Die Suche ergab 1257 Treffer

von Falschparker
Gestern 19:03
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: 8 Jähriger mit verlängerter QTc Zeit
Antworten: 3
Zugriffe: 197

Re: 8 Jähriger mit verlängerter QTc Zeit

Ich würde auch nicht davon ausgehen, dass das MPH zu den auffälligen Werten geführt hat. Denn wenn ihr kein EKG von vor der Medieinnahme mit unauffälligen Werten habt, gibt es dafür ja kein Indiz. Aber klären lassen solltet ihr das natürlich. Häufig ist die Medieinnahme nur ein Anlass dafür, dass et...
von Falschparker
Gestern 18:52
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Verdacht auf ADS, erbitte um Hilfe
Antworten: 7
Zugriffe: 237

Re: Verdacht auf ADS, erbitte um Hilfe

Herzlich willkommen auch von mir! :knuddel: Ich will nur eins wissen: Bin ich einfach dümmer und langsamer als andere oder ist das wirklich auf eine neurokognitive Sache zurückzuführen? Das weiß natürlich keiner auf Grund eines schriftlichen Beitrags in einem Forum. Aber was ich sagen kann, ist dass...
von Falschparker
Gestern 18:41
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Wie meine Tochter (6) mit ADHS in der Schule behandelt wird
Antworten: 11
Zugriffe: 4160

Re: Wie meine Tochter (6) mit ADHS in der Schule behandelt wird

Responderrate von 75 oder 85 oder sonstwas Prozent heißt, dass die Medikamente bei soundsoviel Leuten wesentlich helfen. Aber nicht, dass alle ADHS-Probleme durch das Medikament weg sind und gar keine anderen Maßnahmen, wie beispielsweise in Absprache mit den Lehrern den schusseligen oder ablenkbare...
von Falschparker
17. Oktober 2019 01:32
Forum: Hinweise zum Forum*
Thema: Medikamenten Einstellung von Medikinet adult. Bin verzweifelt!
Antworten: 10
Zugriffe: 3417

Re: Medikamenten Einstellung von Medikinet adult. Bin verzweifelt!

Janina 31 hat geschrieben:
15. Oktober 2019 06:51
Ja, laut Psychiater soll ich jetzt gegen die Depressionen, Tavor oder Promethazyn notfalls nehmen .

Also Elontril und Abilify sollen Antidepressiva sein.
Nur Elontril, die drei anderen nicht!
von Falschparker
15. Oktober 2019 00:00
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Diagnose - das war´s schon? und jetzt Medis??
Antworten: 26
Zugriffe: 3353

Re: Diagnose - das war´s schon? und jetzt Medis??

Hallo Effzett, ein Medikament in der richtigen Dosis kann schon eine Menge ausmachen bei ADHS. Und zwar nicht nur um besser im Büro sitzen zu können . Sondern um eine bessere Wahrnehmung zu ermöglichen, ausgeglichener zu sein, weniger Streit mit dem Partner zu haben und Unfälle durch Unachtsamkeit z...
von Falschparker
14. Oktober 2019 20:55
Forum: Hinweise zum Forum*
Thema: Medikamenten Einstellung von Medikinet adult. Bin verzweifelt!
Antworten: 10
Zugriffe: 3417

Re: Medikamenten Einstellung von Medikinet adult. Bin verzweifelt!

Hatte vor der Medikation Elontril, Abilify, Modafinil eingenommen. Psychopharmakas, fürn Antrieb und Depressionen. Abgesetzt vor den Ritalin Beginn. Vom Arzt empfohlen. Mit der Hoffnung das durch das Ritalin die Depressionen zukünftig verschwinden. Ich bin jetzt bei morgens 40mgMedikinet adult ange...
von Falschparker
14. Oktober 2019 20:40
Forum: Hinweise zum Forum*
Thema: ADHS Erwachsenen Hypoaktiv-Untersuchung, zweit Meinung möglich? Bin in Medikinet adult Einstellung.
Antworten: 4
Zugriffe: 630

Re: ADHS Erwachsenen Hypoaktiv-Untersuchung, zweit Meinung möglich? Bin in Medikinet adult Einstellung.

