Du könntest ADSler sein...

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4945
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hanghuhn » 13. Dezember 2015 10:08

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

[quote="lenilein"]
...wenn du beim einkaufen zum ersten mal nicht vergisst das einzukaufen, was du eigentlich willst und dann zuhause feststellen musst dass du eine Dose mit essen hast, aber keinen Dosenöffner  :108:
[/quote]
Das ist bei einem frisch eröffneten Studentenhaushalt gar nicht so unnormal. Aber woher kriegt man mitten in der Nacht einen Dosenöffner geborgt? Zur Not geht da auch ein nicht allzu breites scharfes Messer, das Du hinterher aber nur noch zum Broteschmieren benutzen kannst, schneiden tut das dann nicht mehr.
LG Hanghuhn
ripley
Foruminventar
Beiträge: 1259
Registriert: 23. Oktober 2010 20:06

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von ripley » 20. Dezember 2015 10:35

... wenn du schon eine Tag VOR dem Gespräch, um das die Schule deines mittlerweile volljährigen Sohnes zwecks .... Wasauchimmer bevor Sohnemann im Januar Abiturprüfungen hat ...  einen Adrenalinspiegel hast, der nicht nur durch die Decke, sondern auch noch direkt durchs Dach knallt, und du bereit bist, jeden sofort in der Luft zu zerreißen, der Sohnemann auch nur schräg anschaut. Tiger Mom mal anders.

Gut, 24 Stunden hab ich noch zum Runterkommen.

Gatte kommt auch mit ...

Aaaaaalllllleeees wird gut. Oooooooommmmm, Wir sind gaaaanz gelassen und cooool.
Zen-Putzen!

Hrmpf
Zuletzt geändert von ripley am 20. Dezember 2015 10:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Menolly
Foruminventar
Beiträge: 4553
Registriert: 15. Dezember 2008 18:34
Alter: 50

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Menolly » 20. Dezember 2015 10:39

oh weia....
Das Gefühl kenn ich nur zu gut.  :baw:
Ich drück dir die Daumen, das es nicht so schlimm wird, wie man es sich selber Ausmalt.  :wu:
Du sollst Deine Freunde nicht trocknen und rauchen.
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigene Spur.
Wilhelm Busch
Bienchen geschafft 24x für 2016
Hier könnt ihr euch Smileys suchen.
ripley
Foruminventar
Beiträge: 1259
Registriert: 23. Oktober 2010 20:06

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von ripley » 20. Dezember 2015 11:18

Es ist schon alleine die Tatsache, DASS wir vorgeladen werden. Und mehr sag ich jetzt besser nicht.
Benutzeravatar
Kaina
Foruminventar
Beiträge: 3812
Registriert: 8. Juni 2009 21:27

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Kaina » 20. Dezember 2015 12:57

[quote="Menolly"]
Das Gefühl kenn ich nur zu gut.  :baw: [/quote]
:icon_rolleyes: Ich auch.
Und besonders nett als "Geschenkchen zu Weihnachten", wenn's eh schon genug Gestresse gibt.
:056:
Auch von mir ein kräftiges "Daumendrück'"  :ja1:

(... und ein virtuelles Kraftpäckchen  :ohmm:)
Zuletzt geändert von Kaina am 20. Dezember 2015 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (K.Valentin) 
Bild
ripley
Foruminventar
Beiträge: 1259
Registriert: 23. Oktober 2010 20:06

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von ripley » 21. Dezember 2015 17:13

[quote="ripley"]
... wenn du schon eine Tag VOR dem Gespräch, um das die Schule deines mittlerweile volljährigen Sohnes zwecks .... Wasauchimmer bevor Sohnemann im Januar Abiturprüfungen hat ...  einen Adrenalinspiegel hast, der nicht nur durch die Decke, sondern auch noch direkt durchs Dach knallt, und du bereit bist, jeden sofort in der Luft zu zerreißen, der Sohnemann auch nur schräg anschaut. Tiger Mom mal anders.[/quote]

Übrigens: Überstanden.
Ganz ohne Blutvergießen  :ichboss:
Ausatmen. Jahr ist fast vorbei.
lenilein
Foruminventar
Beiträge: 730
Registriert: 30. März 2013 14:23

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von lenilein » 21. Dezember 2015 20:02

[quote="ripley"]
[quote="ripley"]
... wenn du schon eine Tag VOR dem Gespräch, um das die Schule deines mittlerweile volljährigen Sohnes zwecks .... Wasauchimmer bevor Sohnemann im Januar Abiturprüfungen hat ...  einen Adrenalinspiegel hast, der nicht nur durch die Decke, sondern auch noch direkt durchs Dach knallt, und du bereit bist, jeden sofort in der Luft zu zerreißen, der Sohnemann auch nur schräg anschaut. Tiger Mom mal anders.[/quote]

