Die Suche ergab 124 Treffer

von Maya18Max
9. Oktober 2016 10:28
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schübe/Phasen
Antworten: 6
Zugriffe: 1812

Re: Schübe/Phasen

Hallo Jules,

So krass wie “auf Drogen“ kenne es nicht. Allerdings es auch Phasen, wo es stärker und schwächer ist. Ist bei mir auch sehr stressabhängig. Manchmal nehme ich jede “Ecke“ mit und stoße überall an. Hinterher weiss Ich zB dann gar nicht woher der blaue Fleck kommt.

LG Maya
von Maya18Max
6. Oktober 2016 20:07
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: MPH und Narkose bzw. paradoxe Wirkungen
Antworten: 5
Zugriffe: 1342

Re: MPH und Narkose bzw. paradoxe Wirkungen

Grundsätzlich habe ich inzwischen schon mehrfach den Hinweis von ADHS Fachleuten gelesen/gehört, dass ADHSler häufig paradox auf Medikamente reagieren oder außergewöhnliche Dosierungen brauchen, sowohl nach oben als auch nach unten. Da ist gut beobachten und ggf auch aufschreiben auf was man wie re...
von Maya18Max
5. Oktober 2016 17:38
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Emotionen/ Gefühle
Antworten: 4
Zugriffe: 1942

Re: Emotionen/ Gefühle

Hallo Jules, ADHS ist die besondere Welt der Gefühle. Man lebt immer im extremen. Ob Positiv oder Negativ. Ganz deutlich sehe ich es immer, wenn ein "Haufen" (vermeintlicher) Adhsler unter sich ist. Was da gelacht wird.... In einer Intensität, das versteht kaum ein anderer. *zwinker* Ich s...
von Maya18Max
5. Oktober 2016 09:25
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: MPH und Narkose bzw. paradoxe Wirkungen
Antworten: 5
Zugriffe: 1342

MPH und Narkose bzw. paradoxe Wirkungen

Hallo zusammen, beim stöbern, bin ich auf folgende Diskussion gestroßen: http://adhs-anderswelt.de/viewtopic.php?f=65&t=51284&p=621273&hilit=Hyper+und+Hypo+bei+alten+Menschen#p621273 Ergänzend, und deshalb auch in einem neuen Beitrag, möchte ich auf folgendes Hinweisen: Es ist wichtig !!...
von Maya18Max
3. Oktober 2016 12:30
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Macht Medikinet abhängig?
Antworten: 6
Zugriffe: 1505

Re: Macht Medikinet abhängig?

Hallo, dann müssten viele von den Leuten massive Entzugserscheinungen haben. Du kannst MPH sofort absetzen, ohne Probleme. Ich kenne zwei Jugendliche, die einfach kein “Bock“ mehr hatten Tabletten zu nehmen und haben es weggelassen. Ob es gut ist für die Person im Einzelfall, sei dahingestellt, aber...
von Maya18Max
19. September 2016 07:41
Forum: Info - Material*
Thema: ADHS-Elterntrainer AOK Online -Angebot
Antworten: 2
Zugriffe: 33260

ADHS-Elterntrainer AOK Online -Angebot

Hallo zusammen,

noch habe ich nicht die Zeit gehabt die Seite ausgiebig zu testen.
Aber vielleicht hilft es dem ein oder anderen Weiter?!

https://adhs.aok.de/

LG Maya
von Maya18Max
10. September 2016 22:34
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Habe ich ADS
Antworten: 15
Zugriffe: 4388

Re: Habe ich ADS

Hallo, es spricht einiges für deine Vermutung. Schwer zu sagen, ob es Sinn macht dem Betriebspsychologen von ADHS zu berichten. Selbst wenn er weiss, dass es das gibt, kann sein dass er null Ahnung hat. Meine Erfahrung ist, dass mein eigener Psychoge und auch der meines Sohnes KEINE Ahnung von ADHS ...
von Maya18Max
4. September 2016 15:50
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Ist das ADS, was ich habe?
Antworten: 5
Zugriffe: 3008

Re: Ist das ADS, was ich habe?

Hallo und Herzlich Willkommen :D Bitte verurteilt mich für all das nicht, ich hasse es, dass ich so bin, und kämpfe jeden Tag, aber...es geht einfach nicht. Die Leute, die mich kennen, wissen von 90% dieser Dinge übrigens nix, denen fällt mein Zuspätkommen auf, also das Offensichtliche, aber mehr (g...
von Maya18Max
4. Juli 2016 10:25
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?
Antworten: 13
Zugriffe: 2276

Re: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?

Was genau ihn hindert eine Diagnostik zu machen, weiss ich nicht. Vielleicht zu depressiv, überfordert, Angst vor zu vielen Terminen (sowas hat er schon geäußert. Das überfordert ihn auch tatsächlich im Alltag), es dann auch schwarz auf weiss zu sehen... ?????? Er hat mittlerweile schon erkannt, das...
von Maya18Max
3. Juli 2016 11:12
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?
Antworten: 13
Zugriffe: 2276

Re: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?

der Hinweis vom schwarzen Karnickel ist definitiv wichtig. Irgendwann gab es hier mal einen Thread "ADHS-Missionare" oder so ähnlich. Als Missionar möchte ich auch nicht auftreten. Es wurde natürlich in meinem eigenen Gespräch bei der Familienamnamnese darüber gesprochen, wie sich meine E...
von Maya18Max
1. Juli 2016 14:55
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?
Antworten: 13
Zugriffe: 2276

Re: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?

Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für Eure Beiträge. Das bestätigt natürlich auch mein Eindruck und beruhigt aber auch irgendwie. :D Wenn ich also sowohl die Leute die tatsächlich Probleme, vielleicht auch eine Diagnose haben, als auch die, die für sich die passende Lebenslücke gefunden haben, und gut k...
von Maya18Max
1. Juli 2016 14:55
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?
Antworten: 13
Zugriffe: 2276

Re: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?

Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für Eure Beiträge. Das bestätigt natürlich auch mein Eindruck und beruhigt aber auch irgendwie. :D Wenn ich also sowohl die Leute die tatsächlich Probleme, vielleicht auch eine Diagnose haben, als auch die, die für sich die passende Lebenslücke gefunden haben, und gut k...
von Maya18Max
22. Juni 2016 21:01
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie viele ADHSler leben um Euch herum?
Antworten: 13
Zugriffe: 2276

Wie viele ADHSler leben um Euch herum?

Hallo, ich möchte eine Umfrage starten, wie viele ADHS ler um Euch rum so leben? Dazu zählen, Familienmitglieder, Freunde, Vereinskameraden, Kollegen usw. Als ich mich vor zwei Jahren angefangen habe mit diesem Thema zu beschäftigen, war recht schnell klar, das neben meinem Sohn, auch mein Mann (und...
von Maya18Max
22. Juni 2016 20:45
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Was hat sich mit der Einnahme von Medis bei euch geändert??
Antworten: 15
Zugriffe: 6093

Re: Was hat sich mit der Einnahme von Medis bei euch geändert??

Also ich kann Pittiplatsch total gut verstehen. Wir beschäftigen uns seit über 2 Jahren mit dem Thema ADHS. Seit Januar haben wir die feste Diagnose beim Sohn. Er bekommt seit Pfingsten Medikamente und man merkt, wenn er sie nimmt. Manchmal ist es wie wenn der Schalter “umgelegt“ (nicht im negativen...
von Maya18Max
22. Juni 2016 20:29
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Kur/Reha Klinik für Jugendlichen Depression
Antworten: 6
Zugriffe: 2987

Re: Kur/Reha Klinik für Jugendlichen Depression

Robinsmama hat geschrieben:Mein Sohn ist zur zeit in Scheidegg und fühlt sich total wohl dort! Insgesamt hat er 6 Wochen bekommen. Du kannst dort anrufen, die sind total nett und hilfsbereit!
Allerdings. Da wird einem immer geholfen.


Bist du denn schon weiter gekommen Menolly??
von Maya18Max
22. Juni 2016 20:18
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Wie wichtig ist das Frühstück?
Antworten: 9
Zugriffe: 2698

Re: Wie wichtig ist das Frühstück?

Hallo Ihr Lieben, ich schließe mich mal dieser Diskussion an, da ich etwas ähnliches auch schreiben wollte. Grundsätzlich finde ich das mit dem nicht Frühstücken nicht ganz so dramatisch. Ich selbst hasse es auch so früh zu essen. Grundsätzlich denke ich, dass das Kind sich das holt, was es braucht,...
von Maya18Max
18. Juni 2016 12:02
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Kur/Reha Klinik für Jugendlichen Depression
Antworten: 6
Zugriffe: 2987

Re: Kur/Reha Klinik für Jugendlichen Depression

Hallo Menolly, Frage mal bei der Prinzregent Luitpold Fachklinik in Scheidegg an. Wir waren dort zur Kinderreha und waren sehr zufrieden. Die haben auch ein “Jugendlichenbereich“. Die sind u.a. auf ADHS und somatische Krankheiten spezialisiert. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft und dass Ihr schnell e...
von Maya18Max
16. Juni 2016 19:19
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Ich bin verzweifelt und weiß nicht wie ich mit ADHS umgehen soll
Antworten: 7
Zugriffe: 2800

Re: Ich bin verzweifelt und weiß nicht wie ich mit ADHS umgehen soll

Wieder so ein Thread den ich damals übersehen habe, das ist schade. Aber: Auch wieder so ein Teilnehmer, der sich angemeldet hat und wenige Stunden später zum letzten Mal da war. :neiiin: Von daher sei jeder gewarnt, 10 oder 20 Minuten seiner Lebenszeit aufzuwenden für eine hilfreiche Antwort: Pasc...
von Maya18Max
15. Juni 2016 11:43
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: SPZ Bericht für Kurklinik dringend
Antworten: 9
Zugriffe: 4596

Re: SPZ Bericht für Kurklinik dringend

Scheidegg ist im Allgäu und die Klinik behandelt neben ADHS auch Astma. Ich habe dort innerhalb von 3 Wochen anrücken dürfen. War aber im März, aber über die Osterferien. Ich würde es versuchen, vielleicht habt ihr Glück. Auch die andere Klinik ist bergig im Sauerland. Weiss aber nicht, ob das ausre...
von Maya18Max
15. Juni 2016 07:22
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: SPZ Bericht für Kurklinik dringend
Antworten: 9
Zugriffe: 4596

Re: SPZ Bericht für Kurklinik dringend

Fühl dich gedrückt, ich kann verstehen in welchem Dilema du steckst. Vielleicht hättest du Glück eine Klinik in einem Bundesland zu finden, in dem erst später Ferien sind. Mir ist eingefallen, die Reha Klinik für ADHS Kinder, in der wir schon waren, macht mittlerweile auch Mutter Kind Kuren. Die ist...

Zur erweiterten Suche