Du könntest ADSler sein...

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 9. Juli 2019 01:15

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Wenn du offensichtlich eine totale Chaosphase hast, in der du dich mit jeder Mahlzeit und jedem Getränk, also mit dem jeweilig benötigten Geschirr und Besteck in irgendein Zimmer verziehst, dann aber nichts davon in die Küche zurückbringst, stattdessen immer noch mehr benutztes Geschirr überall dort abstellst, wo noch Platz ist, und dich dann darüber wunderst oder gar aufregst, dass Küchenschränke und Spülmaschine leer sind ... und sich obendrein zunehmend verknüllte Tempotaschentücher sowie Schokoladenpapier auf dem Fußboden verteilen, weil du es nicht für nötig hältst, sie langsam mal zu entsorgen, ... bis du dich halt endlich erbarmst und wieder Ordnung schaffst!
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
flori1994
Spezial User
Beiträge: 373
Registriert: 29. April 2018 07:59
Wohnort: OWL
Alter: 25

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von flori1994 » 9. Juli 2019 01:30

Ja sach ma. Kannste etwa in mein Zimmer schauen?
Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner.

Sunzi (um 500 v. Chr.), »Die Kunst des Krieges«

ADHS Diagnose irgendwann 2000 bis 2002
Benutzeravatar
Elwirra
Foruminventar
Beiträge: 528
Registriert: 28. April 2019 20:25

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Elwirra » 9. Juli 2019 07:34

Liebe AlphaCentaurie!

Darf ich mit deinem letzten Beitrag einen neunen Thread eröffnen mit dem Titel
„das Chaotische Chaos in einer Chaosphase“
Du hast es da so schön beschrieben und mich würden mal die Chaosphasen anderer auch interessieren. Weil ich glaub so ADHSler können das besonders speziell :lol:
„An alle die behaupten, sie wüssten wie der Hase läuft:.......... "Er hoppelt!“ ;)
„Verfasser unbekannt“
Bastelfreak
Pagemaster
Beiträge: 127
Registriert: 11. April 2019 17:38

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Bastelfreak » 9. Juli 2019 07:49

"Nur ein Kleingeist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos." Albert Einstein

Das hing in meiner Kindheit an meiner Zimmertür. Nur dass ich selber oft nicht mehr den Durchblick hatte. :lol:
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 9. Juli 2019 10:44

Bastelfreak hat geschrieben:
9. Juli 2019 07:49
"Nur ein Kleingeist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos." Albert Einstein

Mein Reden! :lol:
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 9. Juli 2019 10:48

Elwirra hat geschrieben:
9. Juli 2019 07:34
Liebe AlphaCentaurie!

Darf ich mit deinem letzten Beitrag einen neunen Thread eröffnen mit dem Titel
„das Chaotische Chaos in einer Chaosphase“
Du hast es da so schön beschrieben und mich würden mal die Chaosphasen anderer auch interessieren. Weil ich glaub so ADHSler können das besonders speziell :lol:

Da brauchst du doch nicht zu fragen, ist doch kein "Plagiat". :lol:
Ergo: Ich bitte sogar darum. Coole Idee, Feuer frei! :anfeuern:
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 9. Juli 2019 10:52

flori1994 hat geschrieben:
9. Juli 2019 01:30
Ja sach ma. Kannste etwa in mein Zimmer schauen?

Nein, lieber Flori, und das wäre - so oder so - auch gar nicht nötig. Weil ... wir alle ähnliche "Klatschen" haben! :lol:
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 9. Juli 2019 18:41

... wenn du dir eine kleine Bechermahlzeit aus dem Kühlschrank nimmst, auch direkt zwei Happen isst ... und dich Stunden später fragst, wo zur Hölle eigentlich dieser Becher abgeblieben ist, den du doch noch lange nicht geleert hattest ... und du ihn schließlich im Schlafzimmer (hinter einem Bücherstapel auf dem Tisch) entdeckst und dann noch mehr Stunden brauchst, um den Megainhalt (noch am selben Tag) endlich mal aufzuessen...........!
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
EinMax
Pagemaster
Beiträge: 151
Registriert: 1. Juli 2018 15:31

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von EinMax » 11. Juli 2019 21:04

