Die Suche ergab 1172 Treffer

von Falschparker
15. Juni 2019 14:30
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?
Antworten: 21
Zugriffe: 1308

Re: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?

Schon klar! :knuddel:

Alles Gute für deinen Sohn!!

Einen "Vorteil" hätte die Nichtverbeamtung, denn der nächste Konfliktpunkt wäre ja die private KV. :cry:

Könnte dein Sohn denn dieselbe Arbeit auch als Angestellter machen?
von Falschparker
15. Juni 2019 13:42
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?
Antworten: 21
Zugriffe: 1308

Re: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?

Grundsätzlich ja. Das Problem ist aber, dass einem ADHSler oder einem Autist niemand bescheinigen wird, dass er "geheilt" ist. Selbst wenn. Ob geheilt oder nicht geheilt, jemand mit "nur" überstandener Depression oder Burn-Out nicht immer, aber überrepräsentativ undiagnostizierter ADHS-ler. Und das...
von Falschparker
14. Juni 2019 14:44
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?
Antworten: 21
Zugriffe: 1308

Re: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?

Das ist alles doof und gemein! Man kann natürlich versuchen, das mit Hilfe eines Anwalts vor Gericht durchzuboxen - aber ganz ehrlich, wer macht das schon? Eine(r) von uns ADHS-lern muss es irgendwann machen (und dann hoffentlich eine Grundsatzentscheidung für alle Anderen durchsetzen), wer denn son...
von Falschparker
14. Juni 2019 13:46
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?
Antworten: 21
Zugriffe: 1308

Re: Schon wieder Job weg! Schwerbehinderung/ADHS angeben?

Hallo Shehezerade,

in deinem Link steht doch ungefähr das Gegenteil?

Eine ADHS ist zwar eine psychische Störung, aber insbesondere wenn sie behandelt wird, ist doch ein frühzeitiges Ausscheiden vor Erreichen der Altersgrenze nicht wahrscheinlich?
von Falschparker
10. Juni 2019 18:01
Forum: Hochbegabung und ADHS*
Thema: Vollständige Kompensation des Aufmerksamkeitsdefizits durch HB im Vorschulalter?
Antworten: 8
Zugriffe: 168

Re: Vollständige Kompensation des Aufmerksamkeitsdefizits durch HB im Vorschulalter?

Das liest man öfter. Vor allem wenn es Mädchen betrifft. Die sind manchmal sehr pflegeleicht und werden auffällig wenn sie im Studium sind oder eine eigene Familie haben.

Meine Kinder waren nicht so, die waren/sind im Vorschulalter schon Hypies.
von Falschparker
9. Juni 2019 01:29
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: AD(H)S vs. Einbildung? Rat Suche
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: AD(H)S vs. Einbildung? Rat Suche

Das seitens der Familie so wenig über das Thema kommuniziert wird bzw. deren Existenz geleugnet wird, finde ich mittlerweile echt schon fahrlässig. Die Kleine denkt sie sei dumm :shock: Ja, durch Leugnung und Nichtbehandlung entsteht viel unnötiges Leid. Das ist sehr schön dass du sie viel lobst! :D
von Falschparker
9. Juni 2019 01:24
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: AD(H)S vs. Einbildung? Rat Suche
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: AD(H)S vs. Einbildung? Rat Suche

Ich denke eine Diagnose würde einiges einfacher machen zu verstehen . Im Grunde ginge das auch ohne eine Diagnose. Dann bliebe bei mir aber oft die Frage, ob ich mich nicht doch gerade zum Narren halten lasse. So wüsste ich .. . Er kann nicht für alles was er sagt oder tut etwas. Dennoch finde ich ...
von Falschparker
8. Juni 2019 21:23
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Wie halte ich die Familie bloß zusammen?
Antworten: 18
Zugriffe: 2370

Re: Wie halte ich die Familie bloß zusammen?

Die Kids aufzuteilen an den WE ist leider keine Option, da die Mama ja auch kinderfrei haben will, was ihr auch zu steht keine Frage. Nee, sehe ich nicht so. Die Zeiten beim jedenfalls anderen Elternteil sind dafür da dass die Kinder was von beiden Eltern haben und umgekehrt natürlich auch, nicht d...
von Falschparker
8. Juni 2019 21:05
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: ADHS in anderen Kulturen, Doku über ADHS in Ägypten
Antworten: 6
Zugriffe: 451

Re: ADHS in anderen Kulturen, Doku über ADHS in Ägypten

auch in Japan gibt es eine angepasste Mehrheitsgesellschaft und mehr oder weniger auffällige Minderheiten ,so etwa die soziophoben Hikikomori oder auch psychisch labile Schottenrock-Lolitas in Tokio , in Wahrheit ist beides verkapptes ADHS und auch Japan ist solch ein geographischer und ethnischer ...
von Falschparker
8. Juni 2019 19:23
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Wie halte ich die Familie bloß zusammen?
Antworten: 18
Zugriffe: 2370

Re: Wie halte ich die Familie bloß zusammen?

Mir fällt noch dazu ein, der Threadtitel Wie halte ich die Familie bloß zusammen? setzt einen Anspruch voraus, mit dem du dich überforderst. Ist es deine Aufgabe, die Familie zusammenzuhalten ? Du hast zwei Kinder, dein Mann hat vier. Der Einzige, der mit allen anderen Geschwistern verwandt ist, ist...
von Falschparker
8. Juni 2019 17:55
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Wie halte ich die Familie bloß zusammen?
Antworten: 18
Zugriffe: 2370

Re: Wie halte ich die Familie bloß zusammen?

