Die Suche ergab 201 Treffer

von Donovan
18. November 2011 00:04
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: ADS oder Hochsensibel?
Antworten: 9
Zugriffe: 2234

Re: ADS oder Hochsensibel?

Obwohl das Verhalten vielleicht oft gleich sein kann, denke ich schon, dass Spezialisten ADHS und Hochsensibilität unterscheiden können.

Ich denke der größte Unterschied ist, dass der ADHS-ler keine Bremsen hat. Der Hochsensible bremst sehr oft.
von Donovan
16. November 2011 23:35
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Test bezüglich Gesichter lesen?
Antworten: 8
Zugriffe: 2200

Re: Test bezüglich Gesichter lesen?

Ich habe eine Weile zurück auf Quarks und Co im WDR eine Sendung über Autismus gesehen. In der Klinik von Dr Kai Vogeley in Köln (glaube er war es) haben die das Gesichter-sehen mit einem Gerät gemacht, dass die Augenbewegungen aufzeichnet. Bei der Testperson (Nicole SCHUSTER - Aspie) war deutlich z...
von Donovan
13. November 2011 02:16
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Wieso will ich nur entspannen??? Nur Fernseher und PC
Antworten: 10
Zugriffe: 2230

Re: Wieso will ich nur entspannen??? Nur Fernseher und PC

Klinkt wie Sucht. Die Neigung habe ich oft ohne Medikamente.

Benutzt Du Medikamente?
von Donovan
10. November 2011 23:02
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Als ADHS-Asperger flirten ? Wie ?
Antworten: 1
Zugriffe: 1452

Re: Als ADHS-Asperger flirten ? Wie ?

Flirten ist schon eine höhere Kunst. Die Vorstufe ist plaudern. Über alles und gar nichts. Geht das eigentlich bei Dir? Auch muss man sich die richtige Frau aussuchen. Ein Supermodel wird andere Ansprüche haben. Also gehe irgendwo hin, wo ähnliche Leute sind, die dich verstehen/erkennen. Es gibt auc...
von Donovan
1. Juni 2011 01:21
Forum: Teilleistungsschwäche*
Thema: Orientierungsprobleme/visuelle Wahrnehmung
Antworten: 18
Zugriffe: 11662

Re: Orientierungsprobleme/visuelle Wahrnehmung

Meine Frau hat schön gestaunt als sie merkte, dass ich mich in München nach einigen Jahren sehr gut mit der U-Bahn auskannte, aber überirdisch konnte ich den Weg nicht finden, obwohl die Namen der U-Bahn Stationen mir bekannt waren, konnte ich nicht auf der Karte sofort anzeigen wo was war.
von Donovan
31. Mai 2011 12:28
Forum: Teilleistungsschwäche*
Thema: Orientierungsprobleme/visuelle Wahrnehmung
Antworten: 18
Zugriffe: 11662

Re: Orientierungsprobleme/visuelle Wahrnehmung

Hier auch Orientierungsprobleme und ADHS. Fahrprüfung sehr schnell bestanden - keine Probleme beim fahren. Ich verliere mich in Krankenhäusern oder neue Städte/Dörfer. Grundsätzlich habe ich kein Richtungsgefühl und navigiere nur mittels Bilder von markanten Dingen auf der Route die ich dann speiche...
von Donovan
30. Mai 2011 03:35
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Überfordert mit Aggressionen
Antworten: 8
Zugriffe: 1005

Re: Überfordert mit Aggressionen

"Sagen" heißt: "Du sollst still sein!" "Hör jetzt doch mal auf!" "Stelle Dich nicht an!" "Wenn Du jetzt nicht still bist dann..." usw. Das bringt normalerweise nichts, höchstens das Gegenteil, weil der ADHS-ler sich mit Machtsworten konfrontiert sieh...
von Donovan
29. Mai 2011 12:53
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Überfordert mit Aggressionen
Antworten: 8
Zugriffe: 1005

Re: Überfordert mit Aggressionen

Genau. Mein Motto überhaupt:

"Fragen statt sagen"

Eine denkende Person schreit nicht.
von Donovan
29. Mai 2011 00:58
Forum: HSP Hochsensible Persönlichkeit*
Thema: "kabelbrand" die 2te
Antworten: 6
Zugriffe: 1940

Re: "kabelbrand" die 2te

Ist das was Du beschreibst Gartenhaus, nicht einfach eine Folge von Stress? Das haben meiner Meinung nach 90% der Deutschen wenn sie sich eingeengt fühlen. Du solltest Dich vielleicht nicht so sehr auf die Symptome fokussieren, sondern vielleicht die auslösende Momente hier beschreiben. Wann fühlst ...
von Donovan
29. Mai 2011 00:45
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: persönliche Tricks gegen die Antriebslosigkeit, was hilft euch?
Antworten: 32
Zugriffe: 8564

Re: persönliche Tricks gegen die Antriebslosigkeit, was hilft euch?

