Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Chaosprinzessin_5
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 6. April 2018 12:28

Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Beitragvon Chaosprinzessin_5 » 7. April 2018 22:45

IMG_20180407_223828.jpg
IMG_20180407_223828.jpg (3.91 MiB) 1040 mal betrachtet
Hallo ihr lieben,
na was meint ihr zu meinen Beurteilungen in der Hauptschule ?
Chaosprinzessin_5
Forummitglied
Beiträge: 4
Registriert: 6. April 2018 12:28

Re: Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Beitragvon Chaosprinzessin_5 » 7. April 2018 22:48

IMG_20180407_223608.jpg
Zweite
IMG_20180407_223608.jpg (3.67 MiB) 1039 mal betrachtet
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4426
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Beitragvon Hanghuhn » 7. April 2018 23:05

Wir dürfen hier keine Diagnose stellen. Was du hier zeigst, könnte auf AD(H)S hindeuten, aber die Diagnose stellt der Arzt.
LG Hanghuhn
Benutzeravatar
Sheherazade
Foruminventar
Beiträge: 2546
Registriert: 19. Februar 2012 16:20

Re: Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Beitragvon Sheherazade » 8. April 2018 08:28

Diese Beurteilung dürfte für den Arzt auf jeden Fall lesenswert sein.
Sohn *2003 - Autist mit komorbider ADHS
Sohn *2001 - ADS
2 Töchter *1998 und * 1989
Schmerz vergeht, aufgeben ist für immer.
Murmel
Pagemaster
Beiträge: 170
Registriert: 21. Oktober 2017 09:18

Re: Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Beitragvon Murmel » 8. April 2018 10:24

Du solltest dich auf ADHS testen lassen.

Zurück zu „ADHS - Allgemein*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste