Partys oftmals totale Stressituationen Wer kennt dass?

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Antworten
Kaster Master
Pagemaster
Beiträge: 64
Registriert: 29. Juni 2011 23:37
Alter: 29

Partys oftmals totale Stressituationen Wer kennt dass?

Beitrag von Kaster Master » 10. Juni 2012 20:05

Ich habe bei Partys oft das Problem, dass ich mich gedanklich ganz in die Musik vertiefe. Und ich nur mit Mühe Gespräche verfolgen kann oder Reden, oder machen, da ich nur sehr schwer einen klaren Gedanken fassen kann. Dann werde ich total verunsichert und stehe für Ausenstehende teilnahmslos und wie bescheuert im Raum rum. In meinen Kopf Rotieren derweil die Gedanken. Gerade bei Situationen, wo ich was machen, soll weil die anderen, was von mir wollen der es einfach sinnvoll währe. Und neue Situationen.

Und Tanzen was bei mir wenn auch meist nur sehr schwerfällig geht.

Was eine totale Stresssituation ist.
Katwuschel
Pagemaster
Beiträge: 41
Registriert: 29. Mai 2012 20:53

Re: Partys oftmals totale Stressituationen Wer kennt dass?

Beitrag von Katwuschel » 10. Juni 2012 21:28

Hallo!

Ich empfinde Parties o.ä. auch als Stress und bleibe auch nie lange. Mir schwiert der Kopf und ich kann den Gesprächen nicht wirklich lauschen. Um mich herum ist dann soviel los, das ein vernünftiges Gespräch mit mir nicht wirklich stattfinden kann.

LG 

Katwuschel
Benutzeravatar
lilian 74
Spezial User
Beiträge: 308
Registriert: 3. März 2012 21:52

Re: Partys oftmals totale Stressituationen Wer kennt dass?

Beitrag von lilian 74 » 10. Juni 2012 23:22

@KasterMaster

Kenne ich auch....Früher(als Jugendliche/junge Erwachsene)war ich schon öfter auf Parties,Konzerten,Demos etc.,allerdings empfand ich einen gewissen Stress erst direkt nach Konzerten o.Demos,dann wollte/musste ich in eine ruhige Seitenstrasse,weg vom Lärm und von Leuten,weg von Sinnesreizen aller Art....jedenfalls konnte ich nicht,wie meine Freundinnen danach noch weiter ziehen in Clubs o.Discos,ich war schnell erschöpft und "overdosed",konnte mich auch nicht mehr unterhalten oder am "bunten Treiben"erfreuen.....

Früher bin ich regelmässig nach der Schule erstmal nach hause gefahren um "runterzukommen",mich zu "sammeln" und abzuschalten...ich brauchte einige Stunden allein in meinem Zimmer,damit ich dann wieder "funktionstüchtig"war und mich auf Sozialkontakte und Anforderungen des Alltags einlassen konnte...

Generell brauchte(u. bräuchte ich immer noch!!!)viele Rückzugsmöglichkeiten(zeitlich und räumlich),um mich von zu vielen Aussenreizen zu erholen;
ich bin sehr schnell erschöpft und überfordert,wenn es wie auf z.B.einer Party laut und voller Leute ist...

Heute muss ich leider oft über die Grenzen meiner körperlichen und geistigen Belastbarkeit hinausgehen,da ich zwei Kids habe und nen Partner...
Die wenige "freizeit",die ich unverplant für mich nutzen kann,reicht mir oft nicht aus,um meinen angesammelten "Kopfchaossalat"wieder loszuwerden.

LG,Lilian
lennart
Pagemaster
Beiträge: 98
Registriert: 30. März 2011 21:46
Wohnort: Fronhausen - Hessen

Re: Partys oftmals totale Stressituationen Wer kennt dass?

Beitrag von lennart » 11. Juni 2012 11:54

hey,

das Problem habe ich auch, ich komme mit großen Menschenansammlungen einfach nicht zurecht, weil es mich total überfordert. Die Musik ist einfach zu laut, lenkt mich total ab, die vielen Menschen stressen mich einfach durch ihre Anwesenheit, und nach wenigen Minuten steh ich wie ein Fremdkörper im Weg rum. Das erklärt, warum ich z.b. meine Disco-Besuche mit 2 Händen abzählen kann...

Eine ruhig Haus-party mit eine kleinen, überschaubaren Anzahl von Leuten ist super für mich.

Grüße
Benutzeravatar
cippo
Spezial User
Beiträge: 283
Registriert: 6. März 2008 16:49
Wohnort: Hessisches Sibirien
Alter: 48

Re: Partys oftmals totale Stressituationen Wer kennt dass?

Beitrag von cippo » 12. September 2012 23:33

Noch schlimmer als 'ne Party ist für mich eine Disse! Dieses Geblinke in allen möglichen Farben ist für mich der blanke Horror :up_to_something:

Übel war dann auch, dass man als Spielverderber galt, wenn man nicht mit in die Disse wollte ...


ciao
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."  -- Benjamin Franklin

http://www.piratenpartei.de
Antworten

Zurück zu „ADHS - Allgemein*“