A propos Mahlzeit: Wenn Du zur selbigen brav deine Tablette einwirfst, aber abgelenkt wirst und vergisst, sie runterzuspülen, dann den nächsten Bissen auf die Gabel spießt, merkst, dass Du noch was im Mund hast, draufbeißt, das bitterre Ding angewidert ausspuckst und fassungslos anstarrst, weil Du erstmal keine Ahnung hast, was es ist, wie es in dein Essen kommt und ob das jetzt bedeutet, dass das ganze Essen verdorben ist oder nur der eine Bissen.
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 14. Juli 2019 18:22

... wenn du dich im Badezimmer frisch machst, ... also nix besonders. Gesicht waschen, zähne putzen und das Gesicht mit deinem Gesichtshandtuch abtrocknen oder -tupfen. Während dieser paar Minuten kannst du natürlich nicht im Bad bleiben, sondern muss rumrennen, dich evtl. mit deinem Lebensgefährten, der in der Küche ist, unterhalten ... und wenn du fertig bist mit deinem Waschiwaschi, hängst du das Hand halt ordnungsgemäß an den Hake zurück, ...

... um dich kurze Zeit später zu wunder, wo denn das Handtuch hin ist, hast es doch eben an den Haken gehängt, was du auch ganz genau weißt. Aber es hängt da nicht.

Dann schiebst sich dir wie automatisch eine Miniszene vors geistige Auge ... und du hast das Handuch in der Tat ordnungsgemäß an den Haken zurück gehängt ...

... an der Flurgarderobe ... ein säuberlich glatt gestrichen neben den Jacken! :shock:
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
ToRo
Andersweltler
Beiträge: 12
Registriert: 16. Mai 2019 15:34

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von ToRo » 14. Juli 2019 19:00

Wenn Du DIREKT (aber pronto) nach dem Einkaufen die Lebensmittel aus der Tasche räumst und sogar die Tasche SOFORT hinterher zurück in den Schrank räumst und denkst: Wow, das Medikament funzt echt, ich bin quasi ein neuer Mensch...

Dich dann später wunderst, wo denn der Quark und der Mozzarella abgeblieben ist, doch nicht gekauft oder was?

Und fünf Tage später den Quark und Mozzarella und noch andere lecker-verderbliche Sachen im Schrank in der Einkaufstasche findest.


... und hier in den Thread reinguckst, die Beiträge der anderen liest, und denkst: Yeah! This makes my day !!! :) :) :wedeln:
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 14. Juli 2019 19:28

... wenn du in den Urlaub fährst und vor Fahrtantritt zur Sicherheit allen Geräten den Stecker abziehtst und/oder due Kippschalter abschaltet, ... dabei auch nicht den TV und Toster(!), ... dich dann soweit auch ganz wohl fühlst und dich auf den Urlaub freust, der euch echt supi wird .... und du dich bei der Rückkehr über die komische bräunliche Pfütze auf dem Küchenboden wunderst, die jetzt auch nicht nen direkt nach Blumenwiese duftet, ... bis du raffst, dass du auch den Stecker vom Kühlschrank rausgezogen hattest...
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
Benutzeravatar
undjetzterst
Pagemaster
Beiträge: 130
Registriert: 19. Oktober 2016 17:06
Alter: 22
Kontaktdaten:

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von undjetzterst » 16. Juli 2019 09:10

... wenn du dir Linux installieren lässt und davon aber keine Ahnung hast, trotzdem versuchst, Sachen einzustellen, dann impulsiv irgendwelche Befehle aus dem Internet eingibst und fortan der Laptop dir beim Einschalten sagt "something went seriously wrong" und sich dann ausschaltet :/ und der Informatikpro weiß auch nicht, was du angestellt hast.
Später dann "operating system not found"... Aber huh, jetzt funktioniert es :D (das war peinlich)

... wenn du ständig vergisst, dass mitten in der Stadt ne Riesenbaustelle ist und dich dann wunderst, wo die Straßenbahn auf einmal hinfährt (Umleitung).

... wenn du dich mit "verrückten" vieeel besser verstehst als mit normalos und sie irgendwie auch magisch anziehst.

... wenn du ohnehin jeden Anspruch an Normalität aufgegeben hast, weil du eh wieder komisches Zeug anstellen wirst, das aber auch gut findest, denn wer anders ist, kann ja auch Dinge anders machen.