Übrigens: Überstanden.
Ganz ohne Blutvergießen  :ichboss:
Ausatmen. Jahr ist fast vorbei.
[/quote]

Was war denn nun das Problem?
bin ich außergewöhnlich, bin ich anders, bin ich besonders, nein ich bin einfach ich jeder, der das nicht so sieht, der ist es nicht!
________________________________________________________

Geb. 1997
ADS-Diagnose seit 05.2013
ripley
Foruminventar
Beiträge: 1259
Registriert: 23. Oktober 2010 20:06

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von ripley » 22. Dezember 2015 10:37

[quote="lenilein"]
[quote="ripley"]
[quote="ripley"]... wenn du schon eine Tag VOR dem Gespräch, um das die Schule deines mittlerweile volljährigen Sohnes zwecks .... Wasauchimmer bevor Sohnemann im Januar Abiturprüfungen hat ...  einen Adrenalinspiegel hast, der nicht nur durch die Decke, sondern auch noch direkt durchs Dach knallt, und du bereit bist, jeden sofort in der Luft zu zerreißen, der Sohnemann auch nur schräg anschaut. Tiger Mom mal anders.[/quote]

Übrigens: Überstanden.
Ganz ohne Blutvergießen  :ichboss:
Ausatmen. Jahr ist fast vorbei.
[/quote]

Was war denn nun das Problem? [/quote]

Leni, ich bin nicht imstande, die Sicht der Schule adäquat wiederzugeben. Und meine eigene kann ich nicht mit angemessenen Worten darlegen.

Ich übe mich daher in etwas, das ich, seit ich Mutter bin und mit dieser Schule zu tun habe, immer besser lerne: Mund halten!
Eule
Foruminventar
Beiträge: 2680
Registriert: 30. Oktober 2010 00:35
Wohnort: auf einem windigen Hügel bei Köln
Alter: 48

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Eule » 22. Dezember 2015 13:38

...wenn du aufgrund der etwas chaotischen Parksituation an deiner Wohnung meist etwa 500m die Straße runter parkst, und dich daher sehr freust als dir ein Nachbar für die zeit seines Urlaubs seinen nur 100m entfernten Parkplatz anbietet.

Aber da du nach dem Abstellen dein Auto 2 Tage nicht gebraucht hast, stehst du ausgerechnet als es sowieso schon kurz nach zu spät zum losfahren für einen morgendlichen Termin ist, an deinem üblichen Parkplatz und erst als du dein Auto dort nicht siehst fällt dir ein wo es steht. Gemeinerweise führt der übliche Fußweg zu meinem Stammparkplatz nicht am Parkplatz meines Nachbarn vorbei, also sind dann aus den wirklich nötigen 100m Fußweg heute morgen schlappe 800 bis 900m geworden, wür die ich eigentlich weder Zeit noch Lust hatte :icon_rolleyes:
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4945
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hanghuhn » 31. Dezember 2015 12:48

..., wenn Du am 28.12. einkaufen gehst und der Verkäuferin zum Abschied ein gut gelauntes "Schöne Weihnachten!" entgegen schmetterst.
LG Hanghuhn
Benutzeravatar
laclairelune
Foruminventar
Beiträge: 1321
Registriert: 24. Januar 2009 09:52
Wohnort: Karl-Marx-Stadt
Alter: 48

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von laclairelune » 31. Dezember 2015 14:45

och, ich hab auch schon der verkäuferin am montag ein schönes wochenende gewünscht  :breitgrinse1:
:bienchen3: 0        :putzen: 0

die welt wär' nur halb so nett, wenn keiner einen vogel hätt'.

:caticat:
Benutzeravatar
Alina Licht
Foruminventar
Beiträge: 666
Registriert: 25. Juni 2015 23:02
Alter: 18

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Alina Licht » 7. Januar 2016 21:47

Japp, ich verabschiede mich freitags in der Schule auch dauernd mit "Bis morgen!" und frage mich dann, warum alle so komisch reagieren, bis mir auffällt, dass am nächsten Tag ja Samstag und somit keine Schule ist. :kk: :icon_rolleyes:
Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden! ;)

3x Bild
Eule
Foruminventar
Beiträge: 2680
Registriert: 30. Oktober 2010 00:35
Wohnort: auf einem windigen Hügel bei Köln
Alter: 48

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Eule » 12. Januar 2016 14:21

...wenn  du in einem sozialen Netzwerk in einer deutschsprachigen Gruppe  von Menschen mit verschiedenen europäischen Muttersprachen als Erklärung für den Rückzug einer Englisch-Muttersprachlerin in den letzten Tagen die Info "dieser ganze Wirbel um die Geschehnisse in Köln ist für mich ziemlich belastend, ich hab daher eine SM-Pause eingelegt" bekommst und eine geschlagene halbe Stunde überlegst :Frag:  wie du erfragen könntest wieso sie es für nötig hält ihren Umgang oder Nicht-Umgang mit bestimmten  sexuellen Praktiken zu veröffentlichen um damit ihre Abwesenheit zu erklären bevor dir auffällt dass eine Englisch-Muttersprachlerin wohl sehr viel eher Social Media unter dem Kürzel versteht als das woran du dachtest.

