Die Suche ergab 440 Treffer

von dino
19. Februar 2011 01:25
Forum: Bücherboard*
Thema: Die Chaos-Prinzessin
Antworten: 26
Zugriffe: 10582

Re: Die Chaos-Prinzessin

Langstrumpf, das kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich fand es einfach grausam. Die Beispiele waren mir so lebensfremd und dir Frauenbeispiele waren von solcher Hilflosigkeit gezeichnet, dass ich nicht mehr weiterlesen konnte und mich fragte, wie sie es denn geschafft haben, überhaupt soweit zu komm...
von dino
16. Februar 2011 13:03
Forum: Bücherboard*
Thema: ADS - Erfolgreiche Strategien für Erwachsene und Kinder (ich bin entsetzt!!!)
Antworten: 17
Zugriffe: 4148

Re: ADS - Erfolgreiche Strategien für Erwachsene und Kinder (ich bin entsetzt!!!)

Ich bin der Meinung, wenn man eine Beziehung mit einer Person angeht, sind die Probleme des Anderen von Einfluss auf die Beziehungsqualität. Wenn ich danach strebe die Beziehungsqualität zu erhöhen, hat es also Sinn mich konstruktiv mit den Problemen des Anderen auseinanderzusetzen. Das gilt für be...
von dino
16. Februar 2011 08:51
Forum: Bücherboard*
Thema: ADS - Erfolgreiche Strategien für Erwachsene und Kinder (ich bin entsetzt!!!)
Antworten: 17
Zugriffe: 4148

Re: ADS - Erfolgreiche Strategien für Erwachsene und Kinder (ich bin entsetzt!!!)

Zuerst einmal: Das Buch kenne ich nicht. Dann: Ich glaube, dass es schon gut möglich ist, dass man jemanden helfen kann, indem man ein paar Ansprüche und Herausforderungen an ihn stellt. Und das ist eine Frage des Umgangs und des Tones. Auf keinen Fall soll und darf der Ehepartner den Therapeuten sp...
von dino
12. Februar 2011 22:17
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Jemandem sagen, dass er AD(H)S hat
Antworten: 9
Zugriffe: 2051

Re: Jemandem sagen, dass er AD(H)S hat

[quote="Falschparker"]

Vielleicht bin ich dein Dozent? Nee, ich rauche ja gar nicht.  :8:
[/quote]

Vielleicht bist du ja einer von meinen.  :icon_mrgreen:
von dino
12. Februar 2011 21:29
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Jemandem sagen, dass er AD(H)S hat
Antworten: 9
Zugriffe: 2051

Re: Jemandem sagen, dass er AD(H)S hat

[quote="AndiW86"] Hi, bin Student mit ADHS und mir einem Dozenten relativ sicher, dass er es auch hat. [/quote] Hi, ohne dich abwerten zu wollen würde ich dann glatt kontern: Man sieht im anderen, was man selbst bei sich verneint. (Nennt man auch Projektion). Keine gute Idee. A ste...
von dino
24. Januar 2011 21:08
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben
Antworten: 18
Zugriffe: 2628

Re: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben

Das eine kann sein, dass du wirklich einfach überfordert bist und deshalb schusselst etc. Das andere, dass du es nicht wirklich willst (es gibt eine Art der Imbezilität - ethisch definiert! - die meint, dass man weiß, was man will und warum man etwas will, aber nicht das entprechende dafür tun möcht...
von dino
23. Januar 2011 22:31
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben
Antworten: 18
Zugriffe: 2628

Re: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben

[quote="agathe"] [quote="dino"] Du bist Ärztin? (Oder auf dem Weg dorthin?)  [/quote] was möchtest du mit diesem teilsatz + (erschrockenem) smilie denn eigentlich sagen?? [/quote] Warum fragst du? Das war an Hypocampus gerichtet. Und könntest du bitte die Gro...
von dino
23. Januar 2011 18:49
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben
Antworten: 18
Zugriffe: 2628

Re: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben

Du bist Ärztin? (Oder auf dem Weg dorthin?)  :icon_eek:
von dino
23. Januar 2011 00:30
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben
Antworten: 18
Zugriffe: 2628

Re: ADS und Akzeptanz/Erfolg im Berufsleben

Wenn du genau weißt, was falsch läuft, ändere es, soweit du es zu tun vermagst. IdR. trifft man sich in der Mitte. Was genau hast du für ein Zeitorganisationsproblem? Unpünktlichkeit? Wäre eine Sache der Einstellung und z.B. den Wecker 5 Minuten vor stellen. etc etc. Wenn du es willst, musst du es o...
von dino
21. Januar 2011 17:41
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Ehrenamt ist besser als Arbeit?
Antworten: 27
Zugriffe: 3093

Re: Ehrenamt ist besser als Arbeit?

Das Zitat worauf ich mich bezog lautete: [quote="Falschparker"] Na, ist ja klar, wenn diese Tätigkeiten jemand freiwillig machen würde, müsste man ja niemand dafür bezahlen.  [/quote] Daraufhin antwortete ich (und zitierte dabei obrigen Satz, den du nicht mit zitiertest:) [quo...
von dino
21. Januar 2011 14:59
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Ehrenamt ist besser als Arbeit?
Antworten: 27
Zugriffe: 3093

Re: Ehrenamt ist besser als Arbeit?

