: 10. Mai 2015 21:29

Re: Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon juju » 26. Juli 2015 18:37

Hallo Lourdes,

machen deine Kinder irgendeinen Sport oder haben sonstige feste Freizeitaktivitäten unter der Woche? Falls nein, fang damit an. Dadurch bekommt ihr eine gewisse Struktur in den Alltag, wie z.B. jeden Dienstag geht es nach dem Mittagessen und den Hausaufgaben um z.B. 15 Uhr zum .... (z.B. Judo), danach geht es nach Hause, die Kinder duchen, es gibt Abendbrot und dann das gute Nacht Programm. Oder nach dem Hort, dem Kiga fahrt ihr an einem bestimmten Tag immer gemeinsam zu einkaufen.
Also es muss nicht immer etwas besonderes sein, sondern viele kleine sowieso festgelegte anfallende Arbeiten immer an einem bestimmten Tag machen (z.B. Motags wird das Haus/die Wohnung) geputzt.

Liebe Grüße
juju
Lourdes
Andersweltler
Beiträge: 5
Registriert: 23. Juli 2015 20:27

Re: Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon Lourdes » 26. Juli 2015 19:26

Huhu,

Lieben Dank für deine Antwort.
Eigentlich geht nur die große 2 mal die Woche tanzen. Unser Wirbelwind ist hier für alles eigentlich zu jung. Wir leben hier auf dem Land und der meiste Sport ist ab 6 was für ihn etwas wäre. Normal gehen wir nachdem Mittagsschlaf von der kleinsten spazieren mit unserem Hund oder zum Spielplatwennr wenns zu Heiß ist in den Pool im Garten.  Auch essen mittags ist abhängig wie müde die kleinste ist. Mal vor mal nach dem Mittagsschlaf.

Lg
Benutzeravatar
juju
Pagemaster
Beiträge: 29
Registriert: 10. Mai 2015 21:29

Re: Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon juju » 27. Juli 2015 12:55

Hallo,

du schreibst, eigentlich geht die Tochter zu Tanzen, eigentlich ist der Wirbelwind zu jung  .... . Warum eigentlich? Bring sie regelmäßig zum Tanztraining. Probier beim Wirbelwind doch einfach mal aus, ob irgendeine Sache doch schon klappt.Vielleicht findest du im Nachbarort ein Angebot. Ich fahre auch immer mit meinen beiden in den Nachbarort für das Training, da ihre Sportart nicht vor Ort angeboten wird.
Mit dem Mittagessen würde ich eine klare Linie durchziehen. Es gibt vor oder nach dem Schlafen essen. Nicht entweder oder sondern jeden Tag gleich. Dein Kind wird sich an die Zeit gewöhnen. Die Umstellung wird zwar schwer aber es lohnt sich. Und du schreibst im Grunde genommen auch schon selbst, wann es besser wäre zu essen, da ihr nach dem Schlafen mit dem Hund spazieren geht.
Wie ich schon in der anderen Antwort schreib, besonders die Kleinigkeiten entscheiden, nicht ob ich heute auf den Spielplatz oder in den Pool gehe oder Zuhause etwas spiele. Solange der Rest Struktur hat, können solche Sachen auch spontan entschieden werden.

Liebe Grüße
juju
Lourdes
Andersweltler
Beiträge: 5
Registriert: 23. Juli 2015 20:27

Re: Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon Lourdes » 27. Juli 2015 13:22

Huhu Juju,

lieben Dank für deine Antwort. Ist mir eine gute Hilfe.

Das eigentlich war so gemeint das nur die große Sport macht. Da geht sie auch immer hin.  da sie auf Tunieren mit tanzt.

Mit meinem Wirbelwind habe ich schon einiges ausprobiert. Er möchte gerne zum Fußball, das werden wir nach den Ferien nochmal probieren wenn das Training anfängt.

Habe uns jetzt einen Tagesablauf aufgeschrieben und Bildchen gemalt mit den beiden Großen , denn ich ab heute durchsetzte.

Lg Lourdes
Benutzeravatar
Farah
Foruminventar
Beiträge: 1201
Registriert: 23. Oktober 2010 16:11

Re: Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon Farah » 28. Juli 2015 09:16

Hallo Lourdes,

erstmal ganz herzlich willkommen bei uns! Ich bin sicher, über die Suchfunktion in unserem Forum findest du noch viele interessante Beiträge zu Deiner Frage, denn Tagesstruktur und Tagesplan sind für uns alle eine Herausforderung  :ja1:

[quote="Lourdes"]
Ich persönlich bin ein sehr chaotischer, vergesslicher, immer zu spät kommender, unkonzentrierter, hibbliger Mensch.

Um jeden Tipp/ jede Idee bin ich sehr dankbar.
[/quote] - dazu war mein spontaner Gedanke, dass ADHS erblich ist - von irgendwem wird Dein Kind das schon haben  :ichboss:

Farah  :winken:
:biene: 2
Lourdes
Andersweltler
Beiträge: 5
Registriert: 23. Juli 2015 20:27

Re: Wie Tagesablauf planen ??

Beitragvon Lourdes » 30. Juli 2015 20:45

Vielen Dank Farah.

Ja sehr wahrscheinlich von mir  :breitgrinse1:

Zurück zu „Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 55 Gäste