:schäm: Klarer Fall von Tunnelblick, und das obwohl ich im Internet auch regelmäßig selber in englisch schreibe und *eigentlich* auch mit diesem KÜrzel vertraut  bin.
Benutzeravatar
Hanghuhn
Foruminventar
Beiträge: 4945
Registriert: 24. Oktober 2010 03:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Hanghuhn » 12. Januar 2016 23:44

...und ich dachte im ersten Augenblick, Du hättest beim Aufschreiben das 'S' für "SMS" vergessen, weil ich ebenfalls wegen der SM-Pause  :Frag: (mit der gleichen [deutschen] Interpretation) ins Grübeln kam.  :icon_eek:
LG Hanghuhn
Eule
Foruminventar
Beiträge: 2680
Registriert: 30. Oktober 2010 00:35
Wohnort: auf einem windigen Hügel bei Köln
Alter: 48

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Eule » 13. Januar 2016 00:36

@Hanghuhn

Jetzt hab ich mehr als die halbe smilieliste erfolglos nach einem "kaputtlach-smilie" abgesucht und es dann genervt bleiben gelassen. Denk dir einfach einen statt dieses Textes.

Auf deine Version war ich am Rande auch gekommen, hatte sie aber sehr schnell wieder verworfen.

@topic

wenn du viele Smilies witzig findest aber die hiesige Smilieliste dermaßen unübersichtlich findest dass du es oft nicht schaffst einen zu verwenden weil in der Zeitspanne bis zum Ende deiner Geduld die Liste nicht durchgescrollt werden kann :icon_rolleyes:

wenn du dir ein plugin fürs Forum wünschst das die zuletzt benutzten Smilies für jeden User individuell an den Beginn der Liste schubst so dass du deine liebsten Smilies nicht dauernd suchen mußt.
Benutzeravatar
Roosvelt
Foruminventar
Beiträge: 1344
Registriert: 17. April 2015 19:22
Wohnort: Nordschwarzwald
Alter: 47

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Roosvelt » 13. Januar 2016 07:24

Gestern habe ich eine Minute lang versucht, den Briefkasten mit dem Haustürschlüssel zu öffnen. Ging nicht  :Frag:
Zuletzt geändert von Roosvelt am 13. Januar 2016 07:25, insgesamt 1-mal geändert.
Mist! Ich habe mein Einhorn im Raumschiff vergessen :o
Benutzeravatar
Menolly
Foruminventar
Beiträge: 4553
Registriert: 15. Dezember 2008 18:34
Alter: 50

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Menolly » 13. Januar 2016 09:36

Eule, wenn du den gesucht hast :totlach:
Der ist ganz einfach. Schreibe totlach und davor und dahinter kommen Doppelpunkte.  :zwink:
Du sollst Deine Freunde nicht trocknen und rauchen.
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigene Spur.
Wilhelm Busch
Bienchen geschafft 24x für 2016
Hier könnt ihr euch Smileys suchen.
Benutzeravatar
Farah
Foruminventar
Beiträge: 1201
Registriert: 23. Oktober 2010 16:11

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Farah » 13. Januar 2016 11:55

@Roosevelt: Haustür mit Büroschlüssel geht auch nicht  :0009: . Und der Opel nimmt den Zündschlüssel vom BMW nicht an  :kk: Hab ich schon öfter ausprobiert, mit dem immer gleichen Ergebnis ...
:biene: 2
Benutzeravatar
Roosvelt
Foruminventar
Beiträge: 1344
Registriert: 17. April 2015 19:22
Wohnort: Nordschwarzwald
Alter: 47

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Roosvelt » 13. Januar 2016 12:17

[quote="Farah"]
@Roosevelt: Haustür mit Büroschlüssel geht auch nicht  :0009: . Und der Opel nimmt den Zündschlüssel vom BMW nicht an  :kk: Hab ich schon öfter ausprobiert, mit dem immer gleichen Ergebnis ...
[/quote]
Tatsächlich nicht. Und eins kann ich dir noch verraten: Beim Aldi kann man einen Einkaufswagen nicht von der Reihe befreien indem man ein Honda Zündschlüssel in den Mechanismus rein steckt.  :schäm:  ABER damit kann man sich der Aufmerksamkeit eine Handvoll anderen Kunden gewinnen  :ichboss: :breitgrinse1:
Mist! Ich habe mein Einhorn im Raumschiff vergessen :o
Benutzeravatar
Farah
Foruminventar
Beiträge: 1201
Registriert: 23. Oktober 2010 16:11

