Du könntest ADSler sein...

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4945
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hanghuhn » 19. August 2016 21:37

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Den ganzen Thread? Donnerwetter! Das hab' ich nicht gemacht.
LG Hanghuhn
laetitia
Foruminventar
Beiträge: 1030
Registriert: 18. Februar 2015 20:35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laetitia » 20. August 2016 00:46

Hanghuhn hat geschrieben:Den ganzen Thread? Donnerwetter! Das hab' ich nicht gemacht.
Hey Hanghuhn, was meinst du damit? Blödfrag :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
laetitia
Foruminventar
Beiträge: 1030
Registriert: 18. Februar 2015 20:35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laetitia » 11. September 2016 11:34

...wenn du jedes Mal wenn du bei Ricardo etwas verkaufen willst, ein neues Passwort anfordern musst, obwohl du dir das alte irgendwo sorgfältig aufgeschrieben hast...dann irgendwann alles wieder findest und nochmals ein neues Passwort anfordern musst, weil du nicht mehr weisst, welches nun aktuell ist und keines funktioniert...und dir das so ziemlich überall passiert, wo man ein Passwort braucht...ausser im Anderswelt-Forum, hehe :mrgreen: bis jetzt...
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4945
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hanghuhn » 11. September 2016 18:40

..., wenn Du, seitdem das Outfit des Forums verändert ist, irgendwie Probleme mit dem Zitieren hast. Irgendwie übersehe ich immer was.

laetitia hat geschrieben:
Hanghuhn hat geschrieben:Den ganzen Thread? Donnerwetter! Das hab' ich nicht gemacht.
Hey Hanghuhn, was meinst du damit? Blödfrag :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Tja, wenn ich das wüsste, ... Wahrscheinlich hat irgend wer irgend wo geschrieben, dass er den ganzen Thread gelesen hat oder lesen wollte. Wenn das irgend wo auf den vorderen Seiten gewesen wäre, wäre das noch keine große Kunst, aber wenn das jemand auf Seite 257 geschrieben hätte, wäre das schon eine Mammut-Aufgabe.
LG Hanghuhn
jenjala
Andersweltler
Beiträge: 12
Registriert: 10. Oktober 2016 18:07

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von jenjala » 10. Oktober 2016 22:13

Wenn du mittags um 3 nur mal schnell auf die Toilette wolltest und du dann anfängst deine Zähne zu putzen und deinen Schlafanzug anzuziehen.

Wenn du zwei Stunden in der Kälte vor der Haustür darauf wartest, dass jemand nach Hause kommst, da du, als du versucht hast die Tür zu öffnen, den Schlüssel in die falsche Richtung gedreht hast.

Wenn du Ketschup in dein Wasserglas kippst.

Wenn du eigentlich in das 2km weit entfernte nächste Dorf über eine Landstraße fahren willst und du dich 10 min später in der völlig falschen Richtung auf einer Autobahn wiederfindest.

Wenn du etwas aus dem Kühlschrank holen willst, weil du Hunger hast und die Kühlschranktür aufmachst 1min reinschaust und sie wieder zumachst. Dann merkst du, dass du was essen wollest, öffnest wieder die Tür, schaust 1min lang rein und machst sie wieder zu und gehst weg.

Wenn du neben deinem Schlüssel noch 4 andere Sachen in den Händen hälst und die Tür aufschließen willst und 5min versuchst den Schlüssel in die eine Hand und der Rest in die andere Hand zu bekommen, anstatt auf die Idee zu kommen den Rest einfach mal zur Seite zu legen.

Wenn du nach Jahren einen Zettel findet, den du immer benutzt, um wichtige Dinge aufzuschreiben, wo draufsteht: "Heute bleibt die Hölle kalt! Haben Sie ein Geheimnis? Wo soll man denn sonst ein Geheimnis haben, wenn nicht beim Geheimdienst? Die zweite Maus bekommt den Käse." Und du keine Ahnung hast, was das bedeutend sollen und warum es wichtig istt und selbst Google das nicht kennt. Wenn jemand von euch eine Idee hat, mir ist es ein Jahr, nachdem ich den Zettel gefunden habe, immer noch ein Rätsel.

Wenn du einen Fremden wegen einer Information anrufst, derjenige nicht rangeht und dich ein paar Stunden später zurückruft und du nicht rangehst und du ihm per SMS schreibst: Wer bist du und was willst du?

Wenn du auf der Suche nach etwas innerhalb von 5min dein Zimmer verwüstest, ein volles Wasserglas in eine volle Truhe mit Sachen kippst, dir ein Buch auf den Kopf fällt, du fünf Sachen findest, die du schon seit Ewigkeiten vermisst oder schon gar nicht mehr wusstest, dass du sie hast und deine Freundin sich darüber kaputtlacht und Fotos davon macht.

