Die Suche ergab 733 Treffer

von Sheherazade
5. September 2018 13:50
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!
Antworten: 15
Zugriffe: 1277

Re: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!

Verstehe ich nicht wie ihm das helfen soll. Kinder mögen zwar in mehr oder weniger vielen Dingen Ähnlichkeiten mit ihren Eltern haben, dennoch sind sie ganz individuelle Persönlichkeiten, die lernen müssen, mit ihren Stärken und vor allem Schwächen umzugehen - auf ihre Weise. Erfahrungen KÖNNNEN dab...
von Sheherazade
5. September 2018 12:56
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!
Antworten: 15
Zugriffe: 1277

Re: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!

Stefan SRO hat geschrieben:
5. September 2018 11:14
@, Sollte ich "die Krankheit" ausführlich mit ihm besprechen, oder fühlt er sich dadurch noch mehr ausgegrenzt? Hm...
Wenn du eine "Krankheit" mit ihm besprichst, fühlt er sich bestimmt ausgegrenzt.

Ansonsten schließe ich mich @ Maya18Max an, so haben wir es auch immer gemacht.
von Sheherazade
5. September 2018 10:30
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!
Antworten: 15
Zugriffe: 1277

Re: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!

Obwohl viel Mädels und Jungs mit ihm spielen wollen, lässt er sie selten an sich heran. Wenn, dann nur eine Person und bei großen Gruppen steht er abseits und schaut zu. Ist er denn zufrieden damit oder eher unglücklich? Unser Jüngster hält die Menschen absichtlich auf Abstand und wählt einzelne Ko...
von Sheherazade
2. August 2018 04:42
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Was ist los mit meinen Kind
Antworten: 28
Zugriffe: 2419

Re: Was ist los mit meinen Kind

War er auch vorher schon etwas aggressiv? Oder kam es plötzlich? Warum hatte er Frust? Lag es an der Schule? Oder waren die Probleme privat schlimmer? Die Aggressivität entsprang dem Frust, der Frust stellte sich ein als ihm offenbar langsam klar wurde, dass er irgendwie anders ist. In der Schule w...
von Sheherazade
1. August 2018 09:01
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Was ist los mit meinen Kind
Antworten: 28
Zugriffe: 2419

Re: Was ist los mit meinen Kind

Jeder findet ihn auffällig oder nervig Er ist immer gut gelaunt, ständig fröhlich, Verbote interessieren ihn nicht, er wird nie wütend oder bockig, konsequenzen akzeptiert er, versteht sie aber glaub ich manchmal nicht. Es interessiert ihn nicht ob er ein Verbot auf Grund seines Verhaltens bekommt,...
von Sheherazade
22. Juni 2018 16:22
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Argumente für jemanden der ADS nicht ernst nimmt!
Antworten: 11
Zugriffe: 4602

Re: Argumente für jemanden der ADS nicht ernst nimmt!

Es geht um meinen Vater, der ADS als Erkrankung nicht wirklich erst nimmt, er glaubt einfach nicht dass die Erkrankung so 100% existiert. Er hatte mal Depressionen Interessant. Dein Vater weiß, dass ADS erblich ist und -sofern es nicht erkannt und therapiert wird - auch oftmals im Erwachsenenalter ...
von Sheherazade
1. Juni 2018 14:09
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!
Antworten: 15
Zugriffe: 1277

Re: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!

Ich weiß nicht, wo du wohnst, aber bei uns in Niedersachsen in unserer Kreisstadt hat sich das Ambulante Autismustherapiezentrum der Lebenshilfe mittlerweile recht gut aufgestellt hinsichtlich Autismustherapien für erwachsene Autisten. Da unser Jüngster dort jahrelang therapiert wurde, weiß ich, das...
von Sheherazade
19. April 2018 06:01
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Diagnose steht aber keine Behandlung
Antworten: 22
Zugriffe: 2777

Re: Diagnose steht aber keine Behandlung

Mal so reingegrätscht: 3 Monate fast ohne Schlaf ( maximal 2 Stunden pro Nacht) machen mich langsam echt fertig. Rezeptfreie Medikamente helfen überhaupt nicht Beruhigungsmittel jeglicher Art haben bei meinen Söhnen ausserhalb der MPH-Medikation immer eine paradoxe Wirkung. Ihnen hilft zum Runterkom...
von Sheherazade
8. April 2018 08:28
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Beurteilung in den Klassen 6 und 7
Antworten: 4
Zugriffe: 1472

Re: Beurteilung in den Klassen 6 und 7

Diese Beurteilung dürfte für den Arzt auf jeden Fall lesenswert sein.
von Sheherazade
12. März 2018 14:37
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Wer weiß Rat?
Antworten: 6
Zugriffe: 25708

Re: Wer weiß Rat?