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Farah » 17. Januar 2016 16:01

...wenn Du an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf dem Weg zum Briefkasten die Haustür ins Schloss ziehst und sofort denkst  :kk: vergessen, den Haken runterzudrücken - folglich ausgesperrt - und Dein Mann seine Morgentoilette Deinetwegen unterbrechen muss (zum Glück hat er beim 20. Mal die Klingel gehört  :6094: )

... und Dir Dein Mann dann am Nachmittag mitteilt, dass der Haken heute doch unten war und Du ganz umsonst Klingelterror veranstaltet hast ... ich habe garnicht probiert, ob die Tür wirklich ganz zu war  :0009:
Zuletzt geändert von Farah am 17. Januar 2016 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
:biene: 2
Benutzeravatar
Roosvelt
Foruminventar
Beiträge: 1344
Registriert: 17. April 2015 19:22
Wohnort: Nordschwarzwald
Alter: 47

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Roosvelt » 19. Januar 2016 12:32

Heute habe ich Lust, alte Geschichten aus der Vergangenheit hier zu erzählen.  :vorlesen:

Vor ca. 10 Jahre bin ich ins Büro zur Arbeit gegangen mit ein sehr schönes Kleid. Nur hatte ich vergessen, den Reißverschluss im Rücken zu schließen. Und so bin ich den ganzen Tag rum gelaufen, mein Chef hat kein Wort gesagt.

Der gleiche Chef war Mal auf Dienstreise. Ich habe mich ein Nachmittagsschlaf in den Sessel in seinem Büro erlaubt. :zzz:
Ich dachte, er kommt sowieso erst am nächsten Tag zurück. Es war falsch. Plötzlich stand der Chef da vor mir  :breitgrinse1: :0009:

Wenn Klamotten fettige Flecken haben, schmiere ich die Flecken mit Spülmittel bevor ich sie in die Waschmaschine stecke. Deswegen habe ich eine extra Flasche Spülmittel dafür griffbereit...Vor ca. 20 Jahre stand diese Spülmittelflasche AUF der Waschmaschine und NEBEN dem normal Waschmittel. Flüssige Waschmittel war das, und zum Dosieren hatte ich einen Becker.
Einmal habe ich statt einen Becker Waschmittel einen Becker Spülmittel in die Waschmaschine gegossen und dabei nix bemerkt. Bis ein Moment später Schaum in Unmengen unter der Tür von der Waschküche auftauchte und sich überall verbreitete. Heute steht die Spülmittelflasche für die Wäsche auf dem Boden NEBEN der Waschmaschine, ganz deutlich von den anderen Mitteln getrennt  :wama:

Meine damalige Wohnung war ein ehemaliger Friseursalon. Eine Badewanne war installiert geworden in dem kleinen Raum, wo früher der Friseur die Haare seinen Kunden gewaschen hatte, aber der alten Waschbecken war geblieben. Ich benutzte ihn um Wasser fürs Putzen zu holen. Und an diesem Abend dachte ich mir: Ich lasse mir ein Bad einlaufen und in dieser zeit, wische ich geschwind den Boden im Schlafzimmer.  :schrubbe: Ich habe Badschaum in den Eimer gegossen und Putzmittel in die Badewanne. Bei Putzen habe ich nix bemerkt. Aber danach als ich in der Badewanne war... :putzen:

Eine noch ältere Geschichte. Es war eine andere Wohnung auf dem dritten Stock mitten im Stadtzentrum. Meine Schlüssel waren an einem schönem Schlüsselring gebunden: Das war ein lustiger Kopf mit vielen rosa Haar aus Kautschuk, es sah ein bisschen aus wie der Winny-Smiley  :winy:
An diesem Wintertag verließ ich also meine Wohnung, ging zur Post und was weiß ich noch erledigen. Plötzlich steckte ich meine Hand in die Jackentasche und...Mist! Der beliebten Kautschuk Kopf war nicht zu spüren  :schock:
Ich ging zur Post und wo weiß ich noch überall zurück, nirgendwo waren die Winny-Schlüsseln zu finden. Also ging ich zur Polizei und erklärte meine Schlüsseln als verloren, falls sie jemand finden sollte. Zum Schluss ging ich zurück in das Gebäude, wo ich wohnte: Ich hatte nicht viel Geld, nirgendwo sonst wo ich hätte gehen können, also sitzen auf der Treppe war immer noch besser als draußen in der Kälte. Und da waren sie, meine Schlüsseln: Ich hatte sie im Türschloss vergessen... :smilie_engel_032:
Mist! Ich habe mein Einhorn im Raumschiff vergessen :o
Antworten

Zurück zu „ADHS - Allgemein*“