Die Mama der Jungs ist meiner Meinung nach komplett überfordert und will es aber nicht zugeben. Aktuell sind die Jungs wieder hier und in der Tasche mit den Klamotten sind wieder nur Sachen vom Großen, welche der Mittlere zur Not auch anziehen kann. Aber für den Kleinen ist nicht ein Teil an Wechse...
von Falschparker
8. Juni 2019 11:14
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Diagnose als Student
Antworten: 17
Zugriffe: 1698

Re: Diagnose als Student

Angenommen ich werde nicht mit ADHS diagnostiziert, habe ich hinterher immer noch die Möglichkeit es bei anderen Ärzten/Psychiatern auf Kosten der KV zu versuchen? Es soll schließlich Ärzte geben, die ADHS als 'Modediagnose' betrachten, oder welche die sich in dem Gebiet noch nicht so gut auskennen...
von Falschparker
8. Juni 2019 00:01
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: AD(H)S vs. Einbildung? Rat Suche
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: AD(H)S vs. Einbildung? Rat Suche

Liebe Partnerin, ich habe im Kopf eine ziemlich lange Antwort, ob ich die jetzt aber hinkriege weiß ich nicht, weil ich sehr müde bin. Also keine Angst, dein Text ist lang aber sehr angenehm zu lesen, klar und nachvollziehbar. Die Antwort: Ja, es ist sehr wahrscheinlich bei deinem Freund. Einerseits...
von Falschparker
4. Juni 2019 12:01
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: ADHS Diagnostik verwertbar?
Antworten: 22
Zugriffe: 1248

Re: ADHS Diagnostik verwertbar?

Meine dortige behandelnde Ärztin hat bei mir ADHS diagnostiziert, obwohl Sie wenig praktische Erfahrung mit ADHSlern hat :ugeek: und wegen Zeitdruck zwei Bögen mit mir ausgefüllt hat (H.A.S.E/W.U.R.S), eine Interview geführt hat. Demnach die Kurzversion der Diagnostik für ADHS. Bisher ist Sie die e...
von Falschparker
2. Juni 2019 14:45
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: da Vinci ADHS oder ADHS und Kreativität
Antworten: 35
Zugriffe: 1977

Re: da Vinci ADHS oder ADHS und Kreativität

Das Zitat stammt ursprünglich von Groucho Marx, wurde aber bekannt (oder noch bekannter) durch Woody Allens Film Der Stadtneurotiker.
von Falschparker
1. Juni 2019 14:22
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: da Vinci ADHS oder ADHS und Kreativität
Antworten: 35
Zugriffe: 1977

Re: da Vinci ADHS oder ADHS und Kreativität

Oh, sorry, streiten will ich mich auch nicht! :kuss:

Nein, natürlich musst du dich nicht rechtfertigen.
von Falschparker
31. Mai 2019 17:51
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: da Vinci ADHS oder ADHS und Kreativität
Antworten: 35
Zugriffe: 1977

Re: da Vinci ADHS oder ADHS und Kreativität

den Einspruch weise ich insofern zurück, als dass ich damit auch gar nicht behaupten wollte, dass die Medis die positiven Eigenschaften von AD(H)S'lern beeinträchtigen Doch schon, eigentlich hast du genau das behauptet. Unüberlegt, aber du hast. Somit wollte ich vielmehr zum Ausdruck bringen, dass ...
von Falschparker
30. Mai 2019 18:55
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Double Nonresponderrate unter Normalbevölkerung
Antworten: 11
Zugriffe: 2115

Re: Double Nonresponderrate unter Normalbevölkerung

Ja, ich weiß auch nichts über ein solches Enzym. Das wäre bekannter, wenn es offizielle Meinung wäre. Mir ist auch keine "ADHS-Station mit 27 Betten" bekannt. ADHS wird im Allgemeinen ambulant diagnostiziert und behandelt. Reha-Kliniken gibt es, klar. Und niemand wird Responderraten unter Gesunden e...
von Falschparker
25. Mai 2019 23:22
Forum: Psychologie / Neurologie*
Thema: Sind das Ticks und bekommen es ADS-Kranke leichter ?
Antworten: 26
Zugriffe: 414

Re: Sind das Ticks und bekommen es ADS-Kranke leichter ?

Hallo Liandra, Tics kommen und gehen. Ich hatte auch welche als Kind, und mein großer Sohn auch. Es bringt nicht viel ihn darauf anzusprechen, besser ignorieren und warten ob es vorbei geht (was meist passiert). Wenn es lange nicht vorbei geht, könnte man den Arzt darauf ansprechen und es ist auch b...
von Falschparker
25. Mai 2019 23:08
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Mein Kind hat ADS und Ärger in der Schule
Antworten: 20
Zugriffe: 3661

Re: Mein Kind hat ADS und Ärger in der Schule

Liebe Liandra, erstmal ganz herzlich willkommen in diesem Forum. das sind ein Bisschen viele Fragen auf einmal, aber das ist normal wenn das Thema AD(H)S neu ist. Da ist es sehr wichtig, dass Eltern (und im Jugendlichenalter auch die Kinder) viel dazulernen- was macht die ADHS mit einem, wie tickt e...

Zur erweiterten Suche