Die Suche ergab 79 Treffer

von Marianne
14. Juli 2007 17:26
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: (riskante) ungewöhnliches Vergnügen, verrückte Unternehmungen
Antworten: 47
Zugriffe: 9550

Re: (riskante) ungewöhnliches Vergnügen, verrückte Unternehmungen

sylvia 1608, vielleicht hast Du zuviel "HHH" um depressiv sein zu können, dann helfen die Antidepressiva natürlich nun garnicht! Beschäftigung ist aber immer gut und wenn nun schon das ganze bei Sohnemann ablauft, dann ist das doch nicht verkehrt. Puuuh, aber Du hast sehr viel zu tun! LG A...
von Marianne
14. Juli 2007 17:12
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Du könntest ADSler sein...
Antworten: 5178
Zugriffe: 463346

Re: Du könntest ADSler sein...

Hallo Traumtänzer, wenn Du sorgfältig wie immer die Vorbereitungen für den Samowar machst, Wasser in der Urwanne zum kochen bringst, vorher dafür gesorgt hast, dass das Wasser gefiltert wurde, die Su-Kanne gründlich ausgespült hast, in einer zweiten, den Sud hast ziehen lassen und diesen dann kurzer...
von Marianne
14. Juli 2007 17:09
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: (riskante) ungewöhnliches Vergnügen, verrückte Unternehmungen
Antworten: 47
Zugriffe: 9550

Re: (riskante) ungewöhnliches Vergnügen, verrückte Unternehmungen

Hallo sylvia1608,

wie kommst Du darauf, dass Du kein ADHS  hast?

LG Andreanne
von Marianne
30. Juni 2007 12:11
Forum: Hochbegabung und ADHS*
Thema: Wenn Probleme mit Hochbegabung falsch als AD(H)S diagnostiziert werden...
Antworten: 97
Zugriffe: 36169

Re: Wenn Probleme mit Hochbegabung falsch als AD(H)S diagnostiziert werden...

Hallo Ratwolf, hallo Fragezeichen. selbstverständlich gibt es die Möglichkeit ein Gänseei und ein Hühnerei zu haben oder nur das eine bzw. das andere. Ebenso wie Mensch Diabetes und ADHS oder auch ein gebrochenes Bein und Rheuma gleichzeitig haben kann. Es gibt Erkrankungen der Schilddrüse, die ähnl...
von Marianne
29. Juni 2007 23:52
Forum: Hochbegabung und ADHS*
Thema: Wenn Probleme mit Hochbegabung falsch als AD(H)S diagnostiziert werden...
Antworten: 97
Zugriffe: 36169

Re: Wenn Probleme mit Hochbegabung falsch als AD(H)S diagnostiziert werden...

Hallo Ratwolf [quote="RatWolf"] Hallo andreane, schon wieder grabenkämpfe? RatWolf [/quote] Verstehe diese Bemerkung nicht ganz? [quote="RatWolf"] ADS versus Hochbegabung? und entschieden wird das über die Schilddrüse? RatWolf [/quote] Dieser Meinung kann ich mich...
von Marianne
29. Juni 2007 18:14
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: An alle Lebenspartner von ADS(H)lern!!!
Antworten: 113
Zugriffe: 35424

Re: An alle Lebenspartner von ADS(H)lern!!!

[quote="joyce"] Leute... habe ich die Nase voll Ich darf mich eben vorstellen? ...Ich bin das arroganteste, eingebildeteste und egoistischste Wesen auf dem Planeten, ( laut Aussage meines ADSler Partners) Es reicht eben nicht wenn man seinem Partner mit Liebe und Verständnis entgeg...
von Marianne
29. Juni 2007 17:52
Forum: Hochbegabung und ADHS*
Thema: Wenn Probleme mit Hochbegabung falsch als AD(H)S diagnostiziert werden...
Antworten: 97
Zugriffe: 36169

Re: Wenn Probleme mit Hochbegabung falsch als AD(H)S diagnostiziert werden...

[quote="Fragezeichen"] Ist es quasi so, dass ADHS von Ermüdung rührt??? Das Kind quasi unausgeschlafen st bzw. ziemlich schnell ermüdet??? Warum ist das so??? Müdigkeit ist das erste Zeichen bei der Autoimmunerkrankung einer Unterfunktion der Schilddrüse, die auch versteckt da sein...
von Marianne
27. Juni 2007 16:21
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Unileben und ein Versuch sich diesem anzupassen...
Antworten: 3
Zugriffe: 1086

Re: Unileben und ein Versuch sich diesem anzupassen...

Hallo Dorn,

wenn ich das richtig verstehe, gehst Du davon zwar davon aus, daß Du ADHS hast, bist aber noch nicht diagnostiziert. Wie wär`s mit einer kompetenten Diagnostik und eventuellen Behandlung? Kann ich nur empfehlen!

LG Andreanne
von Marianne
27. Juni 2007 13:30
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Informationspflicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 3656

Re: Informationspflicht?

