Die Suche ergab 97 Treffer

von Raupi
Gestern 18:36
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Neurofeedback?
Antworten: 7
Zugriffe: 468

Re: Welches Neurofeedback?

Oder gibt es da Unterschiede? Bestimmt sogar. Jede Therapie ist nur so gut wie der Therapeut, der sie ausführt. ;) Aha... aber es wird doch mit Geräten gemacht... da hätte ich jetzt garnicht so mit großen Unterschieden gerechnet... haben wir schon einen Thread, in dem Neurofeedback beschrieben wird...
von Raupi
Gestern 15:20
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Neurofeedback?
Antworten: 7
Zugriffe: 468

Re: Welches Neurofeedback?

Ach, das ist ja interessant, irgendwie hatte ich hier im Forum den Eindruck gewonnen, Neurofeedback sei nicht so sehr hilfreich.

Oder gibt es da Unterschiede?
von Raupi
8. Dezember 2018 20:59
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie lest ihr?
Antworten: 12
Zugriffe: 371

Re: Wie lest ihr?

Den Begriff Winkelfehlsichtigkeit verwendet Frau Dr Schuhmacher nicht... keine Ahnung, ob es dasselbe ist oder nicht...
von Raupi
8. Dezember 2018 20:12
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie lest ihr?
Antworten: 12
Zugriffe: 371

Re: Wie lest ihr?

Laut Frau Dr Schuhmacher liegt bei ADHS relativ oft zusätzlich eine Einschränkung der visuellen Wahrnehmung vor. Ich bin auf die Idee gekommen, dass mit den Augen meines Sohnes was nicht stimmen könnte, weil ich im Buch "Lernen mit ADS Kindern" in einem Satz gelesen habe, dass diese häufig Probleme ...
von Raupi
8. Dezember 2018 20:12
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie lest ihr?
Antworten: 12
Zugriffe: 371

Re: Wie lest ihr?

(doppelt)
von Raupi
8. Dezember 2018 19:03
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie lest ihr?
Antworten: 12
Zugriffe: 371

Re: Wie lest ihr?

Also es muss nicht allein ein ADHS Problem sein. Wenn die visuelle Wahrnehmung wegen eines versteckten Schielens oder anderer Probleme beim Zusammenspiel der Augen oder anderem eingeschränkt ist, fällt natürlich das Lesen schwer und typischerweise bleibt auch der Inhalt auf der Strecke. Wenn Du so e...
von Raupi
5. Dezember 2018 16:19
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Einem Nicht-ADHS`ler unsere Reizüberflutung erklären
Antworten: 26
Zugriffe: 3890

Re: Einem Nicht-ADHS`ler unsere Reizüberflutung erklären

Ich hatte seit dem Sommer schon drei Phasen von leichten Infekt über vier Wochen, mal Schnupfen, dann Husten. Soll ich da jetzt immer zu Hause bleiben? Da wäre ich ja jetzt drei Monate ausgefallen... Ich bin total allergisch auf dieses "steck uns bloß nicht an". Wer immunschwach ist, wird deshalb kr...
von Raupi
5. Dezember 2018 10:47
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Woher nehmt ihr eure Kraft?
Antworten: 19
Zugriffe: 1900

Re: Woher nehmt ihr eure Kraft?

Ja Stefan, ich glaube wir sind etwas ähnlich gestrickt :D :D Deine Beschreibung mit dem Hyperfokus auf das Thema ADHS vor einigen Wochen hat mir die Augen geöffnet für mein Verhalten seit Beginn der Medikation meines Sohnes. Seit Juni hänge ich hier an der Suchfunktion und lese und lese... und lese ...
von Raupi
4. Dezember 2018 17:46
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Woher nehmt ihr eure Kraft?
Antworten: 19
Zugriffe: 1900

Re: Woher nehmt ihr eure Kraft?

Ja, das muss ich mir vielleicht auch mal überlegen...

