Die Suche ergab 110 Treffer

von Purzelchen
12. August 2013 18:49
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Zimmer reizarm gestallten?!
Antworten: 14
Zugriffe: 2014

Re: Zimmer reizarm gestallten?!

Bei uns hilft ein klar stukturiertes Zimmer. Unser Sohn (12) hat an einer Stelle auch die Spielsachen in einem Kleiderschrank anstatt in einem offenen Regal, weil es ihm mehr hilft, wenn nicht alles "offen" herumsteht. Genauso ist auch fast alles andere in Kisten oder die Schubladen einer Kommode ei...
von Purzelchen
7. Mai 2013 13:33
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: was "muss" man alles mit 14?
Antworten: 28
Zugriffe: 3114

Re: was "muss" man alles mit 14?

Unser Sohn ist 12. Bereits seit einiger Zeit muss er immer: - Sein Zimmer selbst aufräumen und ordentlich halten (er darf seine PC-Zeit erst antreten, wenn das Zimmer auch in meinen Augen aufgeräumt genug ist) - In regelmäßigen Abständen das Zimmer auch saugen - seine eigene Wäsche (Socken und Unter...
von Purzelchen
14. März 2013 11:49
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Vorurteile/Gerüchte & co. ...
Antworten: 19
Zugriffe: 4693

Re: Vorurteile/Gerüchte & co. ...

Was mich persönlich am meisten auf die Palme treibt in Bezug auf unseren Sohn ist folgender Satz:
"Er könnte, wenn er nur wollte!"

Da könnte ich Wutanfälle deluxe bekommen! Als würde er absichtlich nicht wollen! *gr*
von Purzelchen
4. März 2013 13:50
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Kopfschmerzen...
Antworten: 10
Zugriffe: 3747

Re: Kopfschmerzen...

Ich hab auch manchmal Kopfweh, ohne dass ich den Auslöser wirklich ausfindig machen kann (im Zweifelsfall schiebe ich es immer auf das böse, böse Wetter *g*). :zwink: Das passiert. Der Körper ist ja keine Maschine. Solange das Kopfweh auch wieder verschwindet nach wenigstens 2 Tagen, bin ich da auch...
von Purzelchen
4. März 2013 13:09
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schnelltipps gegen Hyperaktivität?
Antworten: 22
Zugriffe: 6201

Re: Schnelltipps gegen Hyperaktivität?

Unserem Sohn hilft es, einen Knautschball zu zerkneten - das lenkt ihn nicht so ab, als dass er nicht mehr aufpassen könnte, beschäftigt seinen Bewegungsdrang aber ausreichend, dass er nicht NUR auf's Sitzenbleiben konzentriert sein muss. Ansonsten haben wir mit ihm vereinbart, dass er jede Pause nu...
von Purzelchen
4. März 2013 12:54
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Kopfschmerzen...
Antworten: 10
Zugriffe: 3747

Re: Kopfschmerzen...

@steffchen: Komischerweise hilft mir ASS alleine nichts, aber in Kombination mit Paracetamol hilft es aber sehr gut - mir hilft Thomapyrin besser als Paracetamol alleine. Warum auch immer. Weil ich aber weiß, dass Kombipräparate umstritten sind, nehme ich die Thomapyrin nur, wenn ich anhand der Schm...
von Purzelchen
4. März 2013 11:30
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Kopfschmerzen...
Antworten: 10
Zugriffe: 3747

Re: Kopfschmerzen...

Ich bin absolute Kopfschmerzpatientin und bei mir sind ungefähr 100 verschiedene Dinge Auslöser... Zu wenig Koffein (ja, leider bin ich da mittlerweile tatsächlich körperlich abhängig, zum Glück genügen aber 2 Tassen pro Tag um jegliche Schwierigkeiten zu vermeiden), ein Wetterwechsel, Hormonschwank...
von Purzelchen
27. Januar 2013 16:07
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Morgens geht nun gar nichts mehr :-(
Antworten: 17
Zugriffe: 2246

Re: Morgens geht nun gar nichts mehr :-(

Auch wir können Erfolge vermelden. Unser Sohn ist nun 12. Das alleinige Aufstehen um 6:25 Uhr klappt ungefähr einmal pro Woche nicht, sonst immer. Wenn ich bis 6:35 Uhr nichts von ihm gehört habe, gehe ich rein und sehe nach, ob er wach ist. Hat er es vergessen, muss er sich im folgenden eben mehr b...
von Purzelchen
25. Januar 2013 22:51
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Morgens geht nun gar nichts mehr :-(
Antworten: 17
Zugriffe: 2246

Re: Morgens geht nun gar nichts mehr :-(

Was tust Du, während er sich anzieht?