... wenn du seit fast einem Jahr eine Projektidee hast, von der du allen erzählst und sie aber einfach nicht hinkriegst obwohl du jeden Tag dran denkst *ahhrrrg*

... wenn du Kapselgehörschutz für Bauarbeiter*innen zu Hause hast wegen Reizempfindlichkeit, und außerdem nen Haufen Dinge zum rumspielen mit den Fingern im Falle von Unkonzentriertheit in ner Vorlesung.

... wenn du in ständiger Angst lebst, irgendwas wichtiges zu vergessen und deshalb Probleme mit der Existenzsicherung zu bekommen.

... wenn du dich schonmal eine Stunde vor der Wohnungsübergabe ausgesperrt hast ohne deine Brille an zu haben und dann mit deinen Nachmietern auf den sehr teuren Schlüsseldienst wartest. (puuhh...)
ich schreibe nen Blog über Nachhaltigkeit, Neurodiversität und Nonsens ;o)
EinMax
Pagemaster
Beiträge: 151
Registriert: 1. Juli 2018 15:31

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von EinMax » 16. Juli 2019 17:35

undjetzterst hat geschrieben:
16. Juli 2019 09:10
... wenn du seit fast einem Jahr eine Projektidee hast, von der du allen erzählst und sie aber einfach nicht hinkriegst obwohl du jeden Tag dran denkst *ahhrrrg*
Ein Jahr?
Anfängerlevel. 8-)

Ich trage seit Jahren eine Idee für einen Comic über die (fiktive) nächste Mondlandung vor mir her. Inzwischen muss ich mich beeilen, weil ziemlich viele Länder und Firmen inzwischen tatsächlich planen, wieder Leute zum Mond zu schicken. War damals noch nicht so.

Aber, a propos verschleppte Ideen:

... Wenn ein Projekt so lange liegen bleibt, dass jeder vernünftige Mensch es einfach abhaken und das nächste starten würde, und Du versuchst es auch, aber es kommt dir immer wieder in den Kopf und lässt dir einfach keine Ruhe.
Bastelfreak
Pagemaster
Beiträge: 127
Registriert: 11. April 2019 17:38

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Bastelfreak » 16. Juli 2019 21:57

Wenn du beinahe jeden Abend vor dem offenen Kühlschrank stehst und nach Nüssen suchst, die aber wie gewöhnlich im Vorratsschrank nebenan lagern. :roll:
flori1994
Spezial User
Beiträge: 373
Registriert: 29. April 2018 07:59
Wohnort: OWL
Alter: 25

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von flori1994 » 17. Juli 2019 00:10

EinMax hat geschrieben:
16. Juli 2019 17:35
undjetzterst hat geschrieben:
16. Juli 2019 09:10
... wenn du seit fast einem Jahr eine Projektidee hast, von der du allen erzählst und sie aber einfach nicht hinkriegst obwohl du jeden Tag dran denkst *ahhrrrg*
Ein Jahr?
Anfängerlevel. 8-)

Ich trage seit Jahren eine Idee für einen Comic über die (fiktive) nächste Mondlandung vor mir her. Inzwischen muss ich mich beeilen, weil ziemlich viele Länder und Firmen inzwischen tatsächlich planen, wieder Leute zum Mond zu schicken. War damals noch nicht so.

Aber, a propos verschleppte Ideen:

... Wenn ein Projekt so lange liegen bleibt, dass jeder vernünftige Mensch es einfach abhaken und das nächste starten würde, und Du versuchst es auch, aber es kommt dir immer wieder in den Kopf und lässt dir einfach keine Ruhe.
hmm. Gut, dass ich bei sowas so vergesslich bin. Denn ich vergesse nicht angefangene Projekte meistens nach ein paar Wochen. Bis sie mir dann Jahre später nochmal kommen und manchmal sogar glaube sie wären neu. :totlach:
Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner.

Sunzi (um 500 v. Chr.), »Die Kunst des Krieges«

ADHS Diagnose irgendwann 2000 bis 2002
Benutzeravatar
undjetzterst
Pagemaster
Beiträge: 130
Registriert: 19. Oktober 2016 17:06
Alter: 22
Kontaktdaten:

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von undjetzterst » 17. Juli 2019 06:50