Wenn du 10min vor dem Herd stehst und dich wunderst, dass deine Suppe nicht warm wird, du aber die Wärme vom Herd spüren kannst und dir schließlich ausfällt, dass du die falsche Herdplatte angemacht hast.

Wenn du jedes Mal, wenn sich die Aufzugtür öffnet, rausrennst und mit jemanden zusammenstößt, der rein will und dann merkst, dass es gar nicht dein Stockwerk ist.

Mir fällt bestimmt noch mehr ein...
ripley
Foruminventar
Beiträge: 1259
Registriert: 23. Oktober 2010 20:06

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von ripley » 11. Oktober 2016 08:48

... wenn du extra um dem Hund mal wieder Abwechslung zu bieten mit diesem und der Familie eine halbe Stunde fährst, aussteigst, Rucksäcke, Kartenmaterial etc. checkst, losläufst ... und der Hund guckt dir sehnsüchtig aus dem Auto hinterher ...
(Zum Glück ist meist mindestens einer aus der Familie wach genug, solche Dinge zu bemerken und korrigierend reinzublöken)
laetitia
Foruminventar
Beiträge: 1030
Registriert: 18. Februar 2015 20:35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laetitia » 17. November 2016 00:13

Wenn du vor dem Schlafengehen nachschaust, ob die Wohnungstür abgeschlossen ist, dabei verwundert feststellst, dass der Schlüssel nicht im Schloss steckt, obwohl du dir angewöhnt hast, immer gleich die Tür zuzuschliessen und Schlüssel stecken zu lassen...du dann beim öffnen der Tür bemerkst, dass der Schirm noch zum Trocknen ausgespannt dasteht...und als du ihn herein holst, entgegen dem Vorschlag der feinen Stimme in dir die findet, dass du das auch morgen tun könntest, du dann siehst, dass der Schlüssel den ganzen Nachmittag im Schloss steckte...einfach auf der anderen Seite...
Benutzeravatar
Hexe76
Foruminventar
Beiträge: 1229
Registriert: 23. Mai 2009 00:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hexe76 » 19. November 2016 00:24

Hach ja....das leidige Thema Schlüssel....
Erzählte ich schon, dass ich nach meinem letzten, 3stündigen Ausflug im Killarney Nationalpark irgendwann kaputt und müde am Auto stand, neben mir meine kaputte und müde Hündin und ich anfing den Autoschlüssel zu suchen...immer hektischer, schliesslich voller Panik, mich selber schon dieselbe 3-Stunden Tour nochmal laufen sah um Schlüssel zu suchen und dann fiel mein Blick auf die Autotür - wo mein Autoschlüssel seit 3 Stunden steckte und der Dinge harrte die da kommen sollen. :shock:
Benutzeravatar
Hexe76
Foruminventar
Beiträge: 1229
Registriert: 23. Mai 2009 00:50
Wohnort: Irland
Kontaktdaten:

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hexe76 » 19. November 2016 00:26

jenjala hat geschrieben: Wenn du nach Jahren einen Zettel findet, den du immer benutzt, um wichtige Dinge aufzuschreiben, wo draufsteht: "Heute bleibt die Hölle kalt! Haben Sie ein Geheimnis? Wo soll man denn sonst ein Geheimnis haben, wenn nicht beim Geheimdienst? Die zweite Maus bekommt den Käse." Und du keine Ahnung hast, was das bedeutend sollen und warum es wichtig istt und selbst Google das nicht kennt. Wenn jemand von euch eine Idee hat, mir ist es ein Jahr, nachdem ich den Zettel gefunden habe, immer noch ein Rätsel.
Klingt für mich nach Filmzitaten.
Benutzeravatar
Maya18Max
Foruminventar
Beiträge: 546
Registriert: 6. März 2016 14:59
Wohnort: in einem schwäbischen Dorf
Alter: 35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Maya18Max » 19. November 2016 09:25

Dein Mann könnte ADHS haben wenn...

... Du ihm ausnahmsweise keine Beschreibung gibst, wie er den Ofenkäse machen soll und du heim kommst und der Ofenkäse MIT der Folie in der Holzschale im Backofen gelandet ist.

