Die Suche ergab 211 Treffer

von ULBRE
vor 44 Minuten
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Muskelrelaxantien
Antworten: 3
Zugriffe: 254

Re: Muskelrelaxantien

Welche psychische Störung kann man denn nicht mit Stress begründen? Das gleiche gilt dann für Depressionen, Schizophrenie, Zwangsstörungen ect. Hallo, richtig, genau das sind sie auch. Der Unterschied ist: die AD(H)S-Symptome sind funktionelle Stresssymptome. Es sind Auswirkungen von Stress, die se...
von ULBRE
Gestern 20:55
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Videospieltherapie
Antworten: 9
Zugriffe: 731

Re: Videospieltherapie

Stefan SRO hat geschrieben:
15. Januar 2019 08:23
an der Charité gibt es ein Projekt, dass Meditation und Spiel kombiniert.
https://aumio-studie.de/info.html
Hi Stefan,

der Link funzt bei mir nicht. Stimmt der denn ?

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
Gestern 20:31
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Muskelrelaxantien
Antworten: 3
Zugriffe: 254

Re: Muskelrelaxantien

Hallo, eine erhöhte Muskelspannung ist ein Stresssymptom. Eine erhöhte Muskelspannung ist ein Schutzreflex bei drohendem Kampf und schützt vor Verletzungen. Wenn man (wie ich) AD(H)S als dysfunktionale Stresssysteme versteht, die Stress auslösen ohne dass ein adäquater Stressor da ist, dann kann man...
von ULBRE
14. Januar 2019 23:52
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wie wirkt Kaffee auf Euch?
Antworten: 23
Zugriffe: 2368

Re: Wie wirkt Kaffee auf Euch?

Falschparker hat geschrieben:
20. Dezember 2018 00:05
Schwarzen Tee habe ich früher sehr viel getrunken. Seit ich Methylphenidat nehme vertrage ich das nicht mehr. Lieber Rooibush oder Früchtetee.
Ich hab was von einem enttheisierten Earl Grey gehört, der soll sogar lecker sein...

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
14. Januar 2019 23:48
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Videospieltherapie
Antworten: 9
Zugriffe: 731

Re: Videospieltherapie

Hallo,

lustig, zu dem Thema habe ich gerade gestern den Behandlungsartikel ergänzt...
Spiele, die AD(H)S behandeln helfen gibt es mE (noch) nicht. Für Depression und anderes schon.

https://www.adxs.org/adhs-behandlungsmo ... uterspiele

Viele Grüße

UlBre
von ULBRE
5. Januar 2019 15:28
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Ich brauche nur einen kleinen Tipp! ;)
Antworten: 15
Zugriffe: 1420

Re: Ich brauche nur einen kleinen Tipp! ;)

(1) Nein. neinneinneinnein! Mir kommen keine trizyklischen Antidepressiva ins Haus. ... (2) ... Energydrinks machen mich müde. ... (3) Man könnte jetzt auf eine entwickelnde dependanz schließen... ... (4) Also Ritalin hat mich als Kind depressiv gemacht. ... (5) Was für Vorteile haben Amphetaminmed...
von ULBRE
4. Januar 2019 20:53
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Ich brauche nur einen kleinen Tipp! ;)
Antworten: 15
Zugriffe: 1420

Re: Ich brauche nur einen kleinen Tipp! ;)

Hey Pokegreis, willkommen in Deinem Leben (und im Forum). Erste Tipps: 1. Akzeptieren, das das mal wieder so eine Nacht ist, und breit grinsen,weil es nur eine sein wird, anstatt fast aller, wie früher. 2. Aufstehen, was leichtes lesen (schöne angenehme Literatur, nichts aufregendes, keine Sachbüche...
von ULBRE
3. Januar 2019 00:08
Forum: ADHS & Naturpräparate*
Thema: Cannabis bei ADHS - Kommentierte Sammlung von Studien
Antworten: 8
Zugriffe: 457

Re: Cannabis bei ADHS - Kommentierte Sammlung von Studien

Hallo.

hier der Link auf meine Sammlung zum Thema Cannabismedikamentierung bei AD(H)S.
https://www.adxs.org/cannabinoiderge-me ... t=cannabis

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
31. Dezember 2018 12:20
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Achtsamkeit-Training... Apps...
Antworten: 14
Zugriffe: 1736

Re: Achtsamkeit-Training... Apps...

"...einschlafen..." würde ich das mit einer App schaffen, würde ich die wohl nur noch nehmen. Leider ist mein Hirn dafür zu unruhig. Aber etwas runter kommen ist schon Erfolg genug. Hi Stefan, hast Du es mal mit Ohrstöpseln probiert ? Braucht 3 Tage um sich dran zu gewöhnen, hilft aber immens beim ...
von ULBRE
30. Dezember 2018 23:21
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Achtsamkeit-Training... Apps...
Antworten: 14
Zugriffe: 1736

Re: Achtsamkeit-Training... Apps...