Hallo Kleiner Hypie, ich bezweifle, daß es derzeit einre rechtliche Grundlage gibt, wonach Du im RD als ADHS`ler nicht tätig sein kannst, werde mich aber erkundigen. Die Frage nach Schwangerschaft ist zwar grundsätzlich nicht erlaubt, kann demzufolge auch unwahr beantwortet werden und es besteht sof...
von Marianne
26. Juni 2007 19:23
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Informationspflicht?
Antworten: 29
Zugriffe: 3656

Re: Informationspflicht?

Hallo Sofern Du keinen Behindertenausweis hast, der dem Arbeitgeber Vorteile bringen könnte und Dir besondere Rechte, die Du eben in Anspruch nehmen möchtest, musst Du ADHS nicht angeben. Bei SB-Ausweisen musst Du das nicht einmal angeben, wenn Du nicht gefragt wirst. Und bedenke, dass Du diesen Aus...
von Marianne
20. Juni 2007 21:18
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...
Antworten: 11
Zugriffe: 3191

Re: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...

Liebe Anja, Selbstverständlich kannst Du auch einen Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Reha) stellen. Hilfreich wäre eine unterstützende Aussage Deines/r behandelnden A/ÄrztIn/nen, selbst wenn Deine Rente unbefristet gewährt wurde. Kann sein, daß die Rentenversicherung am Schreibtisch i...
von Marianne
20. Juni 2007 13:34
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Studienleistungen und ADHS
Antworten: 40
Zugriffe: 8087

Re: Studienleistungen und ADHS

Hallo ferris,

AStA = Allgemeine Studierendenausschuss, sozusagen das Parlament der Studierenden, die auch Rechtsberatung anbieten. Müßtest Du eigentlich an Deiner Uni finden. Geh`mal auf die homepage Deiner Hochschule, dort findest Du vermutlich ein Sekratariat. 

LG Andreanne
von Marianne
19. Juni 2007 18:53
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...
Antworten: 11
Zugriffe: 3191

Re: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...

Lieber Ratwolf,

bei einem Antrag auf medizinische Reha, den Anja gestellt hat, ist die Rentenversicherung nur unter den von mir oben beschriebenen Gründen zuständig. Sie hat eben keinen Antrag auf berufliche Reha gestellt!!!

LG Andreanne
von Marianne
19. Juni 2007 15:38
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...
Antworten: 11
Zugriffe: 3191

Re: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...

Hallo Anja, richtig ist, dass die Rentenversicherung nur dann zuständig ist, wenn prognostisch die Erwerbsfähigkeit erhalten bzw. wieder hergestellt werden kann. Dieser Kostenträger wird ja zu diesen eigentlich "versicherungsfremden" Leistungen (medizinische eben) nur dann verpflichtet, we...
von Marianne
19. Juni 2007 13:57
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...
Antworten: 11
Zugriffe: 3191

Re: Deutsche Rentenversicherung Bund bezahlt die Reha nicht...

Hallo Anja,

hast Du einen Antrag auf medizinische oder berufliche Reha gestellt?

LG Andreanne
von Marianne
19. Juni 2007 09:52
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Studienleistungen und ADHS
Antworten: 40
Zugriffe: 8087

Re: Studienleistungen und ADHS

Hallo ferris, naja, jetzt habe ich es wohl richtig verstanden. Ich rate Dir dringend den ASTA aufzusuchen, da gibt es bestimmt Möglichkeiten, zumindest für ein Semester. Es gab`auch früher die Möglichkeit im Examensfall darlehensweise Sozialhilfe zu bekommen, das müsste heute dann die Grundsicherung...
von Marianne
18. Juni 2007 17:39
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Studienleistungen und ADHS
Antworten: 40
Zugriffe: 8087

Re: Studienleistungen und ADHS

Hallo Tobias,

Vordiplom ist doch schon prima. Habe ich da etwas falsch verstanden, Du möchtest nur die Hochschule und nicht das Fach wechseln?

LG Andreanne
von Marianne
17. Juni 2007 12:22
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Studienleistungen und ADHS
Antworten: 40
Zugriffe: 8087

Re: Studienleistungen und ADHS

Hallo Tobias, Ein Studienplatzwechsel wird Bafög-mäßig leider nur finanziert, wenn Du nach dem 2. Semester, in besonderen Ausnahmefällen nach dem 3. Semester wechselst. Später geht es nach meinen Kenntnissen leider nicht. Mit dem Abstand bekommen, da hast Du aber etwas sehr richtiges geschrieben. Da...
von Marianne
15. Juni 2007 18:19
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Frage an die Nicht - ADSler hier ...
Antworten: 40
Zugriffe: 11121

Re: Frage an die Nicht - ADSler hier ...

Sehr interessanter thread, eva,

ich wünschte hier würden noch mehr Partner von ADHS-lern antworten!

LG Andreanne
von Marianne
15. Juni 2007 09:08
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Studienleistungen und ADHS
Antworten: 40
Zugriffe: 8087

Re: Studienleistungen und ADHS

Hallo Tobias, versuche es doch einfach und lege los. Mach soviel Scheine, wie Du kannst und gegen Ende eines Studiums gibt es die Möglichkeit u.U. Darlehensleistungen von anderen Kostenträgern zu bekommen. Es ist ja noch eine Weile hin bis zum Ende des Studiums - wenn ich das richtig verstehe. Nutze...

Zur erweiterten Suche