Ich habe das mit unserem Sohn VIER JAHRE lang geübt, bis er es wirklich alleine konnte!!!
von Purzelchen
25. Januar 2013 10:02
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Morgens geht nun gar nichts mehr :-(
Antworten: 17
Zugriffe: 2246

Re: Morgens geht nun gar nichts mehr :-(

[quote="Sheherazade"] [quote="beyblade"] Hat jemand Tipps, Ideen, wie es besser werden könnte?[/quote] Früher aufstehen, am Abend vorher mehr vorbereiten, durchstrukturierten Morgenablauf anbieten? [/quote] Wäre auch mein Vorschlag gewesen. Ich hab mich früher selbst fertig gemacht, BEVOR Junior auf...
von Purzelchen
24. Januar 2013 09:30
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Arbeiten bei ADHS-Kind - eure Meinung ist gefragt
Antworten: 34
Zugriffe: 4892

Re: Arbeiten bei ADHS-Kind - eure Meinung ist gefragt

Mir geht es da wie lausmaus. Dass Sir-Cedrics Kinder bereits groß sind, habe ich in einem anderen Thread gelesen, aber auch ich würde wohl kaum mehr arbeiten als es MIR gefällt, nur weil die beiden evtl. nicht ihr Leben auf die Reihe bekommen. Ich weiß natürlich auch nicht wirklich, wie die Situatio...
von Purzelchen
18. Januar 2013 11:05
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Budgetplanung bei einem 16 jährigen
Antworten: 57
Zugriffe: 6474

Re: Budgetplanung bei einem 16 jährigen

Wobei er ja auch noch zur Schule geht, oder? Er verdient sich was DAZU, oder verdient er wirklich soviel, dass er davon leben könnte?
von Purzelchen
18. Januar 2013 10:27
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Budgetplanung bei einem 16 jährigen
Antworten: 57
Zugriffe: 6474

Re: Budgetplanung bei einem 16 jährigen

Würde mich nun auch interessieren, wie hoch das ist, über das er verfügen darf. Unser Sohn bekommt alles "notwendige" selbstverständlich von uns bezahlt. Dazu gehören genügend Klamotten, Schuhe, Schulzeug, natürlich die Wohnung (wobei er bei uns wohnt, er ist aber auch noch viel jünger als Deiner), ...
von Purzelchen
10. Januar 2013 08:48
Forum: HSP Hochsensible Persönlichkeit*
Thema: Synästhesie, kennt ihr das?
Antworten: 59
Zugriffe: 12334

Re: Synästhesie, kennt ihr das?

Mir sind meine bunten Zahlen auch geblieben. :zwink: Sonst würde mein Beruf auch ziemlich unaushaltbar langweilig-grau werden!
von Purzelchen
10. Januar 2013 08:42
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Welche Therapien machen eure Kinder bei AD(H)S!?
Antworten: 3
Zugriffe: 1922

Re: Welche Therapien machen eure Kinder bei AD(H)S!?

Unser Sohn geht seit rund 2 Jahren in Verhaltenstherapie und ihm hat das super geholfen! Das kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. Er hätte dort auch die Chance zu einer Gruppentherapie gehabt (beantragt und genehmigt war sie), aber dagegen hat er sich völlig gesperrt und das vollkommen abgelehnt....
von Purzelchen
2. Januar 2013 11:31
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verhaltenstherapie
Antworten: 20
Zugriffe: 2512

Re: Verhaltenstherapie

Ja, bei uns liegen die Wartezeiten auch bei 1-2 Jahren. Aber wir hatten Glück und haben ein Therapiezentrum gefunden, das gar keine Warteliste führt und wo man halt dauernd anrufen muss. Wir hatten Glück und mussten nur 2 oder 3mal anrufen, dann war ein Platz freigeworden und unser Sohn bekam den Pl...
von Purzelchen
2. Januar 2013 10:57
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verhaltenstherapie
Antworten: 20
Zugriffe: 2512

Re: Verhaltenstherapie

[quote="aida"] Eine Verhaltenstherapie ist Hilfe zur Selbsthilfe sozusagen. Das Kind lernt Methoden, wie es das was ihm aus bekannten Gründen nicht gelingt, oder nicht gut gelingt anders macht. Also sein Verhalten ändert, eine andere Antwort findet und konform reagiert oder agiert. Es bedeutet neue ...
von Purzelchen
28. Dezember 2012 08:44
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Terror im Kinderzimmer?
Antworten: 15
Zugriffe: 2270

Re: Terror im Kinderzimmer?

Er wird nicht lernen, Ordnung zu halten, wenn DU sein Zimmer aufräumst! Dann bist ja DU ordentlich und erst nicht er. Wenn er es lernen soll, muss er schon selbst aufräumen. Zur Not jeden Tag! Unser Sohn sammelt und "braucht" auch alles (heut nicht mehr so extrem wie früher, aber schon immer noch). ...
von Purzelchen
21. Dezember 2012 10:08
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Schlafen Gehen Hilfe kann nicht mehr! dringend
Antworten: 56
Zugriffe: 6052

Re: Schlafen Gehen Hilfe kann nicht mehr! dringend

[quote="ripley"] Aus dem, was ich verstanden habe (oder glaube verstanden zu haben) schließe ich, dass Ihr da durchaus Möglichkeiten habt. Der Kleine schläft durch, auch wenn der andere Rabbatz macht? Habt Ihr mal ausprobiert (mindestens zwei Wochen lang), was passiert, wenn Ihr ihm klarmacht, dass ...
von Purzelchen
17. Dezember 2012 10:17
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Trauma
Antworten: 8
Zugriffe: 2146

Re: Trauma

[quote="steffchen"] Vielleicht ist für diesen einen Punkt nicht extra Therapie nötig, vielleicht reichen dafür auch das neue Vertrauen und die neuen positiven Erfahrungen. Eine Therapie kann aber nicht nur helfen, einzelne ungünstige Reflexe zu überwinden, sie kann auch schlicht und einfach gut tun....

Zur erweiterten Suche