Die Suche ergab 229 Treffer

von Wölfin
26. Mai 2015 07:01
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Erfahrungen: Kollegen von ADHS erzählen
Antworten: 1
Zugriffe: 1496

Erfahrungen: Kollegen von ADHS erzählen

In letzter Zeit habe ich beschlossen, mit meinem ADHS nicht mehr so "verdeckt" umzugehen. Ich starte jetzt keine Aufklärungskampagne, aber wenn es sich ergibt, erzähle ich einzelnen Kollegen davon. Mein Teamleiter weiß es am längsten und hat vorbildlich reagiert. Im Prinzip hat sich gar nichts geänd...
von Wölfin
24. März 2015 06:39
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Wie wichtig ist die Asperger-Diagnose?
Antworten: 2
Zugriffe: 1708

Re: Wie wichtig ist die Asperger-Diagnose?

[quote="dorisundmaria"] Hat euch das Wissen um die Erkrankung wirklich geholfen?[/quote]Ich finde es sehr hilfreich, wenn man weiß, dass Eigenarten oder gar Unfähigkeiten kein böser Wille oder so sind. Es entlastet den Betroffenen doch irgendwie, denn man zweifelt sonst immer an sich selbst. Ich ken...
von Wölfin
23. März 2015 06:20
Forum: Speakers´Corner*
Thema: Boah ey, Sonnenfinsternis!
Antworten: 10
Zugriffe: 2385

Re: Boah ey, Sonnenfinsternis!

[quote="Hanghuhn"] [quote="EmmaGSLehrerin"] Je mehr ich darüber nachdenke, desto wütender macht es mich, dass so vielen Schülern das Erlebnis der Sonnenfinsternis verwehrt wurde.  :108: [/quote] Ja, das finde ich auch sehr schade. Irgendwie finde ich aber, dass das Ereignis von so vielen Leuten einf...
von Wölfin
19. Februar 2015 05:21
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Texte auf dem Kopf lesen und Spiegelschrift schreiben
Antworten: 12
Zugriffe: 6375

Re: Texte auf dem Kopf lesen und Spiegelschrift schreiben

Ich habe weder mit Spiegelschrift, noch mit "Überkopf"-Lesen wirkliche Probleme. Mangels Übung bin ich nicht so schnell, aber normal lese ich auch sehr schnell. Eine kleine Herausforderung ist es, bewegte Texte falschrum zu lesen - oder gar Zahlen zu erkennen. Wenn ich Details im Schriftbild sehen w...
von Wölfin
13. Februar 2015 06:09
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Gedanken zur Fähigkeit, Kritik anzunehmen
Antworten: 6
Zugriffe: 2034

Re: Gedanken zur Fähigkeit, Kritik anzunehmen

Nachdem scheinbar Ruhe eingekehrt war, geht es nun wieder weiter. Ein paar Wochen lang haben wir es geschafft, uns sachlich zu unterhalten... dachte ich jedenfalls. Gestern gab es wieder eine Situation, wo mein schlechtes Bauchgefühl der letzten Wochen bestätigt wurde und ich bin ausgerastet. Als er...
von Wölfin
27. Januar 2015 22:09
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Probleme in der Berufsausbildung
Antworten: 9
Zugriffe: 2422

Re: Probleme in der Berufsausbildung

[quote="TheRaven20"] Aber wie findet man nun den Job der am besten zu einem passt :D ich bin ja auch schon 20 und hatte in meiner ersten Ausbildung schon Probleme und Medis lösen nicht alle Probleme, sie lindern ja im Endeffekt nur. [/quote] Was machst du gerne? Was kannst du gut? Mit den Fragen fin...
von Wölfin
18. Januar 2015 09:04
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: AD(H)S Verleugnung --- Völlig normal?
Antworten: 4
Zugriffe: 1696

Re: AD(H)S Verleugnung --- Völlig normal?

Das Problem aus meiner Sicht ist auch, dass man ohne Grund, sich damit zu beschäftigen, nichts oder zu wenig weiß. Sieht man jemanden mit Brille oder Hörgerät, ist das normal... wobei Hörgeräte bei Leuten unter 60 noch eher selten sind. Aber jeder kennt irgendwen mit einem dieser Probleme. ADHS und ...
von Wölfin
12. Januar 2015 06:07
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Probleme in der Berufsausbildung
Antworten: 9
Zugriffe: 2422

Re: Probleme in der Berufsausbildung

Hallo Alex, wenn du mit Medikinet Adult nicht so gute Erfahrungen hattest, kannst du es ja noch mit Ritalin Adult versuchen. Auch wenn sich die beiden sehr ähnlich sind, habe ich große Unterschiede gefunden - und nicht nur ich. Dass meine komischen Ausraster daran liegen könnten, habe ich erst begri...
von Wölfin
20. Dezember 2014 17:55
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Perfektionismus und Wutanfälle
Antworten: 5
Zugriffe: 1899

Re: Perfektionismus und Wutanfälle

[quote="ripley"] Ich würde hier die Verantwortung für ein vollständiges (!) Protokoll splitten: a) einer protokolliert b) ein anderer MODERIERT [...] Wenn ich MEINEN Job nicht gut mache, steht dann ein *... unverständlich...* oder auch *alle durcheinander* im Protokoll. Und das ist NICHT der Fehler ...
von Wölfin
19. Dezember 2014 16:04
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Perfektionismus und Wutanfälle
Antworten: 5
Zugriffe: 1899