Hallo Janina,

zwei parallele Threads zu derselben Fragestellung sind immer eine schlechte Idee. Ich schlage vor du lässt diesen hier schließen.
von Falschparker
5. Oktober 2019 22:49
Forum: ADHS im Studium und Berufsleben*
Thema: Studium und Prokrastination - Coaching? Selbsthilfe? Ghostwriter?
Antworten: 17
Zugriffe: 2426

Re: Studium und Prokrastination - Coaching? Selbsthilfe? Ghostwriter?

Ulbre, du hast recht mit den Medikamenten, einerseits. Ohne Medis fällt mir das Arbeiten auch schwerer, ich schweife leichter ab, und mitunter merke ich gar nicht was ich so mache. :lol: Von daher, gute Medikamenteneinstellung über den Tag ist schon wichtig. Aaber: Gegen das Aufschieben helfen die M...
von Falschparker
2. Oktober 2019 20:03
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Blutspende
Antworten: 23
Zugriffe: 14864

Re: Blutspende

Der Schalk in meinem Nacken würde prompt sagen: Für selbstzahlende Blutspendeempfänger eine praktische Sache, um direkt mit Amph versorgt zu werden (...) So aus der Hüfte vermute ich mal, dass gespendetes Blut ggf. von solchen Fremdstoffen gereinigt wird? Vielleicht ähnlich wie bei der Dialyse? Der...
von Falschparker
27. September 2019 21:15
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Oh je -schlimmer als gedacht....
Antworten: 31
Zugriffe: 6702

Re: Oh je -schlimmer als gedacht....

Anders hat geschrieben:
27. September 2019 21:08
oder hab ichs überlesen..?
Gestern um 13:09:
diamonds&rust hat geschrieben:
26. September 2019 13:09
sehr interessanter Aspekt mit dem Artikel von besagter Ärztin.
von Falschparker
27. September 2019 21:10
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Oh je -schlimmer als gedacht....
Antworten: 31
Zugriffe: 6702

Re: Oh je -schlimmer als gedacht....

Falschparker hat geschrieben:
27. September 2019 20:33
im Beirat von ADHS Deutschland
Entschuldigung, im Vorstand.
von Falschparker
27. September 2019 20:33
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Oh je -schlimmer als gedacht....
Antworten: 31
Zugriffe: 6702

Re: Oh je -schlimmer als gedacht....

2. oder gar 3.-Meinung einholen, Unterdiagnostik bei ADHS gibt es in Deutschland leider massenhaft... welche tatsächlichen Referenzen hat denn diese "ADHS-Expertin" vorzuweisen?... Sie ist im Beirat von ADHS Deutschland und hat mehrere ADHS-Bücher geschrieben. Also sie ist wirklich eine der Experti...
von Falschparker
27. September 2019 20:28
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Oh je -schlimmer als gedacht....
Antworten: 31
Zugriffe: 6702

Re: Oh je -schlimmer als gedacht....

@Ulbre: Die 15 Minuten waren aus dem von Diamonds hineinkopierten Abschnitt im dritten Beitrag!! Den hatte sie am 2. April geschrieben, http://www.adhs-anderswelt.de/viewtopic.php?f=455&t=57722 d. h. das alles bezog sich nicht auf den Termin vor ein paar Tagen in Aschaffenburg. Ich vermute, das was ...
von Falschparker
27. September 2019 11:05
Forum: Familien und Sozialrecht*
Thema: Wie meine Tochter (6) mit ADHS in der Schule behandelt wird
Antworten: 11
Zugriffe: 4160

Re: Wie meine Tochter (6) mit ADHS in der Schule behandelt wird

Hm, ja, Vorsicht. Eltern müssen sich an alles erst einmal gewöhnen. Wenn sich eine hilfesuchende Mutter an ein ADHS-Forum wendet und in der ersten Antwort wird rückgefragt, warum bekommt das Kind denn keine Medikamente, kann es passieren dass die Mutter nie wieder kommt. :oops: Zumal es ja verschied...
von Falschparker
25. September 2019 23:53
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Oh je -schlimmer als gedacht....
Antworten: 31
Zugriffe: 6702

Re: Oh je -schlimmer als gedacht....