Ulbre, das ist jetzt so witzig! ... Und vielen Dank für Deine tolle Seite, man kann es gar nicht oft genug sagen! Herzlichen Dank Dir :-) Weshalb hast Du Qigong eigentlich fett gedruckt? Ich hatte das gezielt auf deiner Seite als Suchbegriff angegeben... Ich hab keinen blassen Schimmer. Im Editor i...
von ULBRE
30. Dezember 2018 20:20
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Achtsamkeit-Training... Apps...
Antworten: 14
Zugriffe: 1736

Re: Achtsamkeit-Training... Apps...

Hallo Raupi,

klasse, hab ich gleich mal bei mir aufgenommen...

Besten Dank

UlBre
von ULBRE
28. Dezember 2018 19:22
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Mittel bei Schlafproblemen?
Antworten: 20
Zugriffe: 1856

Re: Mittel bei Schlafproblemen?

also kann 5HTP nicht nur müde, sondern auch gelassener machen? Wirkt sich also auch auf die Impulsivität aus? Hi DU, Du bist ADHS-Typ (mit Hyperaktivität) ? Gegen die Impulsivität könnte dann gut eine geringe Dosierung Escitalopram (SSRI) helfen. Gering meint 2 bis 4 Tropfen = 2 - 4 mg / Tag ( anst...
von ULBRE
28. Dezember 2018 18:35
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Macht jemand mind based ...
Antworten: 6
Zugriffe: 555

Re: Macht jemand mind based ...

Hallo, MBSR ist eine der effektivsten Methoden zur Verringerung und Steuerung der Stressbelastung. Die wissenschaftlichen Ergebnisse sind deutlich viel besser als bei Stressmanagement oder anderen Stresstherapieformen. https://www.adxs.org/adhs-behandlungsmoeglichkeiten/?highlight=mbsr#2114_Achtsamk...
von ULBRE
23. Dezember 2018 18:54
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Blutwerte bestimmen lassen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1492

Re: Welches Blutwerte bestimmen lassen?

Hallo, ich hatte genau so einen Fall. 0,5 mg täglich, bei einem nicht überhöhten Blutwert führten ins Dunkel. Muss nicht bei jedem so sein. Kann aber. Der Doc machte grosse Augen und hatte keine Idee, woher und warum. Dass der Erfahrungswert ist, dass 0,5 mg Folsäure was bringen können, ist schon kl...
von ULBRE
23. Dezember 2018 18:45
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Es ist Herbst: Vitamin D3 einnehmen !
Antworten: 19
Zugriffe: 2436

Re: Es ist Herbst: Vitamin D3 einnehmen !

Hi, es gibt Hinweise, dass bei AD(H)S die Dopaminrezeptoren mitbetroffen sind, Daraus könnte folgen, dass der Regelwert nicht das Maß der AD(H)S-Dige sein könnte. Könnte heisst: muss aber nicht. Was konkret für Dich passt, wird leider keiner für Dich beantworten können. Es ist wie beim Eindosieren v...
von ULBRE
23. Dezember 2018 18:27
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Blutwerte bestimmen lassen?
Antworten: 13
Zugriffe: 1492

Re: Welches Blutwerte bestimmen lassen?

Hallo, Folsäure ins Blaue hinein nehmen kann hübsch ins Auge gehen. Blaue Augen sind zwar was schönes, aber eher anders. Folsäureüberschuss kann unfreundliche Depressionssymptome auslösen. Grundsätzlich: Wer nicht misst, kann auch nicht lernen, was er braucht. Was man braucht kann unter oder überm R...
von ULBRE
17. Dezember 2018 23:13
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Finanzieller Nachteil ?
Antworten: 5
Zugriffe: 4521

Re: Finanzieller Nachteil ?

Hallo Nicki,

das ist wohl eine Frage für einen Sozialrechtler.
Geh doch mal zu Deinem Amtsgericht und hol Dir einen Beratungsschein und suche Dir dann einen Fachanwalt für Sozialrecht.

Viel Erfolg !

UlBre
von ULBRE
17. Dezember 2018 23:09
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1824

Re: Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?

Hallo, schickt mir doch gerne eine PN. Daydreamer, könntest Du mir sagen, was Du nicht verstehst oder in welche Richtung ich die Frage genauer stellen kann ? Es geht nicht um einzeln Symptome, sondern ob die AD(H)S-Symptome in der Summe eher morgens nach dem Aufstehen oder eher spätnachmittags / Abe...
von ULBRE
16. Dezember 2018 21:48
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?
Antworten: 11
Zugriffe: 1824

Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?

Hallo miteinander, ich laufe das gerade so einem Verdacht hinterher... Um den zu überprüfen hätte ich mal folgende Frage: Treten Eure ADS / ADHS - Symptome zu bestimmten Tageszeiten stärker auf ? Also nicht, weil Medis nachlassen oder wegfallen, sondern weil sie morgens oder Nachmittags / Abends / N...
von ULBRE
10. Dezember 2018 22:36
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Neurofeedback?
Antworten: 13
Zugriffe: 1384

Re: Welches Neurofeedback?

Viele Ergotheapeuten bieten Neurofeedback an.
Die Maschinen kosten 6000 € aufwärts (Medizingerätezulassung ist sauteuer). Das kauft keiner, ohne eine Ausbildung dazu zu machen...
Im Zweifel mal lokal umhören.

Viele Grüsse

UlBre

Zur erweiterten Suche