Re: Perfektionismus und Wutanfälle

Danke, nun fühle ich mich besser. Ich habe zu lange allein gearbeitet, auch später als ich offiziell Teil eines Team war. Ich war doch immer noch die Einzige, die sich um das Produkt gekümmert hat. Nun sind wir drei und es ist ungewohnt. [quote="Weil"] Deine Stärke ist, dass du es so gut wie möglich...
von Wölfin
19. Dezember 2014 07:00
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Perfektionismus und Wutanfälle
Antworten: 5
Zugriffe: 1899

Perfektionismus und Wutanfälle

Hallo zusammen! :winken: Ich habe in letzter Zeit wiederholt Probleme damit, wenn Kollegen gefühlt meine Arbeit "sabotieren", sich nicht an Absprachen halten oder einfach nur den einfachsten Weg gehen. Erst gestern bin ich so wütend gewesen, dass ich am liebsten alles hingeschmissen hätte. Ich weiß ...
von Wölfin
11. Dezember 2014 06:41
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Gedanken zur Fähigkeit, Kritik anzunehmen
Antworten: 6
Zugriffe: 2034

Re: Gedanken zur Fähigkeit, Kritik anzunehmen

Vielen Dank für die vielen Antworten. Da sind einige Aspekte dabei, über die ich noch nicht nachgedacht habe. Da gestern der Teamleiter mit ihm gesprochen hat und er danach zu mir kam, weiß ich inzwischen etwas mehr. Die Ergebnisse: 1. Ich war aufgebracht und obwohl ich mich bemüht habe, ruhig zu bl...
von Wölfin
10. Dezember 2014 06:44
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Gedanken zur Fähigkeit, Kritik anzunehmen
Antworten: 6
Zugriffe: 2034

Gedanken zur Fähigkeit, Kritik anzunehmen

Hallo! Ich arbeite in einem Team und da kommt man ja immer wieder in die Situation, dass etwas nicht passt. Entweder wird man selbst kritisiert oder man kritisiert andere. Das betrifft Ideen, Arbeitsweise oder was auch immer. Es ist Alltag und gehört dazu. Zur Regelung der Zusammenarbeit gibt es Ric...
von Wölfin
9. Dezember 2014 06:24
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: ich weis nicht wie ich es sagen soll
Antworten: 13
Zugriffe: 2922

Re: ich weis nicht wie ich es sagen soll

Hallo Tirina, wenn deine Mutter ADHS kennt, hast du schon mal einen Ansatz. Meine kannte das auch nicht wirklich, aber als ich mit ihr den Fragebogen durchgegangen bin, ging ihr wohl ein Licht nach dem anderen auf. Das war für uns beide wohl sehr spannend. Mein Vater war eher der Typ, dem man weder ...
von Wölfin
4. Dezember 2014 05:35
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?
Antworten: 13
Zugriffe: 3933

Re: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?

Uff, das liest sich aber ganz schön heftig. :icon_eek: Und mir kommen da auch einige Sachen so bekannt vor: Diese ständigen Drohungen, zu gehen. Das niemals reichende Geld. Und er ist doch das Opfer. :kk: Ich weiß bis heute nicht, wie wir damals schon vor der Monatsmitte so pleite sein konnten, dass...
von Wölfin
2. Dezember 2014 07:23
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?
Antworten: 13
Zugriffe: 3933

Re: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?

Hmm, wie sieht es aus, wenn dein Lebensgefährte nicht dabei ist? Kann es sein, dass du dann entspannter reagierst? Bei meinem Ex war es nämlich genau so: Irgendwas klappt nicht? Waaaah, Panik, Weltuntergang! Ich wusste genau, dass ich die Dumme sein würde. Ich war an allem schuld und absolut unfähig...
von Wölfin
26. November 2014 06:59
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?
Antworten: 13
Zugriffe: 3933

Re: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?

Hallo frangi! :winken: Für sich allein betrachtet, ist das mit der sozialen Phobie gar nicht so falsch. Erst mit anderen Symptomen wird es ADHS oder AS oder noch was anderes. Leider gibt es kaum Ärzte, die sich damit auskennen. Man muss sich regelrecht auf die Jagd nach einer Diagnose begeben. Ich h...
von Wölfin
9. November 2014 17:28
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?
Antworten: 13
Zugriffe: 3933

Re: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?

Da ich eine sehr schöne Erklärung der Begriffe gefunden habe, möchte ich euch auch den Link geben: https://innerwelt.wordpress.com/2013/04 ... -shutdown/
von Wölfin
9. November 2014 15:48
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?
Antworten: 13
Zugriffe: 3933

Overload, Meltdown... gibt es das auch bei ADS?

Hallo! Ich bin eher zufällig vorhin über die Beschreibung von Overload und Meltdown gestolptert. Eigentlich suche ich kaum noch nach Informationen sondern eher nach Lösungen. Außerdem hatte ich vor ein paar Jahren, als die Themen für mich neu waren, alles gelesen, was ich in die Finger bekommen konn...
von Wölfin
18. Oktober 2014 11:17
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: ADHS - Keine Ausbildung - Arbeit :(
Antworten: 3
Zugriffe: 1668

Re: ADHS - Keine Ausbildung - Arbeit :(

Hallo Snowman! Was die Chefs angeht, die Beispiele, die du genannt hast, sind normal bis schlecht. Das Gelästere ist nicht nett, aber normal. Beleidigen geht aber gar nicht, das darf niemand! :aufsmaul_2: Was meinst du mit drohen? Abmahnung, Kündigung oder Schläge? :icon_eek: Die ersten beiden sind ...

Zur erweiterten Suche