Zumindest hatte ich schon mal beschlossen, mich tagsüber hier auszuloggen... aber dann logge ich mich doch wieder ein...
von Raupi
3. Dezember 2018 15:41
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren
Antworten: 11
Zugriffe: 155

Re: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren

Oh, danke, das ist auch sehr hübsch... ich meinte diese Karte, bei der im Hintergrund die vielen positiven Eigenschaften von ADHS stehen...

Ich habe die Karte in Papierform vorliegen.

Schaue mich mal auf der Webpage um...
von Raupi
3. Dezember 2018 08:22
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren
Antworten: 11
Zugriffe: 155

Re: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren

Ah, gute Idee, dort mal zu schauen.

Kann man irgendwie Fotos oder Scans hochladen oder im Forum hier irgendwie zeigen?

Diese Postkarte mit dem bunten Zebra vom ADHS Deutschland ist sooo klasse!
von Raupi
2. Dezember 2018 19:08
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren
Antworten: 11
Zugriffe: 155

Re: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren

Prima.

Oben habe ich ausversehen "Tattoo" geschrieben, das Wort sollte "Fazit" heißen.

... also man wird angeregt, nach der Kur ein Fazit zu ziehen...
von Raupi
2. Dezember 2018 14:05
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: ADHS-Coaching
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Re: ADHS-Coaching

Stimmt, Ulbre, gute Idee, die Selbsthilfegruppen sind natürlich super und kostenlos dazu...

Natürlich hat nicht jeder eine direkt vor der Haustür, aber einen gewissen Anfahrtsweg ist es bestimmt wert.
von Raupi
2. Dezember 2018 12:46
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren
Antworten: 11
Zugriffe: 155

Re: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren

Hier kann man die Kliniken des Müttergenesungswerkes nach Indikation raussuchen... http://www.muettergenesungswerk.de/die-kliniken.html Leider ist die Indikation bei der Filtereinstellung Vater Kind Kur nicht mehr zusätzlich möglich. Aber wenn man die Beratungsstellen von Diakonie oder Caritas anruf...
von Raupi
1. Dezember 2018 22:30
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren
Antworten: 11
Zugriffe: 155

Re: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren

Folgendes kleine Buch wurde mir vor der ersten Mutter Kind Kur empfohlen, das ich sehr hilfreich und auch unterhaltsam fand: Sonja Rüther Der Weg zum Kur-Erfolg: Ein Leitfaden für Mutter-Kind-Kuren. Illustriert Es scheint vergriffen zu sein, aber vielleicht kann man ja doch irgendwo auftreiben. Es g...
von Raupi
1. Dezember 2018 13:55
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: ADHS-Coaching
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Re: ADHS-Coaching

Ich wäre auch interessiert, ob es Erfahrungen gibt. Und ob es überhaupt Sinn machen würde in einer Gruppe.

Vielleicht eher erstmal Einzeltherapie später Gruppe...
von Raupi
1. Dezember 2018 13:35
Forum: Ernährung und Essgewohnheiten*
Thema: Ketogene Diät
Antworten: 8
Zugriffe: 1152

Re: Ketogene Diät

Und ich traue mich nicht, mit dem Arbeits PC persönliche Dinge zu machen... theoretisch kann das nachverfolgt werden und da mein Arbeitgeber Stellen abbaut und ich einerseits geringe Teilzeit habe und andererseits diese Ineffizienz und Flüchtigkeitsfehler, bin ich da lieber sehr vorsichtig...
von Raupi
1. Dezember 2018 09:39
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren
Antworten: 11
Zugriffe: 155

Chancen, Schwierigkeiten und Nutzen von Kuren

Mir haben die Mutter Kind Kuren immer sehr viel gebracht, erholsam waren sie jedoch für mich bisher leider nicht, Folgendes darf man nicht unterschätzen: Die ersten drei Tage in einer Mutter Kind Kur sind extrem anstrengend und besonders reizüberflutend. Weil das Gelände erstmal verinnerlicht werden...

Zur erweiterten Suche