Die Suche ergab 195 Treffer

von ULBRE
Gestern 23:13
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Finanzieller Nachteil ?
Antworten: 1
Zugriffe: 94

Re: Finanzieller Nachteil ?

Hallo Nicki,

das ist wohl eine Frage für einen Sozialrechtler.
Geh doch mal zu Deinem Amtsgericht und hol Dir einen Beratungsschein und suche Dir dann einen Fachanwalt für Sozialrecht.

Viel Erfolg !

UlBre
von ULBRE
Gestern 23:09
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 509

Re: Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?

Hallo, schickt mir doch gerne eine PN. Daydreamer, könntest Du mir sagen, was Du nicht verstehst oder in welche Richtung ich die Frage genauer stellen kann ? Es geht nicht um einzeln Symptome, sondern ob die AD(H)S-Symptome in der Summe eher morgens nach dem Aufstehen oder eher spätnachmittags / Abe...
von ULBRE
16. Dezember 2018 21:48
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 509

Tageszeitschwankungen von ADS/ADHS-Symptomen ?

Hallo miteinander, ich laufe das gerade so einem Verdacht hinterher... Um den zu überprüfen hätte ich mal folgende Frage: Treten Eure ADS / ADHS - Symptome zu bestimmten Tageszeiten stärker auf ? Also nicht, weil Medis nachlassen oder wegfallen, sondern weil sie morgens oder Nachmittags / Abends / N...
von ULBRE
10. Dezember 2018 22:36
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Neurofeedback?
Antworten: 13
Zugriffe: 1162

Re: Welches Neurofeedback?

Viele Ergotheapeuten bieten Neurofeedback an.
Die Maschinen kosten 6000 € aufwärts (Medizingerätezulassung ist sauteuer). Das kauft keiner, ohne eine Ausbildung dazu zu machen...
Im Zweifel mal lokal umhören.

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
10. Dezember 2018 22:34
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Runter fahren während der Büroarbeit
Antworten: 12
Zugriffe: 1000

Re: Runter fahren während der Büroarbeit

Hallo BlackMamba, neben einer guten Medikamenteneinstellung kann es helfen, alle 60 Minuten zwei bis drei Minuten wirkliche, echte, reine Pause zu machen. Also bewusst nichts zu tun, tief und schnell durch die Nase einatmen und langsam durch den Mund ausatmen das aktiviert den Parasympathikus, der d...
von ULBRE
7. Dezember 2018 22:23
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Welches Neurofeedback?
Antworten: 13
Zugriffe: 1162

Re: Welches Neurofeedback?

Hallo, ohne Dich genauer zu kennen, ist die Grundlinie, dass 3 Behandlungsarten hintereinandergeschaltet werden. 1.: Frequenzbandtraining: SMR-Training (Alpha hochtrainieren) 2.: Frequenzbandtraining: Beta-Theta-Training. Bei ADS Beta hoch und Theta runter (glecihzeitig), bei ADHS genau umgekehrt, T...
von ULBRE
1. Dezember 2018 23:40
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: nicht ´angenommen´, ausgenutzt und gemobbt zu werden
Antworten: 5
Zugriffe: 1102

Re: nicht ´angenommen´, ausgenutzt und gemobbt zu werden

Spekuliere auch mal, dass solche Menschen ob ´Belästiger´, ´Mobber´, ´Schnorrer´, ´Narzissten´- oder wer weiß sogar Psychopathen :D dafür ein Gespür/ Intuition haben welche Menschen verunsichert, (zu) hilfsbereit, verletzlich sind, sich nicht wehren und diese gut blenden und manipulieren können.......
von ULBRE
1. Dezember 2018 23:31
Forum: Kur und Kliniken - Austausch*
Thema: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee
Antworten: 11
Zugriffe: 1690

Re: Mu-Ki-Kur mit 3j ADHS an der Ostsee

In Zwiesel im Bayrischen Wald ist auch eine Mutter-Kind-Klinik, die recht gut ist.
Ok, ist ein kleines bisschen von der Ostsee weg :-)
von ULBRE
1. Dezember 2018 23:27
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: ADHS-Coaching
Antworten: 4
Zugriffe: 745

Re: ADHS-Coaching

Hallo, eine gute AD(H)S-Selbsthilfegruppe macht genau das und kostet nix. Wenn Dir das dann nicht reicht, kannst Du auch ein Coaching machen. Wichtig ist, einen Coach oder Therapeuten zu haben, der sich mit AD(H)S wirklich (WIRKLICH) auskennt, weil sonst für einzelne (weniger bekannte, also nicht im...
von ULBRE
29. November 2018 22:49
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: nicht ´angenommen´, ausgenutzt und gemobbt zu werden
Antworten: 5
Zugriffe: 1102

Re: nicht ´angenommen´, ausgenutzt und gemobbt zu werden

Hallo Lis, das klingt ja ganz unerfreulich. So wie Du es schreibst scheinst Du eine Menge unfreundlicher Menschen um Dich gehabt zu haben. Aufgrund der Durchgängigkeit dieser Erfahrungen über Dein ganzes Leben hätte ich dazu zwei Gedanken. Erstens: Jedesmal wenn ich mit Menschen sehr unliebsame Erfa...
von ULBRE
29. November 2018 22:34
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: diskrete Inkontinenz als Komorbidität?
Antworten: 8
Zugriffe: 217

Re: diskrete Inkontinenz als Komorbidität?