Darum gings doch garnicht, Frosch, lies mal richtig!  Und auch beim zitieren gilt: Nichts aus dem Sinnzusammenhang reißen.
von dino
21. Januar 2011 00:13
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Ehrenamt ist besser als Arbeit?
Antworten: 27
Zugriffe: 3093

Re: Ehrenamt ist besser als Arbeit?

[quote="Falschparker"]

Na, ist ja klar, wenn diese Tätigkeiten jemand freiwillig machen würde, müsste man ja niemand dafür bezahlen.  :breitgrinse1:

[/quote]

Ich würde meinen Job auch ohne Bezahlung tun.
von dino
19. Januar 2011 22:29
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Zwischen den Stühlen
Antworten: 16
Zugriffe: 2519

Re: Zwischen den Stühlen

[quote="Rinzai"] … oder muss ich mich denn überhaupt entscheiden ?????? [/quote] Nein, musst du nicht. Entscheidungen zeigen ja, was man will. Und wenn man nichts will, was solls. Oder etwa doch? Lass uns mal kurz nachdenken ... Eine Entscheidung zeigt, was man will - zeigt dann ei...
von dino
19. Januar 2011 16:30
Forum: ADHS und Berufliche Selbständigkeit*
Thema: Motivations Probleme in der Selbstständigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 2150

Re: Motivations Probleme in der Selbstständigkeit

Einen Rat? Bemerke den Fehler und ändere ihn! Anrufen, sagen, dass du jetzt doch kannst und ob es ihm noch recht wäre, hinfahren, arbeiten und stolz sein. Fertig. Dananch kannst du dich mit dir beschäftigen und schauen, ob es der richtige Beruf, ob Selbstständigkeit das richtige ist, etc. Eine Konse...
von dino
19. Januar 2011 13:39
Forum: ADS / Hypoaktivität*
Thema: Zwischen den Stühlen
Antworten: 16
Zugriffe: 2519

Re: Zwischen den Stühlen

dann gibt es nur eins: sich für eine Sache entscheiden und die einfach durchziehen (auch begrenzt z.B. auf 1 oder zwei Jahre) - so bekommt man immer mehr mit, was man will, was nicht usw. Entscheidungen kosten etwas. Immer. Reist man nach NY kann man nicht gleichzeitig nach Honkong reisen. Während m...
von dino
23. Dezember 2010 17:22
Forum: ADHS - Therapien*
Thema: Erfahrungen Wochenendseminar C. Neuhaus?
Antworten: 10
Zugriffe: 2952

Re: Erfahrungen Wochenendseminar C. Neuhaus?

[quote="KleineFeder"] Ich war mittlerweile schon 3mal bei einem Wochenendseminar (für ältere Erwachsene) und kann es absolut empfehlen....! [/quote] Es mag vielleicht sarkastisch klingen, aber ein Seminar, das ich drei mal besuche, sagt mir, dass es bei den ersten zwei mal wenig er...
von dino
22. Dezember 2010 14:49
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Welche Berufe habt ihr eigentlich....
Antworten: 144
Zugriffe: 20599

Re: Welche Berufe habt ihr eigentlich....

Ich finde nicht, dass es so untypisch ist, keine Klasse zu wiederholen. Es mag vielleicht häufiger vorkommen als beim Bevölkerungsdurchschnitt, doch als normal würde ich es auch bei ADSlern nicht bezeichnen.
von dino
20. Dezember 2010 01:06
Forum: Hochbegabung und ADHS*
Thema: IQ-Test muss wiederholt werden
Antworten: 21
Zugriffe: 10119

Re: IQ-Test muss wiederholt werden

[quote="Katzelschopf"] Wenn man bescheid weiß kann man das Kind gezielt foerdern und fördern. [/quote] Jedes Kind, egal ob Hochbegabt, Teilbegabt, Begabt oder Normal oder Unterbegabt, sollte nach den spezifischen Fähigkeiten und Interessen gefördert werden, damit aus Anlagen auch w...
von dino
16. Dezember 2010 21:54
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: adhs ....rush effekt ... umgebung bewegt sich schneller..hektischer
Antworten: 5
Zugriffe: 2116

Re: adhs ....rush effekt ... umgebung bewegt sich schneller..hektischer

Hi, genau das kenne ich nicht, aber das Gefühl, dass die Zeit einfach verfliegt und ich gar nicht weiß wo sie hin ist, wärend ich anscheinend im Schneckentempo arbeite. Doch das ist nur in meinem Denken. Ich sehe nicht, das sich etwas anders bewegt, als es normal wäre.
von dino
8. Dezember 2010 10:18
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: 2. Arbeitstag und schon wieder das Gefühl das mir alles zuviel ist ... :-(((
Antworten: 12
Zugriffe: 3034

Re: 2. Arbeitstag und schon wieder das Gefühl das mir alles zuviel ist ... :-(((

Hi,

Sport treiben geht vor allem dann, wenn ich das unterwegs tue, bevor ich nach hause komme. Bin ich einmal zuhause, habe ich keine Lust, auch nur einen Schritt nach draußen zu tun.

Zur erweiterten Suche