Die Suche ergab 79 Treffer

von ULBRE
Gestern 19:59
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Argumente für jemanden der ADS nicht ernst nimmt!
Antworten: 8
Zugriffe: 1405

Re: Argumente für jemanden der ADS nicht ernst nimmt!

Hallo MadMary, AD(H)S ist aus mehreren Gründen schwer begreifbar. Um nur einige zu nennen: Erstens weil es (anders als bei fast allen anderen psychischen Störungen) kein wirklich dysfunktionales Symptom gibt. Alle AD(H)S-Symptome sind Stresssymptome und haben bei starkem, überlebensbedrohlichem Stre...
von ULBRE
Gestern 19:36
Forum: Ernährung und Essgewohnheiten*
Thema: Exorphinfreie-Ernährung ein Selbstversuch
Antworten: 2
Zugriffe: 43

Re: Exorphinfreie-Ernährung ein Selbstversuch

Hallo Green, das interessiert mich sehr, was Du da erzählst. Könntest Du mir bitte die Quellen dazu geben ? Ich habe keine konkreten Erfahrungen mit Exorphinen, aber ich habe mich sehr intensiv mit Ernährung bei AD(H)S beschäftigt. Als Quintessenz komme ich zu dem Ergebnis, dass es keine allgemeine ...
von ULBRE
Gestern 19:13
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Elontril
Antworten: 7
Zugriffe: 412

Re: Elontril

Hallo Styler, wie Medis bei AD(H)S-Betroffenen wirken ist ziemlich unterschiedlich. Selbst Präparate mit ein und dem selben Wirkstoff (z.B. Methylphenidat) können beim einen so und beim anderen anders wirken. Der eine hat eine bestimmte Nebenwirkung mit dem Präparat A und kommt mit B gut zurecht, be...
von ULBRE
Gestern 19:05
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Sich psychische Krankheiten "einreden"?
Antworten: 11
Zugriffe: 91

Re: Sich psychische Krankheiten "einreden"?

Hallo Phantomsoul. laetitia hat das Thema sehr gut erklärt. Man könnte vielleicht noch somatische Störungen von hypochondrischen Störungen unterscheiden. Dazu habe ich hier was gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=bp37BxPN3pg Zum Thema Abgrenzung von einer möglichen zu einer tatsächlichen Diagn...
von ULBRE
21. Juni 2018 20:53
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Mein Mann
Antworten: 9
Zugriffe: 1941

Re: Mein Mann

Huhu, hier die Sammlung zu den Untersuchungen zu Nikotin, unter anderem eine Untersuchung, die Nikotinpflaster (erfolgreich) bei AD(H)S eingesetzt hat: https://www.adxs.org/medikamente-bei-adhs-nikotin/ Nikotin verringert die Anzahl der Dopamintransporter, die bei AD(H)S erhöht sind. Ich denke aller...
von ULBRE
19. Juni 2018 23:08
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Finanzielle Unabhängigkeit
Antworten: 10
Zugriffe: 1510

Re: Finanzielle Unabhängigkeit

Ich bin Mechaniker, Fassadenreiniger, Bwl‘er. Ich will bald Firmenbeteiligungen von Handwerksbetrieben bekommen, quasi als Juniorchef, wenn ein Chef noch nicht in den Ruhestand gehen will. Es gibt viele Betriebe die keinen Nachfolger haben. Hallo Ricky, das ist durchaus ein spannender Ansatz. Doch ...
von ULBRE
19. Juni 2018 22:42
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Mein Mann
Antworten: 9
Zugriffe: 1941

Re: Mein Mann

Huhu, mein Klugscheissergen muss mal kurz an die frische Luft: Nikotin erhöht Dopamin (wie auch Methylphenidat oder Amphetaminmedikamente), nur über den Umweg Acetylcholin. Nikotin an sich macht aber nicht süchtig (genausowenig wie Amphetamine oder andere Stimulanzien in der Darreichungsform als AD(...
von ULBRE
19. Juni 2018 22:31
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: AD(H)S?
Antworten: 14
Zugriffe: 1966

Re: AD(H)S?

Hallo Marc, für eine erste Selbsteinschätzung könntest Du mal meine Symptomsammlung ankucken. Vorsicht, ist lang... Wenn Du bei mindestens der Hälfte der Symptome so ein merkwürdiges "Wie, das auch ?" oder andere Gefühle des Wiedererkennens hast, spricht einiges für AD(H)S. Wenn es nur be...
von ULBRE
19. Juni 2018 22:31
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: AD(H)S?
Antworten: 14
Zugriffe: 1966

Re: AD(H)S?

Hallo Marc, für eine erste Selbsteinschätzung könntest Du mal meine Symptomsammlung ankucken. Vorsicht, ist lang... Wenn Du bei mindestens der Hälfte der Symptome so ein merkwürdiges "Wie, das auch ?" oder andere Gefühle des Wiedererkennens hast, spricht einiges für AD(H)S. Wenn es nur bei...
von ULBRE
19. Juni 2018 22:07
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 5035

Re: Verzweifelt...

Hey Vega, Erholung ist auf jeden Fall was gutes. Und wenn das als Kur geht, um so besser. Mein Hinweis, dass eine Kur bei AD(H)S nicht auf Dauer hilft bezieht sich auf die Erfahrungen, dass AD(H)S-Betroffene nach einigen Wochen auf der Berghütte (ohne Internet ;-)) symptomfrei sind, aber nach der Rü...
von ULBRE
17. Juni 2018 00:16
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 5035

Re: Verzweifelt...