Hallo, das ist ein durchaus typisches Phänomen beim älter werden von Männern. Hat nicht mal zwingend was mit AD(H)S zu tun, kann aber. Beim nach Hause kommen oder aufstehen vom Schreibtisch gibt es eine Art innere Entspannung, die dann voll durchschlägt - vorher hat man stundenlang nichts gemerkt. A...
von ULBRE
28. November 2018 01:14
Forum: ADHS - Komorbiditäten*
Thema: emotionale Taubheit
Antworten: 1
Zugriffe: 165

Re: emotionale Taubheit

Hallo Herausforderer, das hör ich öfter und es gibt verschiedene mögliche Ursachen. Erzähl doch bitte ein bisschen von Dir - war das schon immer so ? Kommt das erst seit einiger Zeit vor ? Ist es immer so, oder nur manchmal ? Hast Du ein paar Beispiele um es plastischer zu machen ? Nimmst Du Medis, ...
von ULBRE
28. November 2018 01:06
Forum: Bücherboard*
Thema: Welches Buch über AD(H)S bei Erwachsenen hat euch am Meisten geholfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 2121

Re: Welches Buch über AD(H)S bei Erwachsenen hat euch am Meisten geholfen?

Hallo, hier ist meine Literaturliste. Ich habe meine Eindrücke zu den Büchern dazugeschrieben. https://www.adxs.org/wissenswertes-zu-adhs/adhs-literatur-fuer-einsteiger-betroffene-fachleute-und-spezialisten / Zwanghaft zerstreut ist ein super Einstieg. Als zweites würde das Barkley-Buch über ADHS be...
von ULBRE
28. November 2018 00:55
Forum: Ernährung und Essgewohnheiten*
Thema: Ketogene Diät
Antworten: 8
Zugriffe: 1211

Re: Ketogene Diät

Hallo, ich kenne keinen Zusammenhang zwischen ketogener Diät und AD(H)S. Dass ketogene Diät ausser beim Abnehmen auch bei AD(H)S helfen sollte könnte eher zufällig der Fall sein, wenn genau die Lebensmittel die bei ketogener Diät nicht mehr gegessen werden, individuell unverträglich waren. Um so was...
von ULBRE
23. November 2018 21:44
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Intuniv (Guanfacin)
Antworten: 9
Zugriffe: 2014

Re: Intuniv (Guanfacin)

Hallo Mysafe,

da bin ich äusserst gespannt, wie es hilft. Berichte doch bitte bald :-)

Beste Grüsse

UlBre
von ULBRE
23. November 2018 21:42
Forum: Ernährung und Essgewohnheiten*
Thema: Vitaminen und ältere Menschen
Antworten: 1
Zugriffe: 104

Re: Vitaminen und ältere Menschen

Steter Tropfen höhlt den Opa... Jedes mal, wenn er vergesslich ist: "Das ist der B12-Mangel". Jedes Mal wqenn er in schlechter Stimmung ist: "Das ist der D3-Mangel". B12 und D3 und Folsäure gibts in Kombipräparaten: 1 Tablette, 3 Vitamine. B12 als Tablette ist allerdings so ne Sache, da sind Spritze...
von ULBRE
23. November 2018 21:36
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Ergotherapie
Antworten: 7
Zugriffe: 3473

Re: Ergotherapie

Stefan SRO hat geschrieben:
23. November 2018 07:33
Sie meinte, mein Kopf sei viel zu voll und man müsse eine Art "reset" drücken, um die hell summende Festplatte runter zu fahren.

Das ist meines Erachtens eine sehr sehr passende Definition von ADHS (mit Hyperaktivität) ;-)
von ULBRE
23. November 2018 02:28
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Es ist Herbst: Vitamin D3 einnehmen !
Antworten: 15
Zugriffe: 2140

Re: Es ist Herbst: Vitamin D3 einnehmen !

Hallo, habe noch eine Untersuchung gefunden, die ebenfalls bestätigt, dass Vitamin D3 die AD(H)S-Symptomatik verringert. 1.: Mohammadpour, Jazayeri, Tehrani-Doost, Djalali, Hosseini, Effatpanah, Davari-Ashtiani, Karami (2018): Effect of vitamin D supplementation as adjunctive therapy to methylphenid...
von ULBRE
22. November 2018 21:46
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Verhaltenstherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 3936

Re: Verhaltenstherapie

Hallo Stefan, such doch mal nach achtsamkeitsbasierter Verhaltenstherapie. Kognitive VT betrifft vor allem das lernen, was ist AD(H)S, wo äussert es sich, wie kann man damit umgehen, pipapo. Das kriegst Du selbst (durch lesen) und mit Selbsthilfegruppen auch ohne Therapeut ganz gut in den Griff. Ach...
von ULBRE
22. November 2018 21:26
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Ergotherapie
Antworten: 7
Zugriffe: 3473

Re: Ergotherapie

Hallo, ich würde eher Neurofeedback empfehlen. Verschriebene Ergotherapie kann nach freier Entscheidung des Ergotherapeuten auch als Neurofeedback ausgeführt werden und ist damit kassenabrechenbar. Und zwar in der Kombination und Reihenfolge 1. Frequenzbanddtraining SMR 2. Frequenzbanddtrainuing Bet...

Zur erweiterten Suche