Die Suche ergab 722 Treffer

von Sheherazade
Gestern 10:21
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Überfordert!
Antworten: 6
Zugriffe: 265

Re: Überfordert!

Mal abgesehen davon, dass ich den anderen zustimme, dein Partner muss dringend zum Arzt, ist mir noch das hier aufgefallen. ich würde alles für ihn tun, aber es ist NIE perfekt oder gut genug. Er meint immer ich soll strenger mit ihm sein. VIelleicht meint er nicht strenger im Sinne von Erziehung so...
von Sheherazade
20. Januar 2018 16:02
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Einstellung auf Medikinet - Hilfe!!!
Antworten: 3
Zugriffe: 128

Re: Einstellung auf Medikinet - Hilfe!!!

Hallo und willkommen im Forum! Er scheint ja gut auf die Medikation anzusprechen, von daher würde ich da jetzt nicht so verzweifeln. Die Einstellungsphase ist manchmal etwas länger, bei jedem Kind eben anders. Bei unserem älteren Sohn haben wir Monate rumlaboriert, bei dem Jüngeren nur wenige Wochen...
von Sheherazade
12. Januar 2018 14:13
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Schülerpraktikum / Medikation
Antworten: 3
Zugriffe: 161

Re: Schülerpraktikum / Medikation

Eben, alles ist noch offen. ;) Ich wollte noch darauf zurück kommen Ist das eine Versicherungsfrage, wenn beispielsweise mit Maschinen gearbeitet wird und etwas passiert? Keine Ahnung, aber zu seinen Bestzeiten wäre es erheblich gefährlicher gewesen, meinen Großen OHNE seine Medikamente an Maschinen...
von Sheherazade
12. Januar 2018 13:46
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Schülerpraktikum / Medikation
Antworten: 3
Zugriffe: 161

Re: Schülerpraktikum / Medikation

Meine Söhne haben scheinbar für sich beschlossen, die Medikation nicht bis zum Ausbildungsbeginn beizubehalten. Der Ältere hat Monate vor Beginn der handwerklichen Ausbildung damit aufgehört (während der Betriebspraktika hat er es nicht angegeben, wurde auch nicht danach gefragt), der Jüngere hatte ...
von Sheherazade
14. Dezember 2017 11:53
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Ständig verspannt ...
Antworten: 9
Zugriffe: 1062

Re: Ständig verspannt ...

Ich habe zwar kein ADHS (glaube ich zumindest), aber ich bin ständig extrem verspannt. Zu dieser Witterung noch mehr als sonst. Das kommt bei mir aber von der Fibromyalgie, da helfen dann auch keine Massagen, eher das Gegenteil. Wärme tut auch noch gut, ich habe seit 2 Jahren ein Wasserbett. Über di...
von Sheherazade
10. Dezember 2017 13:04
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Neu hier - Probleme mit der Schule - ich weiss nicht weiter
Antworten: 6
Zugriffe: 1023

Re: Neu hier - Probleme mit der Schule - ich weiss nicht weiter

Willkommen im Forum! Wir hatten heute wieder Kontrolle im SPZ. Sie wollen nun intern klären was man am besten machen kann. Sie fragte aber auch ob wir Medikamenten ablehnend gegenüber stehen. Es kann sein das dies für die Zukunft notwendig sein kann. Das war noch mehr ein Schreck. Man liest ja sovie...
von Sheherazade
25. November 2017 15:23
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Diagnose nach Jahren absichern
Antworten: 6
Zugriffe: 714

Re: Diagnose nach Jahren absichern

Ich schließe mich den Äußerungen von @ Gute Miene und @ Falschparker an. Ich habe aber noch eine Verständnisfrage. Ich habe vor knapp sieben Jahren die Diagnose ADHS im Erwachsenenalter in einer Uniklinik mit angebundener Spezialambulanz gestellt bekommen. Was hast du in den letzten 7 Jahren mit der...
von Sheherazade
16. November 2017 11:19
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Ritalin und Verhütung
Antworten: 1
Zugriffe: 2038

Re: Ritalin und Verhütung

LIes mal hier nach Stimulanzien und die Pille bei Frauen ;)

Hast du denn auch den das Ritalin verordnenden Arzt gefragt?
von Sheherazade
9. November 2017 09:12
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Erneut Krankengeldanspruch durch ADS
Antworten: 3
Zugriffe: 3125

Re: Erneut Krankengeldanspruch durch ADS

Ich würde mich gerne 1 Tag nach dem aktuellem Krankengeldbezug auf ADS untersuchen lassen und mich wegen ADS -bei Feststellung- krankschreiben lassen , um mit der neuen Diagnose erneut Krankengeldabspruch zu haben. Du befindest dich noch in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis? Deine Rechnerei wir...
von Sheherazade
3. November 2017 07:43
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Von "Traumfrau" zur "Friendzone"
Antworten: 9
Zugriffe: 4400

Re: Von "Traumfrau" zur "Friendzone"

Es ist eine gängige Masche, eine Frau zu umgarnen bis man sie emotional an sich gebunden hat, um dann sein wahres Gesicht zu zeigen und sie fertig zu machen. Ich würde es eher "gefügig machen" nennen. Und für diese Psycho-Spielchen braucht es bestimmt kein ADHS. Meine Tochter (19) ist auf...
von Sheherazade
16. Oktober 2017 05:38
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Kontextblindheit
Antworten: 4
Zugriffe: 417