Die Psychaterin war nach wie vor nicht sonderlich einsichtig was die Marke des Präperats betrifft. Allerdings bekommt er jetzt eine 25mg Sraterra (bei c. 29kg), morgends 15 mg und Nachmittags nochmal 10 mg Metylphenidat. Hallo, dann ist es Zeit, die Psychiaterin zu wechseln. Eine Psychiaterin, die ...
von ULBRE
13. Juni 2018 00:46
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Verdacht auf ADS aber was bringt mir eine Diagnose?
Antworten: 14
Zugriffe: 10254

Re: Verdacht auf ADS aber was bringt mir eine Diagnose?

Hallo Styler,

wenn von den Symptomen viel auf Doch passt solltest Du Dich jetzt nach einer fachlichen Diagnostik umschauen.
Empfehlungen zu passenden Ärzten oder Therapeuten kannst Du hier im Forum (PLZ angeben) oder in lokalen Selbsthilfegruppen erfragen.

Viel Erfolg

UlBre
von ULBRE
12. Juni 2018 00:56
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Verdacht auf ADS aber was bringt mir eine Diagnose?
Antworten: 14
Zugriffe: 10254

Re: Verdacht auf ADS aber was bringt mir eine Diagnose?

Hallo Styler, das ist ja schon ganz schön heftig, was Du da alles durchgemacht hast... Ob Du AD(H)S haben könntest kann ich aus Deiner Darstellung leider nicht herauslesen. Da gibt es etliche Sachen, die passen (Alkohol, Drogen, Konzentrationsstörungen, Teilleistungsstörungen (?), Aussenseiter ...),...
von ULBRE
10. Juni 2018 23:15
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Ich rede mit mir selbst seit ich denken kann..wie bekomm ichs weg
Antworten: 22
Zugriffe: 9692

Re: Ich rede mit mir selbst seit ich denken kann..wie bekomm ichs weg

...ab und zu möchte man sich doch einfach auch mal mit jemand vernünftigem unterhalten, oder ?
von ULBRE
10. Juni 2018 22:39
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Matheproblematik beheben?
Antworten: 3
Zugriffe: 451

Re: Matheproblematik beheben?

Hallo,

was bei AD(H)S durchaus etwas häufiger vorkommt sind Teilleistungsstörungen.
- Rechenschwäche
- Legasthenie
- Prosopagnosie (Gesichter nicht merken können)
- Namenserinnerungsschwäche
- undundund...

Könnte das passen ?

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
6. Juni 2018 00:19
Forum: ADHS späte Diagnose*
Thema: Beziehungsprobleme bitte um Hilfe
Antworten: 32
Zugriffe: 5627

Re: Beziehungsprobleme bitte um Hilfe

Hallo Guanosin, ich lese den Thread hier mit tiefem erstaunen über einiges was ich lese und denke ebenfalls, dass Du mehr bei Dir suchen solltest als bei ihr, wenn Du den Schlüssel zur Lösung finden willst. Und das ist jetzt mal ganz bewusst ganz sanft formuliert ;-) Aber für eines möchte ich Dir au...
von ULBRE
6. Juni 2018 00:06
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Medikinet süchtig? Konzentrationsprobleme & Wirkung lässt nach
Antworten: 9
Zugriffe: 3383

Re: UPDATE

Was ich probiert habe: Modafinil mit Ritalin kombiniert, an den Tagen lief alles perfekt, meine Auffassung war sehr hoch. Modafinil ist jedoch kein ADHS Mittel und sehr teuer. Hallo, Modafiil ist tatsächlich nicht als AD(H)S-Mittel bekannt, aber es wird durchaus Off-label dafür verwendet. https://w...
von ULBRE
26. Mai 2018 17:07
Forum: ADHS späte Diagnose*
Thema: Beziehungsprobleme bitte um Hilfe
Antworten: 32
Zugriffe: 5627

Re: Beziehungsprobleme bitte um Hilfe

Hallo Guanosin, Chemiekeule ? Hast Du mal durchgelesen, was auf den Päckchen steht, die Du so vom Aldi in den Kühlkschrank bugsierst ? ;-))) Und weisst Du, wieviel Diwasserstoffmonoxid, Wasserstoffhydroxid, Dihydrogeniumoxid, Hydrogeniumoxid, Hydrogeniumhydroxid oder Dihydrogenmonoxid Du jeden Tag z...
von ULBRE
26. Mai 2018 16:32
Forum: ADHS & Naturpräparate*
Thema: Cannabis bei ADHS
Antworten: 40
Zugriffe: 11760

Re: Cannabis bei ADHS

Hallo Guanosin, ich kenne ebenfalls AD(H)S-Betroffene, die Cannabis auf Rezept bekommen. Es sind nur einzelne, bei denen weder MPH noch AMP noch Atomoxetin was bringt und nur Cannabis hilft. Mal ganz grundsätzlich zum Unterschied Droge und Medikament: Bei AD(H)S geht es um den Dopaminhaushalt. (Es g...
von ULBRE
25. Mai 2018 00:07
Forum: ADHS späte Diagnose*
Thema: Beziehungsprobleme bitte um Hilfe
Antworten: 32
Zugriffe: 5627

Re: Beziehungsprobleme bitte um Hilfe

ich habe Ritalin bekommen und dies auch mehrere Monate ausprobiert. Das hat mich tagsüber bei der Arbeit zwar besser funktionieren lassen, nachmittags bin ich dann aber wieder in ein tiefes Loch gefallen. Wurde extrem Müde und Launisch. Hatte Durchfall und Schlafprobleme. Hab Dosierungen von 20 - 8...

Zur erweiterten Suche