Gott sei Dank war ich so helle um die Augen zu schliessen und tief durchzuatmen und nix zu sagen. Jetzt kann ich in mich rein schmunzeln weil es so typisch ist.
Eine völlig Chaotische Familie:
Und immer geht es Berg und Tal, wie bei einer Achterbahn :mrgreen:
Maywell
Andersweltler
Beiträge: 6
Registriert: 18. November 2016 22:41
Alter: 26

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Maywell » 20. November 2016 14:53

wenn du morgens zum Sport fahren willst, den Autoschlüssel in der Wohnung vergisst, danach in die falsche Richtung losfährst um dann nach dem Sport festzustellen, dass du dein Schloss an den falschen Spint geschlossen hast und jeder sich an deinen Sachen hätte bedienen können. Panik vorprogrammiert.
Gehirngulasch
Andersweltler
Beiträge: 8
Registriert: 20. November 2016 23:16
Wohnort: Raum LÖ
Alter: 25
Kontaktdaten:

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Gehirngulasch » 21. November 2016 00:36

Wenn du dir eine Zigarette anzünden willst und erstmal alle Taschen durchwühlst um festzustellen das du keins dabei hast , nach Feuer frägst und dein feuer in der einzigsten Tasche findest die du vorhin ausgelassen hast.

Wenn dir irgndjmd erzählt Er hätte ein Schlüssel im Bach gefunden und du feststellst das es deiner ist wo du gestern Abend verloren hast.

Wenn du Hunger hast und nicht weißt was du Essen sollst.

Wenn du dein Schlüssel suchst (gibt ja hier viele :D) und nciht findest du ausrastest und anfängst alles herumzutreten und alle ablagen auf den Boden wirfst in der Hoffnung deinen Schlüssel wieder zufinden und dir danach wieder einfällt wo du ihn hingelegt hast.

Wenn du kurz Bewusst werden willst und aufeinmal merkst du denkst das gleiche wieder wie vorher .

Wenn du den Eindruck hast irgndwie hängengeblieben zusein

Wenn dich dein lehrer frägt ob du Drogen nimmst.

Wenn dein lehrer zu dir kommt und sagt er könnte an der Schrift erkennen das ich Drogen nehme.

Wenn du von deinen Eltern gesagt bekommst du bist so vergesslich , streng dich mal an . ja tue ich doch^^ der klassiker

Wenn dir niemand sagen kann das alles gut wird^^ weil man es nicht glaubt

Wenn du mal wieder in Gedanken, Schüsseln Gläser Tassen aus der Hand fallen weil du gerade so gut naahgedacht hast.

Wenn du merkst das du die pizza mit Plastikfolie in den Ofen geschoben hast.

Wenn Du eine verbrannte Pizza durchaus nciht ablehnst.

Wenn Du gerne was machen würdest , aber nicht weißt Was.

Wenn du mal wieder in der Vergangenheit lebst , anstatt in der Gegenwart zuleben.

Wenn du irgndwelche Rollen im Kopf nach eiferst und du danach denkst warum tue ich Mir diesen Stress nur an.

Wenn du denkst du bist Geistreicher als die Normalos

Wenn dich Kleinigkeiten aus der Ruhe bringen.

Wenn dein Arbeitskollegen meinen , so einen verpeilten haben sie noch nie erlebt
„Wenn die Ursache wegfällt, entfällt auch die Wirkung.“
―Damasus I.

Wenn ich könnte wie ich wollte, Wollte ich dann wirklich können wie ich wollte,weil ich Will wie ich sein könnte,dann will ich ja auch wirklich können wollen? :shock:

Das Gehirn ist wie eine Waage, lobst du zu hoch ,kriegt es dich,lobst du zu gering ,kriegt Es dich--> Balance
laetitia
Foruminventar
Beiträge: 1030
Registriert: 18. Februar 2015 20:35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laetitia » 8. Januar 2017 20:21

Wenn du dich im Bus lautstark darüber aufregst, dass der Bus bei der letzten Haltestelle nicht angehalten hat, obwohl du gedrückt hast, um dann zu hören, er habe sehr wohl angehalten und es sei sogar ein Mann ausgestiegen...uuups...mit unnötigem Kommentar hinterher: Dann haben Sie wohl geschlafen!
Bürohunter
Andersweltler
Beiträge: 19
Registriert: 15. April 2017 08:08
Alter: 28

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Bürohunter » 30. April 2017 09:58

Wenn du in Paris bist und deinen Freunden etwas typisches mitbringen willst. Dann zu Hause aber feststellst, dass du IN PARIS schweizer Schokolade aus einem englischen Laden gekauft hast.
Es ist okay verrückt zu sein...
...solange man weiss dass man verrückt ist. :idea:
Jona@work
Andersweltler
Beiträge: 10
Registriert: 6. Juni 2017 20:32

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Jona@work » 7. Juni 2017 21:24

Wenn du manchmal vergisst, dass du Ads hast und dir Sorgen machst, du könntest Alzheimer haben, so verpeilt wie du bist.