Ich bin mir nicht so ganz sicher ob du als Untermieter deine Miete kürzen kannst.
Grundsätzlich ist der/die Hauptmieter/in der Wohnung berechtigt, vom Vermieter eine Ersatzwohnung gestellt zu bekommen, wenn die zu sanierende Wohnung während der Arbeiten unbewohnbar ist.
von Sheherazade
12. März 2018 08:55
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: 4F-MPH
Antworten: 3
Zugriffe: 1606

Re: 4F-MPH

Ist das jetzt in D legalisiert worden? Wenn nicht, stellst du die Frage wohl im falschen Forum. Bei 4F-MPH (4-Fluoro-methylphenidat / 4-FMPH) handelt es sich um neue psychoaktive Substanz, die als nichtverschreibungspflichtiger (Ritalin) Ersatz verkauft wird. 4F-MPH wirkt durchaus recht stark psycho...
von Sheherazade
22. Januar 2018 10:21
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Überfordert!
Antworten: 6
Zugriffe: 1222

Re: Überfordert!

Mal abgesehen davon, dass ich den anderen zustimme, dein Partner muss dringend zum Arzt, ist mir noch das hier aufgefallen. ich würde alles für ihn tun, aber es ist NIE perfekt oder gut genug. Er meint immer ich soll strenger mit ihm sein. VIelleicht meint er nicht strenger im Sinne von Erziehung so...
von Sheherazade
20. Januar 2018 16:02
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Einstellung auf Medikinet - Hilfe!!!
Antworten: 3
Zugriffe: 1355

Re: Einstellung auf Medikinet - Hilfe!!!

Hallo und willkommen im Forum! Er scheint ja gut auf die Medikation anzusprechen, von daher würde ich da jetzt nicht so verzweifeln. Die Einstellungsphase ist manchmal etwas länger, bei jedem Kind eben anders. Bei unserem älteren Sohn haben wir Monate rumlaboriert, bei dem Jüngeren nur wenige Wochen...
von Sheherazade
12. Januar 2018 14:13
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Schülerpraktikum / Medikation
Antworten: 3
Zugriffe: 880

Re: Schülerpraktikum / Medikation

Eben, alles ist noch offen. ;) Ich wollte noch darauf zurück kommen Ist das eine Versicherungsfrage, wenn beispielsweise mit Maschinen gearbeitet wird und etwas passiert? Keine Ahnung, aber zu seinen Bestzeiten wäre es erheblich gefährlicher gewesen, meinen Großen OHNE seine Medikamente an Maschinen...
von Sheherazade
12. Januar 2018 13:46
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Schülerpraktikum / Medikation
Antworten: 3
Zugriffe: 880

Re: Schülerpraktikum / Medikation

Meine Söhne haben scheinbar für sich beschlossen, die Medikation nicht bis zum Ausbildungsbeginn beizubehalten. Der Ältere hat Monate vor Beginn der handwerklichen Ausbildung damit aufgehört (während der Betriebspraktika hat er es nicht angegeben, wurde auch nicht danach gefragt), der Jüngere hatte ...
von Sheherazade
14. Dezember 2017 11:53
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Ständig verspannt ...
Antworten: 9
Zugriffe: 2207

Re: Ständig verspannt ...

Ich habe zwar kein ADHS (glaube ich zumindest), aber ich bin ständig extrem verspannt. Zu dieser Witterung noch mehr als sonst. Das kommt bei mir aber von der Fibromyalgie, da helfen dann auch keine Massagen, eher das Gegenteil. Wärme tut auch noch gut, ich habe seit 2 Jahren ein Wasserbett. Über di...
von Sheherazade
10. Dezember 2017 13:04
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Neu hier - Probleme mit der Schule - ich weiss nicht weiter
Antworten: 6
Zugriffe: 2280

Re: Neu hier - Probleme mit der Schule - ich weiss nicht weiter

Willkommen im Forum! Wir hatten heute wieder Kontrolle im SPZ. Sie wollen nun intern klären was man am besten machen kann. Sie fragte aber auch ob wir Medikamenten ablehnend gegenüber stehen. Es kann sein das dies für die Zukunft notwendig sein kann. Das war noch mehr ein Schreck. Man liest ja sovie...
von Sheherazade
25. November 2017 15:23
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Diagnose nach Jahren absichern
Antworten: 6
Zugriffe: 1795

Re: Diagnose nach Jahren absichern

Ich schließe mich den Äußerungen von @ Gute Miene und @ Falschparker an. Ich habe aber noch eine Verständnisfrage. Ich habe vor knapp sieben Jahren die Diagnose ADHS im Erwachsenenalter in einer Uniklinik mit angebundener Spezialambulanz gestellt bekommen. Was hast du in den letzten 7 Jahren mit der...
von Sheherazade
16. November 2017 11:19
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Ritalin und Verhütung
Antworten: 1
Zugriffe: 2690

Re: Ritalin und Verhütung

LIes mal hier nach Stimulanzien und die Pille bei Frauen ;)

Hast du denn auch den das Ritalin verordnenden Arzt gefragt?
von Sheherazade
9. November 2017 09:12
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Erneut Krankengeldanspruch durch ADS
Antworten: 3
Zugriffe: 6088

Re: Erneut Krankengeldanspruch durch ADS

Ich würde mich gerne 1 Tag nach dem aktuellem Krankengeldbezug auf ADS untersuchen lassen und mich wegen ADS -bei Feststellung- krankschreiben lassen , um mit der neuen Diagnose erneut Krankengeldabspruch zu haben. Du befindest dich noch in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis? Deine Rechnerei wir...

Zur erweiterten Suche