Das einzige was bei mir wirklich hilft ist MPH. Längerfristig hilft einen Tagesablauf, der immer gleich ist. Ohne MPH neige ich dazu kleine "lustige" Sachen zu machen und kleine und große "unlustige" Sachen vor mir auszuschieben. Für die Außenwelt kommt das wie Disziplinlos vor. ...
von Donovan
18. April 2011 16:56
Forum: HSP Hochsensible Persönlichkeit*
Thema: Empathie
Antworten: 21
Zugriffe: 4837

Re: Empathie

:pils:
von Donovan
18. April 2011 16:55
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: "Hirnorganisches "Psychosyndrom" " oder auch "zu oft auf den Kopf gefallen"
Antworten: 20
Zugriffe: 9273

Re: "Hirnorganisches "Psychosyndrom" " oder auch "zu oft auf den Kopf gefallen"

Von dieser Untersuchung habe ich auch gelesen. Anscheinend betrifft es hier die Gruppe von ADHS-ler, wo sich die Symptome mit dem Alter auflösen. Ich glaube, wenn das so weiter geht, wird die Diagnose von ADHS bald gespaltet werden in mehreren Gruppen, wovon diese Gruppe sicher ein Teil ist. Finde i...
von Donovan
18. April 2011 16:51
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Du könntest ADSler sein...
Antworten: 5186
Zugriffe: 512182

Re: Du könntest ADSler sein...

... wenn Du Dich in diesem Forum aufhältst, obwohl die Steuererklärung fällig wäre...
von Donovan
18. April 2011 14:08
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Kein ADS?! Ich verstehe die Welt nicht mehr.
Antworten: 17
Zugriffe: 2879

Re: Kein ADS?! Ich verstehe die Welt nicht mehr.

Leider ist mit der Diagnose das Problem nicht gelöst. Aber natürlich kommen dann eventuelle Therapien die zu dieser Diagnose gehören in Reichweite. Und das wird dann als Schritt zur Lösung empfunden. Aber man muss alles Positiv betrachten denke ich. Auch wenn jetzt wieder gesagt wird: Na, es ist wah...
von Donovan
18. April 2011 14:03
Forum: HSP Hochsensible Persönlichkeit*
Thema: Empathie
Antworten: 21
Zugriffe: 4837

Re: Empathie

Ja genau. Das wäre wahrscheinlich denke ich.

Hatte Dich denke ich falsch verstanden. Ich dachte, Du verwendetest die Begriffe durch einander.

Aber so stimmt's.
von Donovan
17. April 2011 22:40
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: "Hirnorganisches "Psychosyndrom" " oder auch "zu oft auf den Kopf gefallen"
Antworten: 20
Zugriffe: 9273

Re: "Hirnorganisches "Psychosyndrom" " oder auch "zu oft auf den Kopf gefallen"

Ich glaube, Du solltest zuerst etwas an Deinen Schmerzen machen. Ich empfinde das was Du geschrieben hast als leicht unzusammenhängend. Vielleicht sind die Schmerzen daran schuld.

Oder mein MPH wirkt aus...  :zwink:
von Donovan
17. April 2011 22:18
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Arbeitshypothese statt Diagnose/ADHS-Symptome erst im Erwachsenenalter?
Antworten: 31
Zugriffe: 8950

Re: Arbeitshypothese statt Diagnose/ADHS-Symptome erst im Erwachsenenalter?

Das Problem: Wenn jemand alle Symptome zeigt die als BL gelten, dann ist de BL Diagnose gegeben. Natürlich kann sich aus ADHS eine BL entwickeln. Oder aus Gemobbt-werden. Oder aus Hypersensibilität. Oder aus einer Scheiß-Erfahrung. Aber die Sammlung dieser Symptome heisst immer noch BL. Ich denke we...
von Donovan
17. April 2011 22:07
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Erfahrungen mit (Alb-)Träumen bei vorzeitigem REM-Schlaf
Antworten: 15
Zugriffe: 4958

Re: Erfahrungen mit (Alb-)Träumen bei vorzeitigem REM-Schlaf

Mit Anfang der Heuschnupfensaison bekomme ich wieder Albträume, wo ich mich zum Beispiel unter Wasser befinde und spüre, dass ich atmen muss. Ich versuche hochzukommen, aber komme nicht an der Oberfläche. Dann werde ich sofort wach. Manchmal höre ich noch gerade, wie ich ein komisches Geräusch mit d...
von Donovan
17. April 2011 21:49
Forum: HSP Hochsensible Persönlichkeit*
Thema: Empathie
Antworten: 21
Zugriffe: 4837

Re: Empathie

Ich denke es gibt Unterschiede zwischen Hochsensibel und Hochsensitiv. Sensitivität hat mit den Sinnen zu tun wie schmecken, sehen, hören, fühlen, riechen usw. Sensibilität hat mit der Verarbeitung von Gefühlen zu tun und welche Details man dort bemerkt/berücksichtigt. Du schreibst, Du bist Hochsens...
von Donovan
17. April 2011 21:36
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: "Hirnorganisches "Psychosyndrom" " oder auch "zu oft auf den Kopf gefallen"
Antworten: 20
Zugriffe: 9273

Re: "Hirnorganisches "Psychosyndrom" " oder auch "zu oft auf den Kopf gefallen"

Ich glaube der Unterschied: Eine Verletzung ist ein Ereignis das der Auslöser ist. Bei ADHS hat man diese Verletzungstheorie verlassen, weil man unterdessen weiss, dass die Sache angeboren ist. Die Art wie die Neurotransmitter verarbeitet werden ist die Ursache und das kann bei ADHS nicht von Aussen...

Zur erweiterten Suche