Du dein Kind “einmal“ zu fragen glaubst, ob es müde ist und dir dein Gegenüber mitteilt, dass es mittlerweile bestimmt müde vom häufigen Fragen ist

Dein Hirn bei manchen Themen auf Standby geht

Du deinen Partner regelmäßig fragst, ob eine Sache neu ist, weil du sie noch NIE gesehen hast

Die Frage “Wo ist“ eine häufige ist.

Du regelmäßig montags dein Handy vergisst, wenn du zur Arbeit gehst. Außer Montag ist Feiertag, dann dienstags...

Du den Thread mindestens einmal ändern musst, weil du die Fehler nicht gesehen hast und Worte doppelt geschrieben sind.
I am I and you are you
I am not in this world to live up to your expectations
and you are not in this word to live up to mine.
If by chance, we find eachother,
it's so beautiful.
If not,
it cannot be helped!
TanjaDEFH
Andersweltler
Beiträge: 5
Registriert: 30. Mai 2017 15:37
Alter: 29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von TanjaDEFH » 8. Juni 2017 10:16

... wenn Du dich täglich fragst, ob alle anderen in deinem Umfeld nicht ganz richtig sind oder du selbst!

... wenn Du von einer Minute vom siebten Himmel in die Hölle springen kannst!

... wenn Du Deine Rechnungen erst mit der dritten und letzten Mahnung bezahlen kannst!

... wenn Dir deine Kinder manchmal leid tun!

... wenn Du alles auf den letzten Drücker machst!

... wenn Du dein AD(H)S-Kind genau verstehst, aber ihm nicht helfen kannst - besonders in akuten Situationen!

... wenn Du oft das Gefühl hast: Sche*ß drauf, das mach ich jetzt so und fertig!

... wenn Du vergisst, was du gerade eben gesagt hast und das gleiche nochmal fragst/sagst!

:o ;)
****WER NICHT KÄMPFT HAT SCHON VERLOREN!!!****

Sohn *2009: (allerg.) Asthma (2012), ADS (2016), Emotionale u. Soziale Störung (2016)
Tochter *2013: --
Zwillingsmädels *2015: Verdacht auf Beinfehlstellung (2017)
laetitia
Foruminventar
Beiträge: 1030
Registriert: 18. Februar 2015 20:35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laetitia » 18. Juni 2017 15:55

...wenn dein Kopf sich wie Mus anfühlt, du aber für Prüfungen lernen solltest, die in vier Tagen statt finden und du noch nirgends bist...und kaum dass du die Unterlagen vor dir hast, dein Inneres nach einer Pause fragt...

:neiiin: :neiiin: :neiiin:
Nana
Andersweltler
Beiträge: 20
Registriert: 30. Juni 2017 20:18

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Nana » 30. Juni 2017 22:18

...wenn du gegen ein hinter deinem Auto geparktes Auto 3 Mal stößt, ein anderes Mal gegen die Parkplatzstange hinter deinem Auto, ein weiteres Mal gegen die Lampe neben dir (Zahnarzt)

... wenn du nach der falschen Zapfsäule greifst und mit Diesel statt Benzin tankst ( Mann war not amused)

*** wenn du aufstehst und nicht weißt, ob wir Montag, Dienstag oder Mittwoch haben

...wenn du Morgens im Kalender liest, dass du um 9.30 Uhr einen Termin hast, um 9 Uhr aber wieder vergessen hast und den Termin verpasst

...wenn du deiner Psychotherapeutin 80 € überweisen musst, weil du den Termin vergessen hast

...wenn du auf deinem Papierhaufen Rechnungen entdeckst, die 5 Jahre alt sind (per Vorkasse bezahlt, aber du kannst nicht mehr nachprüfen, ob das Geld nach der Retoure überwiesen wurde)

...wenn du mit bald 50 Jahren immer noch nicht weißt, was du beruflich machen sollst

...wenn du deine Zähne mit Gesichtscreme putzt

...wenn du beim Putzaktion deinen Putzlappen, deinen Staubwedel, deine Sprühflasche im ganzen Haus suchst und nicht mehr findest und denkst, du wirst gleich wahnsinnig

...wenn du vor einem Haufen Sachen/Papiere stehst und keine Ahnung hast, wie du sie aufräumen sollst

...wenn du das Aufräumen der Papiere monatelang vor dich aufschiebst

...wenn du unter Stress ausrastest, weil dir die Folgen deines Verhaltens im Moment egal ist (oder nicht bewusst)

