Die Suche ergab 118 Treffer

von ULBRE
Gestern 22:55
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: ADHS-Eltern und Gewalt in der Familie
Antworten: 13
Zugriffe: 1357

Re: ADHS-Eltern und Gewalt in der Familie

Obendrein hat das Jugendamt die ADHS Therapie und Arztbesuche abgebrochen, unglaublich! Wobei ich nicht weiß, ob die Halbtante da wieder etwas in Gang gesetzt hat. Ich hoffe es sehr... Strafanzeige wegen Körperverletzung machen. Schlicht und ergreifend. Unterstützung benötigt ? PN schreiben... Viel...
von ULBRE
Gestern 22:24
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Sluggish Cognitive Tempo (SCT) und Hypoaktivität
Antworten: 35
Zugriffe: 8754

Re: Sluggish Cognitive Tempo (SCT) und Hypoaktivität

Hallo Zoraya,

ich denke ja, SCT ist eine Extremform von ADS - so würde es dann auch bei Dir zusammenpassen...

Liebe Grüsse

UlBre
von ULBRE
14. August 2018 00:03
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Wutausbrüche, Aggressionen, etc
Antworten: 7
Zugriffe: 1163

Re: Wutausbrüche, Aggressionen, etc

Hey, geh und lebe Dein eigenes Leben. Du bist NICHT für sie verantwortlich. Du bist NICHT verpflichtet, Dich anschreien zu lassen, schon gar nicht von jemandem "der es nicht möchte" gegen seinen Scheiss auch was zu machen. Du bist NICHT gezwungen, Dir die Störung von jemand anderem anzutun...
von ULBRE
6. August 2018 23:58
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Sluggish Cognitive Tempo (SCT) und Hypoaktivität
Antworten: 35
Zugriffe: 8754

Re: Sluggish Cognitive Tempo (SCT) und Hypoaktivität

Ich denke ja, das SCT nur eine Extremform von ADS ist. Barkley, der ja nun meint, dass SCT was gaaanz anderes ist als AD(H)S vertrat vor etlichen Jahren ja auch die These, dass ADHS und ADS völlig unterschiedliche Störungen seien. Das hat sich dann ja auch in Wohlgefallen aufgelöst. Wo Barkley aller...
von ULBRE
2. August 2018 00:30
Forum: Ernährung und Essgewohnheiten*
Thema: Ketogene Diät
Antworten: 1
Zugriffe: 103

Re: Ketogene Diät

Hallo Meli, ich kenne und schätze ketogene Diät zum abnehmen ohne Hunger (ohne Blutzucker- und Insulinschwankungen). Für AD(H)S gibt es keine Berichte, dass es was bringen würde. Der einzige belastbare Link zur Ernährung, den ich kenne, ist der einer Eliminationsdiät. Es gibt nicht das eine Nahrungs...
von ULBRE
18. Juli 2018 09:45
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: ADS Verdacht
Antworten: 11
Zugriffe: 2930

Re: ADS Verdacht

Hallo Lady,

regionale AD(H)S-Selbsthilfegruppen haben in der Regel Erfahrung, wer in der Gegend AD(H)S behandelt und Ahnung von dem Thema hat.
Unabhängig davon sind Selbsthilfegruppen eine gute Quelle für Wissen und Erfahrungsaustausch, kann ich nur empfehlen.

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
18. Juli 2018 09:42
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Präfrontaler Cortex
Antworten: 7
Zugriffe: 367

Re: Präfrontaler Cortex

Hallo zoraya, der Stress ist für ADHS und ADS identisch. Es gibt keinerlei genetische Unterschiede zwischen ADHS und ADS, es ist reiner Zufall. ADHS und ADS sind nach meinem Verständnis unterschiedliche Arten, mit Stress umzugehen. ADHS externalisieren ihre Stressreaktionen, ADS internalisieren sie....
von ULBRE
14. Juli 2018 17:35
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Neu mit der Diagnose...ich bin völlig fertig
Antworten: 24
Zugriffe: 4976

Re: Neu mit der Diagnose...ich bin völlig fertig

Von daher ist hier nicht der Durchschnitt aller erwachsenen ADHS-ler. Unter Lernbehinderten, Suchtkranken oder Gefängnisinsassen ist die Wahrscheinlichkeit, ADHS zu haben, weit höher als in der Normalbevölkerung. Wir dagegen konnten unsere ADHS ein Stück weit kompensieren bzw. sind nicht so stark b...
von ULBRE
13. Juli 2018 23:26
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: ADS Verdacht
Antworten: 11
Zugriffe: 2930

Re: ADS Verdacht

In der Grundschule gab es keine Schwierigkeiten. Dort hat es mir wirklich Spaß gemacht. Meine Klassenlehrerin mochte ich auch wirklich sehr gern. Das ist der ausschlaggebende Punkt bei dem ich etwas Sorge habe, bei entsprechenden Ärzten/Therapeuten nicht ernst genommen zu werden. Weil meine Grundsc...
von ULBRE
13. Juli 2018 22:42
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Neu mit der Diagnose...ich bin völlig fertig
Antworten: 24
Zugriffe: 4976

Re: Neu mit der Diagnose...ich bin völlig fertig

Huhu, die Dosis macht das Gift. Ob man nun Wasser trinkt um nicht zu verdursten oder sich damit totsäuft (3 Liter am Stück oder 5 Liter Wasser am Tag töten recht zuverlässig) oder ob man Medikamente nimmt, die den Dopaminspiegel laaaangsam ansteigen lassen und nur auf das Mass, das sein soll, und da...
von ULBRE
13. Juli 2018 21:31
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Krank, Ritalin und Medikamente
Antworten: 16
Zugriffe: 520