Re: Kontextblindheit

Jedenfalls frage ich mich, wie wichtig die Diagnose ist und ob ich es noch mal probieren sollte. Es kommt wohl darauf an, wie wichtig es DIR ist, wie hoch dein Leidensdruck JETZT ist bzw. ob er noch steigerungsfähig ist und was du mit einer offiziellen Diagnose erreichen möchtest. Es fühlt sich fal...
von Sheherazade
4. Oktober 2017 06:17
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Verliebtsein vs. Gefühle
Antworten: 3
Zugriffe: 1281

Re: Verliebtsein vs. Gefühle

Vielleicht könntest du dir entgegengebrachte Gefühle besser genießen oder zumindest einordnen, wenn du die Menschen, die dir Gefühle entgegenbringen, nicht mehr auf eine Diagnose reduzierst.

ADHSler sind genauso unberechenbar, wenn sie verliebt sind, wie jeder andere Mensch auch.
von Sheherazade
25. September 2017 12:24
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: ADS bei Ehemann?- Verzweifelt!
Antworten: 4
Zugriffe: 1677

Re: ADS bei Ehemann?- Verzweifelt!

Beschreibst du da meinen? ;) Auf jeden Fall meinen Mann. :lol: Hallo Magdalena! Ich bin jetzt seit über 20 Jahren mit meinem Mann zusammen, ich habe ein Kind mit in die Beziiehung gebracht und wir haben recht schnell 3 gemeinsame Kinder bekommen, unsere Jungs haben jeder eine AD(H)S-Diagnose. Unser...
von Sheherazade
18. September 2017 15:27
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schlechte Schrift
Antworten: 16
Zugriffe: 7006

Re: Schlechte Schrift

Ansonsten solltest du vielleicht auch mal mit der Lehrerin über deine Sorgen reden. Das ist mit Sicherheit der beste Weg. Vielleicht hat sie ihre Bemerkung noch nicht mal als Drohung gemeint. Und vielleicht gibt es Mittel und Wege, um handschriftliche Arbeiten zu vermeiden (Laptop etc), da wird die...
von Sheherazade
3. September 2017 15:06
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Ärger mit der Krankenkasse
Antworten: 8
Zugriffe: 668

Re: Ärger mit der Krankenkasse

Ergib dich nicht deiner Angst, so verständlich deine Gefühle auch sind. Sprich mit deiner Ärztin so bald als möglich.
von Sheherazade
3. September 2017 13:42
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Ärger mit der Krankenkasse
Antworten: 8
Zugriffe: 668

Re: Ärger mit der Krankenkasse

Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem behandelnden Arzt. Dann weißt du ja, was du zu tun hast: Umgehend einen Termin bei deiner Ärztin vereinbaren, damit ihr innerhalb der nächsten Woche dagegen angehen könnt. Wie ihr dagegen angehen könnt, müsste hier ......................Bla bla und Rechtsbehelf e...
von Sheherazade
3. September 2017 07:31
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Ärger mit der Krankenkasse
Antworten: 8
Zugriffe: 668

Re: Ärger mit der Krankenkasse

Kannst du mal bitte die Begründung für die Aufhebung abtippen, das macht so keinen Sinn.
von Sheherazade
2. September 2017 17:28
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Sohn (5 Jahre) 2018 Einschulung 1 zu 1 Betreuung möglich ?!
Antworten: 28
Zugriffe: 7178

Re: Sohn (5 Jahre) 2018 Einschulung 1 zu 1 Betreuung möglich ?!

Weiß noch nicht mal wirklich was das ist ! Habe von der Wahrnehmungsstörung noch nicht mal gehört . Was weißt du nicht, was ein Pädaudiologe ist oder was eine auditive Wahrnehmungsstörung ist? Letzteres erklärt Google: Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS), auch auditive Verarbei...
von Sheherazade
2. September 2017 16:44
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Ärger mit der Krankenkasse
Antworten: 8
Zugriffe: 668

Re: Ärger mit der Krankenkasse

teddy1213 hat geschrieben:Gerade bekam ich ein Schreiben von der Krankenkasse, dass die Arbeitsunfähigkeit aufgehoben und ich zum Ende nächster Woche wieder meine Arbeit aufnehmen muss.

Das verstehe ich nicht, wie kann die Krankenkasse eine AU vom behandelnden Arzt aufheben? Bist du bereits im Krankengeldbezug?
von Sheherazade
2. September 2017 16:41
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Sohn (5 Jahre) 2018 Einschulung 1 zu 1 Betreuung möglich ?!
Antworten: 28
Zugriffe: 7178

Re: Sohn (5 Jahre) 2018 Einschulung 1 zu 1 Betreuung möglich ?!

Als 1 wurde die Rückstufung nur unter der veraus Setzung eines vorhanden Kita Platz ausgesprochen. Den noch ein Jahr zu warten würde dem Kind schaden meinte die Schulärztin. Ich meinte auch, dass er in dem einen Jahr der Rückstellung dann schon einen Kindergarten besuchen sollte. Seid ihr schon bei...

Zur erweiterten Suche