... wenn du in den Keller gehst, um Nudel im Speiskammer zu holen, dort aber nicht mehr weißt, was du eigentlich machen wolltest, dann wieder hochkommst, dir das oben plötzlich wieder einfällt, deshalb wieder runtergehst, unten aber wieder nicht weißt, was du unten sollst (und das manchmal 2-3-4 Male hintereinander!) oder dir unterwegs einfällt, dass du eigentlich die Wäsche aus der Waschmaschine herausnehmen sollst, du also in die Waschküche gehst, hier merkst, dass du aber die trockene Wäsche mitnehmen solltest, diese mitnimmst, dabei aber die nasse Wäsche in der Waschmaschine vergisst, die du erst am nächsten Tag entdeckst und dabei vergisst, die Nudel mitzunehmen, die du eigentlich ursprünglich aus dem Speiskammer holen wolltest

...wenn du jeden Tag nach dem Buch, deinem Schlüssel, deinem Handy, deiner Tasche suchst und dem lieben Gott dankst, dass der Kopf noch auf deinen Schulter steht

...wenn du vor der Abreise 5 Mal kontrollierst, ob deine Papiere, deinen Pass, Tickets in deiner Tasche sind

... wenn du 5 Mal nacheinander kontrollierst, ob du das Herd ausgeschaltet hast, das Bügeleisen ausgesteckt hast, nachdem du das Haus verlassen hast

...wenn du 5 Mal die Woche einkaufen gehst, weil du jedes Mal etwas vergessen hast

...wenn du deiner Tochter versprichst, für sie Nudel in der Pizzeria zu bestellen, dich am PC setzt, um nach der Telefonnummer zu suchen, weil du den Zettel nicht mehr findest, aber anfängst, an einer Word Datei zu arbeiten, die du am Vormittag spontan angefangen hast und du 30 Minuten später die Pizzeria immer noch nicht angerufen hast

...wenn du mit dem Kochen erst 15 Minuten anfängst, bevor dein Mann nach Hause kommst, obwohl du Hausfrau bist

...wenn du nach der Massage in der Physiotherapiepraxis im falschen Auto (gleiches Auto, gleiche Farbe) einsteigst und merkst erst, dass es nicht dein Auto ist, als du eine fremde Frau auf dem Nebensitz siehst und zuerst denkst, was macht die Frau in meinem Auto! :o
Benutzeravatar
Chaos-Weib
Foruminventar
Beiträge: 576
Registriert: 25. Oktober 2010 12:05
Alter: 31

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Chaos-Weib » 1. Juli 2017 09:44

Wenn ich Auto fahren WÜRDE:

Radiosprecher: "Achtung, Achtung, ein Geisterfahrer auf der A7."

Ich: "Einer?? Hunderte!!!"

(Ist noch nie passiert, aber KÖNNTE durchaus vorkommen, deswegen lasse ich seit vielen Jahren die Finger vom Auto.)
laetitia
Foruminventar
Beiträge: 1030
Registriert: 18. Februar 2015 20:35

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laetitia » 1. Juli 2017 14:39

...wenn du eigentlich im Onlinetool eine Arbeitsschicht abtauschen wolltest, auf dem Weg zum PC dachtest, dass du dir einen Freddo bastelst und dann während du dir Sojadrink in die Tasse füllst mit dem linken Zehennagel die rechte Ferse aufschlitzt und es trotz zünftiger Hornschicht zu bluten anfängt...und als du dann mit blutender Ferse und improvisiertem Freddo auf der Couch sitzt und dir in den Sinn kommt, dass du ja diese Arbeitsschicht abtauschen wolltest...

Sorry...aber sowas muss ich jetzt einfach festhalten, weil das kann man sich nicht nur mal so ausdenken, wenn es nicht tatsächlich passiert... :lol: :lol: :lol:
Nana
Andersweltler
Beiträge: 20
Registriert: 30. Juni 2017 20:18

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Nana » 1. Juli 2017 20:39

...wenn du deiner Tochter versprichst, Eclairs au chocolat zu backen, den ganzen Nachmittag trödelst, erst um 5 Uhr nachmittags zum Einkaufen fährst, erst um 8 Uhr abends mit dem Backen anfängst und erst dann feststellst, dass dir eine Cremespritze fehlt! :twisted: Oma ist bereits im Bett, deine beste Freundin antwortet nicht und du bist sauer auf dich, dass ein Vorhaben wieder mißlungen ist, weil du wieder nicht sorgfältig geplant hast bzw das Rezept nicht vorher aufmerksam durchgelesen hast...ich drehe mal gleich durch!!!!!!!!!! :cry:
Antworten

Zurück zu „ADHS - Allgemein*“