Liebe Diamonds, ich habe den Verdacht, die Diagnose, die dein Mann gekriegt hat, sagt mehr über die Ärztin aus als über deinen Mann! In der vorletzten "Neue Akzente" (1/2019), der Mitgliederzeitschrift des ADHS Deutschland, veröffentlichte Astrid Neuy-Lobkowicz einen Artikel über Narzissmus. Ich sch...
von Falschparker
23. September 2019 12:57
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: schlimm sich nur mit seiner Diagnose zu beschäftigen..
Antworten: 16
Zugriffe: 3243

Re: schlimm sich nur mit seiner Diagnose zu beschäftigen..

Nein, das ist nicht schlimm. Aber Außenstehende sehen das mitunter etwas anders. Es ist offenbar sehr schwer für Nicht-ADHS-ler, das nachzufühlen. Ein Grund, weswegen ich öfters betone, seine Diagnose und Behandlung nicht zu sehr herumzuerzählen, weil man sich angreifbar macht. Zuletzt habe ich gest...
von Falschparker
19. September 2019 12:59
Forum: ADHS - Medikamenteninformationen*
Thema: Lisdexamfetamin aus dem Ausland
Antworten: 27
Zugriffe: 3098

Re: Lisdexamfetamin aus dem Ausland

Chaosqueen1286 hat geschrieben:
19. September 2019 01:44
Vllt könntest du bzw deine Apotheke aus der Schweiz importieren lassen.Dort ist es auch unter Elvanse bis zum 55.Lebensjahr zugelassen
Und ab 55 nicht mehr? Die Begründung würde mich ja mal interessieren. :lol:
von Falschparker
19. September 2019 12:05
Forum: ADHS - Komorbiditäten*
Thema: ADHS und Tagesmüdigkeit
Antworten: 13
Zugriffe: 532

Re: ADHS und Tagesmüdigkeit

Etwas anderes, was ich mir früher nicht erklären konnte, stößt mir seit meiner Diagnose auf. Ich hatte immer schon enorme Müdigkeitsattacken, bei denen ich nur mit Mühe überhaupt meine Augen offen halten konnte. (...) Könnte es mit dem ADHS zusammenhängen? Hallo Deinde, ja, das könnte schon zusamme...
von Falschparker
17. September 2019 11:45
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Wenn kein ADS was sonst?
Antworten: 11
Zugriffe: 3288

Re: Wenn kein ADS was sonst?

ULBRE hat geschrieben:
17. September 2019 00:39
Hallo notjut,

das ist ein klassisches ADS Bild:
AD(H)S mit Aufmerksamkeitsproblemen, ohne Hyperaktvität.
Hallo Ulbre,

hast du jetzt Informationen über diesen Thread hinaus? Allein was Notjut hier schreibt lässt doch einen so weitgehenden Schluss nicht zu?
von Falschparker
15. September 2019 18:24
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: ADHS bei den Spice Girls
Antworten: 68
Zugriffe: 10886

Re: ADHS bei den Spice Girls

Ich verstehe weiterhin nicht was du uns mit deinen Beiträgen über Prominente sagen willst? Soll ich etwa mit Multimillionären die in ihrem Leben alles erreicht haben was man nur erreichen kann Mitleid haben? Auch fällt auf dass er keinen einzigen Naturwissenschaftler, Rechtsanwalt, Ingenieur oder B...

Zur erweiterten Suche