Re: Krank, Ritalin und Medikamente

Mit im Anflug meine ich man fühlt sich sch..., aber die Nase läuft noch nicht im Dauerlauf. Erstes Gefühl, dass der Hals sich anders anfühlen könnte, nicht kein ausgeprägtes Halsweh. Anders formuliert: so früh wie irgend möglich. Zu spät schadet es nicht mehr, reisst es aber halt nimmer raus... Dank...
von ULBRE
13. Juli 2018 21:21
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Krank, Ritalin und Medikamente
Antworten: 16
Zugriffe: 520

Re: Krank, Ritalin und Medikamente

Ich habe super Erfahrungen mit Echinacin Capsetten gemacht, wenn eine Erkältung noch so im Anflug ist. 3, 4, 5 am Tag gelutscht und Erkältung meistens vermieden. Hilft blöderweise nur wenn sie nicht schon richtig da ist. Ich glaube, jetzt tut Dir alles gut, was Deine Erkältung bekämpft... Schwitzkur...
von ULBRE
11. Juli 2018 22:24
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Methylphenidat oder Amphetamin Vorteile Erfahrungen
Antworten: 23
Zugriffe: 2605

Re: Methylphenidat oder Amphetamin Vorteile Erfahrungen

Unterschätze nicht das Suchtrisiko! Amphetamin lässt sich viel "besser" missbrauchen als Ritalin, da a) die körp. Nebenwirkungen sehr arm sind und b) die Dopamin-/Noradreanlinausschüttung und Hemmung stärker ist, als bei Ritalin. Hallo, Elvanse ist ein Lisdexamphetamin, also an Lysin gebu...
von ULBRE
11. Juli 2018 21:59
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Leute/Ärzte meinen man wirke nicht wie ein ADHSler ?!
Antworten: 10
Zugriffe: 1190

Re: Leute/Ärzte meinen man wirke nicht wie ein ADHSler ?!

"Oder ein Spruch kommt, bei vielen wird ADHS diagnostiziert und die haben keines (Hausarzt)" Da steckt natürlich auch die Wahrheit dahinter. Es gibt tatsächlich viele, die fälschlicher Weise die Diagnose haben. Ist das so? Keine Ahnung. Ich kenne sehr wenige Leute, die diese Diagnose habe...
von ULBRE
11. Juli 2018 00:18
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Sluggish Cognitive Tempo (SCT) und Hypoaktivität
Antworten: 35
Zugriffe: 8754

Re: Sluggish Cognitive Tempo (SCT) und Hypoaktivität

Allerdings habe ich das Gefühl das in letzter Zeit nur sehr wenig am ganzen Komplex ADHS/ADS/Asperger/SCT und allem Anderen das noch zu diesem Störungsfeld gehört geforscht wird, vor allem wenn es um die Heilung geht :( Hallo Oskar, das täuscht, die Forschung nimmt eher immer noch zu. Falls Dich di...
von ULBRE
11. Juli 2018 00:09
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Störung der Informationsverarbeitung?
Antworten: 5
Zugriffe: 173

Re: Störung der Informationsverarbeitung?

Hallo Oskar,

ich forsche seit ein paar Jahren so vor mich hin.
Was ich so gesammelt habe - aus vielen Gesprächen, sehr vielen Primärquellen und mit Unterstützung einiger Fachleute, findest Du unter http://www.adxs.org.

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
10. Juli 2018 11:43
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Störung der Informationsverarbeitung?
Antworten: 5
Zugriffe: 173

Re: Störung der Informationsverarbeitung?

Hallo Oskar, nach meinem Verständnis ist bei AD(H)S die Informationsverarbeitung genau in der Weise gestört wie es bei akutem schweren Stress der Fall ist. Die Symptome sind deshalb identisch. Ich beschreibe AD(H)S deshalb als Störung der Stresssysteme, die zu leicht anspringen oder nicht ehr abscha...
von ULBRE
10. Juli 2018 11:39
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: AD(H)S = Sentinel?
Antworten: 5
Zugriffe: 293

Re: AD(H)S = Sentinel?

Hallo Stefan,

das ist die AD(H)S-immanente Hochsensibilität.
Bei Dir vielleicht besonders ausgeprägt.

Es gibt kein AD(H)S ohne Hochsensibilität, aber es gibt Hochsensibilität ohne AD(H)S.

Viele Grüsse

UlBre
von ULBRE
9. Juli 2018 10:39
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Vorgesetzter belastet Belegschaft mit ADHS-Verhalten - wie damit umgehen?
Antworten: 14
Zugriffe: 2100

Re: Vorgesetzter belastet Belegschaft mit ADHS-Verhalten - wie damit umgehen?

Hallo, nochmal ausserhalb des arbeitsrechtlichen gedacht: Solche Situationen sind kommunikativ schwer zu bewältigen. Man hat ein - berechtigtes - Anliegen, aber der, den es betrifft, will das nicht hören (jedenfalls sehr wahrscheinlich) und er hat die Macht. Um in so einer Situation weiterzukommen w...
von ULBRE
8. Juli 2018 22:24
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Vorgesetzter belastet Belegschaft mit ADHS-Verhalten - wie damit umgehen?
Antworten: 14
Zugriffe: 2100

Re: Vorgesetzter belastet Belegschaft mit ADHS-Verhalten - wie damit umgehen?

Hallo,

das ist meines Erachtens eine spezifisch arbeitsrechtliche Frage.
Wenn Ihr einen Betriebsrat habt, wäre der ein Ansprechpartner.
Ansonsten könntet Ihr Euch von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht beraten lassen.

Viele Grüsse

UlBre

Zur erweiterten Suche