AlphaCentauri hat geschrieben:
27. Juni 2019 22:39
Meine Mutter fuhr mal mit dem Bus aus der Stadt nach Hause, als ihr plötzlich einfiel, dass sie ja mit dem Fahrrad gefahren war. Ob sie AD(H)S'lerin ist, kann ich nicht eindeutig beurteilen, sie hat sich nie diagnostizieren lassen. Möglich ist es aber.
huuh, das passiert mir STÄNDIG. Wenn auch öfter andersrum ("Mein Fahrrad ist weg! Achso, nee, bin ja mit Bus"). Oder auch: wo hab ich nochmal mein Fahrrad abgestellt? Bzw. ich denke gar nicht erst darüber nach, sondern fahre zur falschen Haltestelle, bis ich es checke.
ich schreibe nen Blog über Nachhaltigkeit, Neurodiversität und Nonsens ;o)
flori1994
Spezial User
Beiträge: 373
Registriert: 29. April 2018 07:59
Wohnort: OWL
Alter: 25

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von flori1994 » 17. Juli 2019 11:00

Interessant... Mir zB passiert sowas nie.. Könnte aber auch daran liegen, dass ich mein Fahrr6 an der FH nur in die Fahrradgarage stelle. Ist ja immerhin ein sehr teures Rennrad aus Carbon.
Ok gut. Manchmal Frage ich mich schon ob ich das Rad dabei habe... In der Regel reicht ein Blick aufn Rücken um es wieder zu wissen. Denn mit dem Rad wächst durch die Wechselklamotten auch die Tasche.
Furcht ist der Gegner, der einzige Gegner.

Sunzi (um 500 v. Chr.), »Die Kunst des Krieges«

ADHS Diagnose irgendwann 2000 bis 2002
Weggetreten
Pagemaster
Beiträge: 197
Registriert: 21. Juni 2019 16:28

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Weggetreten » 18. Juli 2019 04:11

......wenn ich anfange, mir morgens mit der "Zahnbürste im Mund" (hab ich auch den "Gutachtern" erzählt) Hemd und Hose anzuziehen??
Weggetreten
Pagemaster
Beiträge: 197
Registriert: 21. Juni 2019 16:28

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von Weggetreten » 25. Juli 2019 17:39

Hallo zusammen,

glaubt ihr, dass dieser Kommentar von 1989 aus einer Geschichte Leistungskursklausur irgendetwas mit "ADHS" oder einer komorbiden Spektrumsstörung zu tun haben könnte?

Ich kopiere mal diesen Post von mir aus dem www.Aspergerforum.de hier mit hinein:
Hallo Forenmitglieder,

Ich habe hier eine Geschichtsklausur aus der Oberstufe des Gymnasiums vorliegen, die als Thema "Hitlers Außenpolitik" (2 Reden Hitlers mussten analysiert werden, eine öffentlich, die andere geheim) hatte und welche am 28. September 1989 mir gestellt hatte. Ich werde jetzt den Kommentar der Oberstudienraetin zitieren und möchte Euch fragen, ob "solche Probleme " in der Schule (vgl. auch Threadthema-Arbeitsprobleme) (auch) mit dem "Aspergersyndrom" oder "dem Spektrum an sich " zu tun haben bzw. zu tun haben könnten.



Der Kommentar lautet wie folgt:



" Sie formulieren zum Teil sehr umständlich und "treten auf der Stelle".

Wichtige Erläuterungen dürfen nicht zum Stichwort verkümmern. Einige Aspekte (Sozialdarwinismus, Erläuterung der Appeasement Politik ) fehlen. Bei der dritten Aufgabe mussten sie mehr vom Text ausgehen, die Gedanken ordnen, um Wiederholungen bzw. Argumentationsbruch zu vermeiden "
mfg von Weggetreten
Benutzeravatar
AlphaCentauri
Foruminventar
Beiträge: 1702
Registriert: 24. Februar 2019 00:29

Re: Du könntest ADSler sein...

Beitrag von AlphaCentauri » 25. Juli 2019 17:55

Weggetreten hat geschrieben:
25. Juli 2019 17:39
" Sie formulieren zum Teil sehr umständlich und "treten auf der Stelle".
Möglich wärs, ... andererseits: Wer will bestimmen, was umständlich ist, nur weil es eben anders formuliert ist?
Mit auf der Stelle treten war dann wohl gemeint, dass du nicht vorankamst?
An alle Flacherdler:
Selbstverständlich ist die Erde eine Scheibe!
Denn wenn sie eine Kugel wäre, würden wir mit Murmeln zahlen und nicht mit Münzen. :?
Antworten

Zurück zu „ADHS - Allgemein*“